Gran Turismo 7: Fokus auf die PS5 ermöglicht die bestmögliche Version des Rennspiels

Bekanntermaßen befindet sich "Gran Turismo 7" exklusiv für die PlayStation 5 in Entwicklung. Laut Serien-Schöpfer Kazunori Yamauchi ermöglicht es der Fokus auf eine Plattform den Entwicklern, die bestmögliche Version des Rennspiels zu realisieren.

Gran Turismo 7: Fokus auf die PS5 ermöglicht die bestmögliche Version des Rennspiels

"Gran Turismo 7" erscheint 2021.

Zu den ersten First-Party-Projekten, die im Frühsommer für die PlayStation 5 angekündigt wurden, gehörte das Rennspiel „Gran Turismo 7“.

Dieses befindet sich genau wie die diversen Vorgänger bei den Entwicklern von Polyphony Digital in Arbeit. In einem aktuellen Interview ging Kazunori Yamauchi, der kreative Kopf hinter der „Gran Turismo“-Reihe, auf die Entwicklung des nächsten Ablegers ein und wies darauf hin, dass es den Entwicklern durch den Fokus auf die PlayStation 5-Fassung ermöglicht wird, die bestmögliche Version des Rennspiels abzuliefern.

Es müssen keine Kompromisse eingegangen werden

Dank der leistungsstarken Hardware der PlayStation 5 müssen die Macher von Polyphony Digital keine Kompromisse eingehen und können hinsichtlich der Technik und der grafischen Details aus dem Vollen schöpfen. Daher wird laut Yamauchi nicht weniger als das Ziel, mit „Gran Turimso 7“ das bestmögliche Rennspiel abzuliefern, verfolgt.

Zum Thema: Gran Turismo 7: PS4 geht wohl leer aus aus – Weiterer Hinweis auf einen PS5-Exklusiv-Release

„Bei Polyphony Digital verfolgen wir immer das Beste“, so Yamauchi. „Wir möchten keine Kompromisse eingehen. Wir wollen allen das Beste bieten. Und das ist nicht mehr nur mein Denken, sondern die Denkweise aller rund 200 Mitarbeiter unseres Unternehmens. In Japan heißt es, dass ‚die Göttlichkeit im Detail liegt‘ und das ist so wahr. Wie viel Aufmerksamkeit Sie den feinen Details schenken, wie Sie sie perfektionieren, und wie Sie unglaublich viel Aufmerksamkeit darauf richten; das ist unser Produktionsstil.“

„Gran Turismo 7“ erscheint nach dem aktuellen Stand der Dinge 2021.

Quelle: Videogames Chronicle

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

Elden Ring

From Software-Mutterkonzern deutet Arbeit an Erweiterungen an

Resident Evil

Neue Details zur kommenden Netflix-Serie bekannt

Star Wars Jedi Fallen Order 2/Survivor

Releasezeitraum des Nachfolgers bekannt?

PS5

Offenbar neues Bundle mit Horizon Forbidden West im Anflug

Jim Ryan

PlayStation-Chef verärgert Mitarbeiter mit Mail zu Abtreibungsrechten

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

Twisted M_fan

Twisted M_fan

21. Dezember 2020 um 14:43 Uhr
Michael Knight

Michael Knight

21. Dezember 2020 um 14:47 Uhr
Squall Leonhart

Squall Leonhart

21. Dezember 2020 um 14:57 Uhr
Gordon Freeman

Gordon Freeman

21. Dezember 2020 um 15:28 Uhr
Coregamer85

Coregamer85

21. Dezember 2020 um 15:40 Uhr
klüngelkönig

klüngelkönig

21. Dezember 2020 um 15:58 Uhr
Nathan Drake

Nathan Drake

21. Dezember 2020 um 16:08 Uhr
kaluschnikop

kaluschnikop

21. Dezember 2020 um 16:31 Uhr
spencerhill

spencerhill

21. Dezember 2020 um 17:50 Uhr
Cult_Society

Cult_Society

21. Dezember 2020 um 18:03 Uhr
Spritzenkarli

Spritzenkarli

21. Dezember 2020 um 18:37 Uhr
Squall Leonhart

Squall Leonhart

21. Dezember 2020 um 20:23 Uhr
HAZ_RES Python

HAZ_RES Python

22. Dezember 2020 um 21:30 Uhr