Destiny 2: Prüfungen des Osiris erneut verschoben – Update mit Termin

Kommentare (4)

Einmal mehr müssen Hüter auf die Prüfungen des Osiris in "Destiny 2" verzichten. Bungie hat das Event erneut verschoben, nachdem ein weiterer Fehler auftauchte und eine Durchführung verhinderte.

Destiny 2: Prüfungen des Osiris erneut verschoben – Update mit Termin

Update: Der Fehler wurde inzwischen gefunden, was zugleich bedeutet, dass die „Prüfungen des Osiris“ (bzw. „Trials of Osiris“) am 18. Dezember 2020 zurückkehren werden.

Meldung vom 28. November 2020: Die zuständigen Entwickler von Bungie hatten ursprünglich für „Destiny 2“ geplant, dass die Hüter zum Start der neuen Erweiterung „Jenseits des Lichts“ auch die Prüfungen des Osiris spielen können. Allerdings kamen mit den neuen Inhalten auch neue Probleme ins Spiel, weswegen man die Prüfungen um zwei Wochen verschoben hatte.

Zu früh gefreut

Am gestrigen Abend sollten die Prüfungen des Osiris endlich zurückkehren, aber Bungie hat sie erneut abgesagt. Einmal mehr ist ein Fehler entdeckt worden, der eine Fortführung des Events unmöglich machte. Allerdings kann man dieses Mal noch keinen Termin nennen, an dem die Spieler mit einer Rückkehr rechnen können.

Mehr zum Thema: Destiny 2 – Jenseits des Lichts – Exotische Waffen und fantastische Orte im Video-Special – Advertorial

Mit „Jenseits des Lichts“ wurde ein weiteres Mal die Geschichte des Online-Shooters erweitert. Zudem können die Hüter neue Herausforderungen angehen, wobei auch ein neuer Raid bereitgestellt wurde. Ab dem 8. Dezember 2020 wird „Destiny 2“ auch für die PlayStation 5 und Xbox Series X/S erhältlich sein und einige technische Verbesserungen mit sich bringen. Unter anderem wird es Aufwertungen bei Bildauflösung und Bildrate geben.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. usp0nly sagt:

    Stimmt es da am 8. Dezember das PS5 update kommt?

  2. M4g1c79 sagt:

    Irgendwie sowas habe ich im Kopf, Joa.

  3. RrKratosRr sagt:

    Ja, soll am 8.12 kommen.
    Warte auch schon drauf. Bin nach Beyond Light zwar vom Spiel enttäuscht aber werde es mit dem Upgrade nochmal versuchen.
    Stell mir nämlich 4k und 60fps schon cool vor in Destiny

  4. Nudelz sagt:

    Das Game macht doch keinen Spass mehr. Die haben soviel gelöscht und ich finde es ist für jeden Fan wie ein rießen Haufen Kacke ins Gesicht.