Fahrenheit: Jubiläumsausgabe zum 15. Geburtstag auf 2021 verschoben

Kommentare (6)

Wie Medridiem Games bekannt gab, wird die "Fahrenheit: 15th Anniversary Edition" nicht mehr wie geplant in diesem Jahr erscheinen. Stattdessen verschiebt sich die Sonder-Edition auf 2021.

Fahrenheit: Jubiläumsausgabe zum 15. Geburtstag auf 2021 verschoben
Die Sonder-Edition zum 15. Jubiläum von "Fahrenheit" erscheint erst 2021.

Ursprünglich wollten die Verantwortlichen von Medridiem Games den 15. Geburtstag des Quantic Dream-Klassikers „Fahrenheit“ bereits im November mit einer exklusiven Sonder-Edition begehen.

Nachdem aus diesem Vorhaben leider nichts wurde, meldete sich Medridiem Games im Zuge einer aktuellen Mitteilung noch einmal zu Wort und räumte ein, dass sich die Fans von „Fahrenheit“ leider noch etwas länger gedulden müssen. So wurde der Release der „Fahrenheit: 15th Anniversary Edition“ auf Anfang 2021 verschoben. Als Grund für die Verschiebung wurden in letzter Minute aufgetretene Engpässe in der Produktion genannt.

Diese Extras werden geboten

Wie es der Name der „Fahrenheit: 15th Anniversary Edition“ bereits andeutet, werden im Rahmen der Sonder-Edition verschiedene Extras geboten. Neben der 2016 veröffentlichten Neuauflage von „Fahrenheit“ sind exklusive Inhalte wie ein umfangreiches Artbook, ein Sticker-Set, ein eigenhändig verfasster Brief von Quantic Dream sowie ein optisch ansprechender Pappschuber an Bord.

Zum Thema: Fahrenheit: Sonder-Edition zum 15. Geburtstag – Diese Inhalte werden geboten

Die Geschichte von „Fahrenheit“ dreht sich um den unfreiwilligen Protagonist Lucas Kane, der von den Polizisten Carla Valenti und Tyler Miles gejagt wird, nach dem er unerkannt vom Tatort eines Mordes fliehen wollte. Da sich Kane an nichts mehr erinnern kann, liegt es am Spieler, Licht ins Dunkel zu bringen und die Geheimnisse, die in der Welt von „Fahrenheit“ warten, aufzudecken.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Fantasy Hero sagt:

    Und die Limited Run Käufer werden sich wohl vera.... vorkommen.

  2. freedonnaad sagt:

    Kann drauf verzichten, war damals spielerisch nicht so toll, aber wenigstens war die Story cool

  3. proevoirer sagt:

    Ich habe es geliebt

  4. KingOfkings3112 sagt:

    Habe ich da was verpasst? Wusste gar nicht das so eine Version erscheint.

  5. TGameR sagt:

    Sehr schade. Hatte mich drauf gefreut, es in Rahmen dieser Edition um Weihnachten rum mal wieder zu spielen 🙁

  6. TGameR sagt:

    Dann hält für die Zeit vielleicht das interaktive Film Spiel "Death Come True" hin, thematisch nicht so fern (ein Serienkiller, der sich nicht erinnert, auch eine Art Krimi/ Drama). Erschien letzten Monat für PS4. Würde da aber noch auf eine Preissenkunge im Store warten. 18€ für 2 Std Spielzeit, hmmm.