Gran Turismo 7: PS4 geht wohl leer aus aus – Weiterer Hinweis auf einen PS5-Exklusiv-Release

Kommentare (43)

In den vergangenen Monaten kündigte Sony Interactive Entertainment verschiedene PS5-Titel für die PlayStation 4 an. Bei "Gran Turismo 7" wird aber wohl auf eine Umsetzung für die mittlerweile betagte Konsole verzichtet.

Gran Turismo 7: PS4 geht wohl leer aus aus – Weiterer Hinweis auf einen PS5-Exklusiv-Release
"Gran Turismo 7" erscheint 2021.

In den vergangenen Monaten wurden ausgewählte Titel, die zunächst nur für einen PS5-Release bestätigt wurden, auch für die PlayStation 4 angekündigt oder bereits veröffentlicht.

Darunter das Superhelden-Abenteuer „Spider-Man: Miles Morales“ oder der kooperative Plattformer „Sackboy: A Big Adventure“. Gleichzeitig wies PlayStation-Boss Jim Ryan kürzlich darauf hin, dass sich Sony Interactive Entertainment der PlayStation 4-Community weiterhin verpflichtet fühlt und diese weiterhin mit neuen Titeln versorgen möchte. Bei „Gran Turismo 7“ werden PS4-Spieler aber wohl außen vor bleiben.

Hinweise auf einen PS5-Exklusiv-Release verdichten sich

Darauf deutet zumindest ein frisch veröffentlichter Trailer zum Line-Up der PlayStation 5 hin. Nachdem „Gran Turismo 7“ in der Vergangenheit bisher nur für eine Veröffentlichung auf der PS5 bestätigt wurde, wird das neue Rennspiel aus dem Hause Polyphony Digital auch im Rahmen des neuen Trailers lediglich für Sonys Konsole der neuen Generation gelistet.

Zum Thema: PlayStation 4: Man ist der Community eine weitere Unterstützung schuldig, so Jim Ryan

Im Gegensatz zu Titeln wie Guerrilla Games‘ Action-Rollenspiel „Horizon: Forbidden West“, das sowohl für die PlayStation 4 als auch die PlayStation 5 gelistet wird. Zwar besteht durchaus die Möglichkeit, dass „Gran Turismo 7“ zu einem späteren Zeitpunkt für die PS4 angekündigt wird, damit rechnen sollten wir aufgrund der Hinweise der näheren Vergangenheit aber wohl nicht.

„Gran Turismo 7“ ist aktuell für eine Veröffentlichung im Jahr 2021 vorgesehen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. xOnexTruthx sagt:

    Das ist auch gut so. Kann es nur besser machen

  2. Knoblauch1985 sagt:

    Guten Morgen.

    Na, das ist doch gut zu hören.

  3. Spyro sagt:

    Es wurde ja auch so kommuniziert das es halt auch Games geben wird die nur auf der Ps5 laufen werden. Finde es gut das man darauf verzichtet die Ps4 auf Teufel komm raus zu unterstützen. Wenn sie es technisch nicht packt dann ist es halt so. Dafür sind Generationswechsel ja da.

  4. Horst sagt:

    Ich bin echt total gespannt auf das nächste GT. Die Serie hat die letzten Jahre kaum mehr überzeugt, also MICH hat sie nicht mehr überzeugt. Auf Teil 7 jedoch bin ich gespannt. Fragt mich nicht wieso genau, aber ich bin überzeugt, dass es wieder mehr wie früher wird. Hab da ein sehr gutes Gefühl 😀

  5. PS3süchtiger sagt:

    Oh Klasse keine PS4 Version.
    2 Klassengesellschaft lässt grüßen

  6. Crysis sagt:

    XD war nicht die rede vor kurzem, man ist es den PS4 Spielern schuldig Haha. Aber vermutlich waren die Frame Einbrüche bei dem Spiel auf der PS4 so heftig, das man sich nur für die Next gen Version entschieden hat, um diese bis Max zu Optimieren.

