Returnal: Spielszenen und frische Details im aktuellen Livestream

Kommentare (12)

Im Zuge eines aktuellen Livestreams gingen die Entwickler von Housemarque ausführlich auf ihr kommendes PS5-Projekt "Returnal" ein. Auch frische Spielszenen gab es zu sehen.

Returnal: Spielszenen und frische Details im aktuellen Livestream
"Returnal" erscheint 2021.

Auch auf der PlayStation 5 werden die finnischen Entwickler von Housemarque in den ersten Monaten nach dem Launch der Konsole mit einem eigenen Exklusiv-Titel vertreten sein.

Dieser trägt den Namen „Returnal“ und wird im Frühjahr 2021 exklusiv für die PlayStation 5 veröffentlicht. Kurz vor dem Jahreswechsel nutzten die Macher von Housemarque die Gelegenheit, den warteten Spielern „Returnal“ im Rahmen eines Livestreams zu präsentieren.

Frische Details und Eindrücke zum PS5-Exklusiv-Titel

Zum einen kam Game-Director Harry Krueger zu Wort und ging etwas näher auf das grundlegende Konzept von „Returnal“ beziehungsweise die Ursprünge des Titels ein. Darüber hinaus wurden im Rahmen des aktuellen Livestreams frische Eindrücke aus dem laufenden Spielgeschehen präsentiert.

Zum Thema: Returnal: Termin und Trailer zu Housemarques PS5-Actiongame

„In Returnal tauchen Spieler tief in die Psyche der Astra-Scout-Astronautin Selene ein. Selene ist gefangen in einem alptraumhaften Kreislauf aus Tod und Wiedergeburt auf einem feindseligen Planeten. Das Roguelike-Gameplay mischt sich dabei mit Erkundung, Plattformer-Elementen und den von Housemarque bekannten Arcade-Spielereien“, so die Entwickler zu ihrem neuen Werk.

Da sich die Spielwelt mit jedem Bildschirmtod grundlegend verändert, werden die Spieler dazu gezwungen, stets neue Strategie auszuarbeiten. „Returnal“ erscheint hierzulande am 19. März 2021.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Playzy sagt:

    Hoffentlich findet das spiel seine fans. Mag housemarque sehr aber das hier spricht mich leider 0% an. Ich gönnen ihnen den erfolg mit ihrem bis dato größten unterfangen.


    Kommentar melden

  2. klüngelkönig sagt:

    Wirklich interessant dieser mix, einer meiner sehnlichst erwarteten Titel fürs nächste Jahr! Gameplay sieht echt rasant aus, ich hoffe aber dass der Titel weitaus mehr zu bieten hat als bombastisch inszenierte Action. Ein paar Rätsel und Erkundungsgänge mit gruselfaktor gehören auch mit rein!


    Kommentar melden

  3. Twisted M_fan sagt:

    Für mich ein klarer Pflichtkauf.Alle Titel von Housemarque hatten immer famose action zu bieten.Es wird wieder viel mit spezial Effekten gespielt das ist einfach mein ding und das haben die drauf.


    Kommentar melden

  4. Kintaro Oe sagt:

    Bin hin und Her gerissen. Erste Trailer sahen stimmig aus aber mit der bunten action Anteil weiß ich noch nicht so recht.

    Gruß


    Kommentar melden

  5. Nathan Drake sagt:

    Ich bin gespannt. Habe nur Alienation von Housemark gezockt und das war super. Sonst bin ich nicht so top down shooter Spieler, darum freue ich mich jetzt auf dieses Projekt


    Kommentar melden

  6. ChaosZero sagt:

    Fand den ersten Trailer ja langweilig. Hier sieht es deutlich besser. Gameplay sieht man Spass aus.


    Kommentar melden

  7. big ed@w sagt:

    Hört sich nach Swapper in 3D an.
    Runiert mit Roguelike.


    Kommentar melden

  8. fahmiyogi sagt:

    Das ganze erinnert mich an Vanquish. Gefällt mir schon richtig gut.


    Kommentar melden

  9. xjohndoex86 sagt:

    Neben Deathloop und Ghostwire so ein ganz spezieller Titel für's nächste Jahr. Wirkt auf jeden Fall sehr interessant.


    Kommentar melden

  10. Saowart sagt:

    Ja, finde ich auch! :3


    Kommentar melden

  11. OVERLORD sagt:

    Housemarque ist hoffentlich einer der nächsten Studio Käufe von Sony. 😉


    Kommentar melden

  12. Eloy29 sagt:

    Overlord ich hoffe es so sehr denn das Game sieht , für mich, sowas von geil aus. Die Beweglichkeit und das Shooter Gen ihrer vorherigen Spiele mit einer Grafik ,Story und allen versehen was ein AAA Game ist.
    Freue mich riesig darauf.


    Kommentar melden