Back 4 Blood: Gameplay-Szenen zum Start der PC-Alpha

Kommentare (2)

"Back 4 Blood" zeigt sich in einem neuen Gameplay-Trailer. Der Clip wurde anlässlich der in Kürze startenden Closed Alpha veröffentlicht, die den PC-Spielern vorbehalten bleibt. Die Vollversion des Zombie-Shooters folgt im Sommer 2021 auch für Konsolen der neuen Generation.

Back 4 Blood: Gameplay-Szenen zum Start der PC-Alpha
"Back 4 Blood" kann zunächst im Rahmen einer PC-Alpha gespielt werden.

„Back 4 Blood“ nähert sich mit gemächlichen Schritten der Veröffentlichung, die der aktuellen Planung zufolge Mitte 2021 stattfinden wird. Zuvor findet auf dem PC ein Alpha-Test statt, der vom 17. bis zum 21. Dezember 2020 läuft. Auf der offiziellen Seite des Zombie-Shooters könnt ihr euch dafür bewerben.

Neue Spielszenen veröffentlicht

Falls ihr keine Möglichkeit habt, euch an der geschlossenen Alpha zu beteiligen, dann werft einen Blick auf einen neuen Gameplay-Trailer, der sich dieser Testphase widmet. Darin zeigen Warner Bros. Interactive Entertainment und die Turtle Rock Studios, was die Spieler während der Gameplay-Session erwartet.

Davon abgesehen gibt es nicht viele Neuigkeiten. Fest steht: Mit „Back 4 Blood“ erwartet die Spieler ein kooperativer First-Person-Shooter, der bei Entwicklern produziert wird, die zuvor an „Left 4 Dead“ Hand anlegten. Die Spieler befinden sich im Zentrum eines Krieges gegen die Infizierten. Dabei handelt es sich um menschliche Wirte eines tödlichen Parasiten.

Als Gegner treten furchterregende Kreaturen auf das Schlachtfeld. Sie zielen darauf ab, die Überreste der Zivilisation zu verschlingen. Das sollt ihr als Spieler natürlich verhindern. Daher liegt es an euch und euren Freunden, die Welt zurückzuerobern.

Zum Thema

„Back 4 Blood“ wird am 22. Juni 2021 für PC (Steam, Epic Games Store), Xbox One, PlayStation 4, Xbox Series X/S und PlayStation 5 erscheinen. Zuvor könnt ihr einen Blick auf das oben erwähnte Gameplay-Video mit Szenen aus der Alpha-Version des Zombie-Shooters werfen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. ADay2Silence sagt:

    Wenn ich das Kartensystem in den Trailer anschaue schmeckt es nach jede menge Mikrotransaktionen sonst sieht es einfach nach einem guten alten L4D Feeling aus das Lust macht auf mehr

  2. peaceoli sagt:

    ganz nett um den Abend ruhig ausklingen zu lassen und gemütlich auf dem Sofa bisschen splattern XD