  7. Christian1_9_7_8 sagt:

    @ PS3süchtiger das darfst du nicht falsch verstehen um das volle Potential aus der PS5 herauszuholen, ist es manchmal besser man verzichtet auf die Last gen..Die meisten werden das mit Sicherheit befürworten..

  8. Spyro sagt:

    @ Ps3süchtiger

    Wieso 2 Klassengesellschaft ? Warum nicht 5 Klassen ? Die Ps1, 2 und 3 bekommen ja auch keine Version.

    @ Crysis

    Bisher hielt man sich doch seitens Sony immer dran. Die Ps3 wurde bis 2016 unterstützt und die Ps4 soll sogar noch länger unterstützt werden. So lange es technisch möglich ist wird Sony die Games auch auf die Ps4 bringen. Wenn es jedoch nicht klappt weil sie zu schwach oder zu langsam ist dann muss man halt auf die Ps4 Version verzichten. Wurde so kommuniziert und das finde ich auch besser alles die Ps5 auszubremsen.

  9. consoleplayer sagt:

    Crysis
    Ruderverein 😉

  10. Horst sagt:

    @Spyro: Genau. Aber egal wer sich wie entscheidet, gemeckert wird eh immer ^^
    "Oh nein, die PS4 bremst die PS5 aus!"
    "Oh nein, Sony ignoriert die PS4-Spieler total!"
    Es muss ein Mittelweg gefunden werden, und ich finde, Sony bemüht sich deswegen total. Wenn jetzt ein Spiel, wie in diesem Fall GT7, halt nicht für die PS4 erscheint, dann ist das eben so. Gibt genug andere Spiele, die auf beiden Kisten erscheinen, die Auswahl ist groß und abwechslungsreich!

  11. redeye4 sagt:

    Den Kiddies kann man es nicht recht machen. Zuerst jammern wegen CrossGen und dann weil es nur PS5 kommt. XD

  12. Martala sagt:

    Deswegen hab ich mir extra die ps5 gekauft. Und die 4 verkauft.

    Zumindest hat sich das gelohnt.

  13. Squall Leonhart sagt:

    Ich bin mir fast schon sicher das Sony eine PlayStation 5 im limited Edition GranTurismo rausbringt. Das Ding würde weggehen wie warme Semmeln!

  14. Buzz1991 sagt:

    Wenn das stimmt, dann kann man sich Hoffnungen machen, dass irgendwas umgesetzt wird, was so auf der PS4 definitiv nicht mehr möglich gewesen wäre.

    Eventuell kehrt der Tag-Nacht-Zyklus zurück? Dynamisches Wetter? GT:S sah grafisch fantastisch aus, teilweise schon fast NextGen. Hat es sich aber mit viel Statik erkauft.

  15. proevoirer sagt:

    Absolut richtige Entscheidung

  16. Playzy sagt:

    Beste leben. Bin absolut dafür die ps4 sterben zu lassen. Der harte cut von früber war besser. Damals war es sogut wie unmöglich eine ps3 und eine ps2 version zu releasen. Gab m.e.n. ein paar so was wie fifa, call of duty 3 und nfs carbon.

  17. MrX sagt:

    Wenn es so kommen sollte, ist es die richtige Entscheidung. Ich gedulde mich aber noch mit dem Release des Spiels. Sollen sie sich ruhig Zeit lassen und eine richtige PS5 Exklusiv Bombe zünden.

  18. Blacknitro sagt:

    Freut mich das es für die ps5 raus kommt. Gt Sport war schon ein sehr hübsches Spiel gewesen. 🙂

  19. Spyro sagt:

    @Playzy

    „Der harte cut von früber war besser. Damals war es sogut wie unmöglich eine ps3 und eine ps2 version zu releasen“

    Du hättest dich vor deiner Aussage mal besser informieren sollen.

    Die Ps1 bekam noch im Jahr 2007 Spiele spendiert.

    Die PS2 wurde bis ins Jahr 2014 unterstützt da gab es schon die Ps4

    God Of War 2 kam 5 Monate nach Ps3 Release nur für die PS2 raus und landete später in der HD Collection auf der Ps3.

