One Piece Pirate Warriors 4: Termin zum Wano Country Pack enthüllt – Neue Trailer zu Kozuki Oden und Okiku

Kommentare (0)

In Kürze werden drei neue spielbare Charaktere für das Actionspiel "One Piece: Pirate Warriors 4" erscheinen. Bandai Namco Entertainment nannte einen offiziellen Termin und präsentierte weitere Trailer.

One Piece Pirate Warriors 4: Termin zum Wano Country Pack enthüllt – Neue Trailer zu Kozuki Oden und Okiku

Bandai Namco Entertainment, Koei Tecmo und Omega Force haben einen offiziellen Erscheinungstermin für das nächste DLC-Paket des Actonspiels „One Piece: Pirate Warriors 4“ enthüllt. Demnach wird das „Wano Country Pack“ am 17. Dezember 2020 veröffentlicht und drei neue spielbare Charaktere mit sich bringen. Dabei handelt es sich um Kin’emon, Okiku und Kozuki Oden.

Weitere Samurai ziehen in den Kampf

Kozuki Oden war der Große Daimyo der Kuri-Region und war kurzzeitig ein Mitglied der Whitebeard-Piraten, ehe er sich Gol D. Roger anschloss. Als Freigeist war er bei seinen Leuten beliebt, ehe er von den Animal Kingdom-Piraten hingerichtet wurde. Mit seinem Zwei-Schwerter-Stil war Oden auch ein gefürchteter Samurai.

Okiku ist ebenfalls ein Samurai und wurde in der Schwertkunst ausgebildet. Strohhut Ruffy traf auf sie, nachdem sie dem Sumomeister Urashima den Dutt abschnitt und ihn in Rage brachte.

Mehr zum Thema: One Piece Pirate Warriors 4 – Der Samurai Kin’emon zeigt seine Fähigkeiten im neuen Trailer

„One Piece: Pirate Warriors 4“ ist bereits seit März für die PlayStation 4, die Xbox One, die Nintendo Switch und den PC (via Steam) erhältlich. Hier sind die zwei neuesten Trailer, die uns noch einmal Kozuki Oden und Okiku in Aktion zeigen:


Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.