Xuan-Yuan Sword VII: Hiesiger Releasezeitraum der PS4-Version eingegrenzt

Kommentare (5)

Wie von offizieller Seite bestätigt wurde, wird "Xuan-Yuan Sword VII" auch im Westen veröffentlicht. Die PlayStation 4-Version des Action-Rollenspiels erscheint demnach Anfang 2021 in Europa.

Xuan-Yuan Sword VII: Hiesiger Releasezeitraum der PS4-Version eingegrenzt
"Xuan-Yuan Sword VII" erscheint 2021 in Europa.

Vor wenigen Wochen veröffentlichten die chinesischen Entwickler von Softstar Entertainment ihr Action-Rollenspiel „Xuan-Yuan Sword VII“ bereits im asiatischen Raum.

Wie das Studio bekannt gab, werden Anfang des kommenden Jahres auch die westlichen Spieler mit dem Action-Rollenspiel versorgt. So wird „Xuan-Yuan Sword VII“ hierzulande ab Februar 2021 für die PlayStation 4 erhältlich sein. Eine Umsetzung für die Xbox One ist ebenfalls geplant, wann die Portierung auf Microsofts Konsole den Weg in den Westen finden wird, ist allerdings noch unklar.

Ein Abstecher in die chinesische Mythologie

„Xuan-Yuan Sword VII“ verfrachtet euch in eine Welt, die von der chinesischen Mythologie inspiriert wurde. Ihr übernehmt die Kontrolle über den unfreiwilligen Helden Taishi Zhao, der in ein tragisches Schicksal verwickelt wurde und plötzlich vor der Aufgabe steht, seine Familie vor einer dunklen Gefahr zu beschützen.

Zum ThemaXuan-Yuan Sword VII: Atmosphärische Eindrücke im neuen Trailer

„Xuan-Yuan Sword VII ist ein ARPG, das in der chinesischen Geschichte und Mythologie verwurzelt ist. Die Spieler übernehmen die Rolle von Taishi Zhao, einem ruhigen und zuverlässigen Schwertkämpfer, der versehentlich in ein tragisches Schicksal verwickelt wurde. Um seine geliebte Familie zu beschützen, begibt er sich auf eine Reise in dieses chaotische Reich, um die Wahrheit zu finden“, so die offizielle Beschreibung weiter.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Horst sagt:

    Das erinnert schon sehr an Onimusha, irgendwie. Erstaunlich wie viele Action-RPGs gerade aus China und Korea kommen. Die pushen die Publicity aufs extremste. Man merkt, dass dort ein Wirtschaftsaufschwung herrscht. Mal sehen, ob sie sich schlussendlich tatsächlich gegen Japan behaupten können. Und ob die Spiele auch im Westen Anklang finden werden. Mir sagt das Spiel zumindest zu ^^ Genau wie Crimson Desert und dieser Nier-Klon, hab den Namen vergessen ^^

  2. NathanDracke sagt:

    Wer es sucht verkaufe es fuer 45 Euro inkl Versand Bitte pn bei intresse ist englische Texte und japanische Sprache 🙂

  3. Horst sagt:

    Hab gerade mal nach den Vorgängern gesucht... ziemlich mies bewertet... Hoffe Teil 7 ist da besser Oo

  4. Kintaro Oe sagt:

    Also aus dem asiatischen Raum, vor allem China und Korea, wie Horst schon anmerkte, scheint wirklich eine Flut am gutaussehenden spielen zu kommen. Doch das hier, finde ich, gehört eher nicht dazu. Black Myth oder p(r)oject eve 😛 sehen im weiten interessanter aus.

    Gruß

  5. Lox1982 sagt:

    Hatte auf PC mal die Demo gespielt nette Grafik auf jedenfall viel Raytracing sah schick aus -