    Das letzte exklusive Ps3 Game war Until Dawn im Jahr 2016.

    Sony hat es schon immer so gehandhabt wie jetzt. Diesmal ist es nur ein Thema weil man auf Microsoft reagieren wollte. Hätte man einfach die Klappe gehalten wäre alles gut gewesen den bisher hat sich nie jemand darüber beschwert.

    Microsoft hat es in dieser Gen geschafft aus völlig belanglosen Dingen etwas besonderes zu machen und dafür lassen sie sich auch noch feiern. Das müssen sie auch, weil sie mal wieder keine Spiele geliefert haben.

  20. Horst sagt:

    @Spyro: Danke, wollte gerade etwas Ähnliches schreiben ^^

  21. Buzz1991 sagt:

    @Spyro:
    Until Dawn kam nie für die PS3. Das ist PS4-exklusiv.

  22. Saowart sagt:

    @Spyro

    "Microsoft hat es in dieser Gen geschafft aus völlig belanglosen Dingen etwas besonderes zu machen und dafür lassen sie sich auch noch feiern. Das müssen sie auch, weil sie mal wieder keine Spiele geliefert haben."

    Du sprichst mir aus der Seele!!!! xD

  23. Playzy sagt:

    @spyro until dawn war als move spiel für ps3 in der entwicklung. Hat aber aufgrund von performance schwierigkeiten auf der ps3 zurecht nur eine ps4 version bekommen (siehe den ruckeligen gc2012 trailer.)

    Das ein ps2 spiel auf ps3 portiert wird ist nicht das gleiche wie wenn du versucht hättest z.b. 2007 uncharted gezwungenermaßen auf der ps2 zu portieren).

    Die alten konsolen bremsen die games nur aus.

    Nur so einheitsbrei wie fifa oder billo indie games kommen noch auf den alten konsolen auch jahre später raus. Siehe switch fifa version. Die switch ist tot was fifa angeht. Die kriegen jetzt 5 jahre ein skin von fifa19 verpackt als neu.

  24. Saowart sagt:

    @Buzz1991

    Doch kam es.

    Mein Cousin besitzt sie sogar ;3

  25. Saowart sagt:

    Find ich gut das Sony bei einigen Exklusives dann doch einen cut macht. (^-^)/

  26. Spritzenkarli sagt:

    Betgte Konsole .... für 90% der GAmer ist es noch immer die aktuelle Konsole ...

  27. VincentV sagt:

    Nein. Until Dawn kam nicht für PS3.
    Bei der PS4 hatte man einen klaren Schnitt gemacht. Da kamen von Sony selbst keine PS3 Games mehr.

    Wie es bei PS1 und 2 war weiß ich nicht. Da ich die PS2 und 3 erst später bekam wo es schon einige exklusive Games gab.

  28. Saowart sagt:

    @VincentV

    Man kann es sogar noch auf Amazon bestelle. xD

    Würde an der Stelle gerne den Link einfügen aber Play3 halt ;3

  29. ResidentDiebels sagt:

    Ich als GT fan der ersten Stunde wurde von GT Sport vergrault und ich kenne viele hardcore GT Fans denen es genauso geht.

    GT7 muss endlich mal wieder ein Vollwertiges Game werden wie GT5 und dazu sich endlich verbessern in den Punkten Tuning und Autoliste. Es kann nicht angehen das man in GT einen Audi tt baujahr 2001 bekommt und man in Forza mit Audi RS6 2019 etc. rumfahren kann. Diesbezüglich ist GT einfach völlig an der Zeit vorbei.

    Ich will auch keine mülligen Elektrogurken sehen sondern aktuelle deutsche Modelle von AMG, M und Audi.

  30. xjohndoex86 sagt:

    Gut so!

  31. VincentV sagt:

    @Saowart

    Das ist ein alter Produkteintrag weils eben mal für PS3 als Move Game angekündigt war. Aber bei irgendeiner Gamescom wurde es neu angekündigt. Als PS4 Game.

  32. Blacknitro sagt:

    @Spyro until dawn kam für ps4 ^^ du meinst the last of US das war zuerst auf die ps3 und später auf die ps4 *_*

  33. Blacknitro sagt:

    @Saowart MEINST du im ruderfeiern haben die alle gesagt die brauchen kein launch Titel sind alle zufrieden mit den Spielen xd

  34. Saowart sagt:

    @VincentV

    Hmmmm nun gut >u>

  35. Saowart sagt:

    @Blacknitro

    Was? xD

  36. Blacknitro sagt:

    @Saowart. Was den nicht zu verstehen Kapitän? Die Leute sind glücklich mit der xbox auch ohne launch Titel. Freuen sich halt næchtes Jahr. Wenn du das nicht verstehst weiß ich nicht mehr weiter :5

  37. Saowart sagt:

    @Blacknitro

    öhm, ja bestimmt werden sie dass, habe doch gar nichts dagegen gesagt.^^;

    Bzw weiss ich gerade nicht warum du darauf kommst xD

  38. Arkani sagt:

    Gt7 wird das beste Rennspiel neben NFS Hot Pursuit werden!!! Auch wenn ganz knapp dahinter. ^^
    Aber grafisch wird es alles weghauen...da kannste von ausgehen! Sport war schon sehr nice gemacht...auch wenn etwas abgespeckt zu den nummerierten Vorgängern. Aber fun hat es auf jeden gemacht.

  39. Buzz1991 sagt:

    @Resident Diebels:

    Die Aktualität ist definitiv ein Punkt, an dem GT besser werden muss.

  40. Spyro sagt:

    @ Playzi

    Mit Until Dawn hast du recht, habe da einen Fehler gemacht.

    „Die alten konsolen bremsen die games nur aus.“

    Keiner behauptet das Gegenteil

    „Nur so einheitsbrei wie fifa oder billo indie games kommen noch auf den alten konsolen auch jahre später raus. Siehe switch fifa version. Die switch ist tot was fifa angeht. Die kriegen jetzt 5 jahre ein skin von fifa19 verpackt als neu.“

    Ändert nichts daran das Sony es so wie jetzt, schon immer gehandhabt hat. Das was man für beide bringen kann wird gebracht und was nicht geht ist halt exklusiv für die neue Gen erhältlich.

  41. mimic04 sagt:

    Jaa ja, jetzt, wo ich die PS5 abwarte kommt natürlich kein Gran Turismo für die PS4 raus.
    Aber, als ich sofort eine PS4 hatte, kam Gran Turismo 6 noch im Dezember (!) nur (!!) für die PS3 (!!!) raus!!!!

    Aber ist doch egal. Das wird so oder so hier völlig absurd abgefeiert, wenn etwas NICHT erscheint.

    (Dass GT6 nicht für die PS4 erschien, störte mich viel mehr. Auf eine "bessere Version" kann ich immer warten. Aber man hätte auch eine PS4 Version abwärtskompatibel mit Enhancement machen könmen...

    Und dass es die alten Konsolen ausbremst, halte ich für ein Gerücht.
    Ich meine, es könnte zumindest auf der PS4 Pro laufen und auf der Standard PS4 nicht ganz so gut.
    Das ist so wie mit PC-Gaming.
    Wenn man zu schwache Hardware hat, ist man SELBER Schuld, aber es läuft. 🙂
    Ich meine, ES IST Gran Turismo.
    Und kein GTA Cyberpunk oder so.

    Ich würde es schon lustig finden, wenn ein Forza Motorsport 8 auf der Xbox One laufen würde, das auch von der Qualität her nicht schlechter, als ein Gran Turismo 7 ist.

  42. RoyceRoyal sagt:

    Gott sei Dank!

    Zudem...warum neben GTS ein zweites Gran Turismo? Macht keinen Sinn.
    Die meisten aus der Race-Community holen sich die PS5 eh erst wenn GT7 erscheint.

  43. mimic04 sagt:

    GTS hatte nicht den vollen Umfang, wie man es von GT5 und GT6 gewöhnt war.