Apex Legends: Das Kampfnacht-Sammlung-Event startet bereits heute

Kommentare (0)

Wie die Entwickler von Respawn Entertainment bekannt gaben, wird das kürzlich angekündigte "Kampfnacht-Sammlung-Event" von "Apex Legends" etwas früher als ursprünglich geplant starten. Los geht es bereits am heutigen Dienstag Abend.

Apex Legends: Das Kampfnacht-Sammlung-Event startet bereits heute

Unter dem Namen „Kampfnacht-Sammlung-Event“ kündigten die Macher von Respawn Entertainment vor wenigen Tagen ein neues Event in der Welt von „Apex Legends“ an.

Nachdem bisher von einem Start am morgigen Mittwoch gesprochen wurde, gaben Electronic Arts und Respawn Entertainment nun bekannt, dass es bereits am heutigen Dienstag Abend losgehen wird. Genau genommen um 19 Uhr unserer Zeit. Zu den Inhalten, die mit dem neuen Event den Weg in den Battle-Royal-Shooter finden werden, gehört unter anderem der „Abwurfeskalation-Übernahme“ genannte Spiel-Modus.

Beweist euch in der Pathfinder-Stadtübernahme

„Jeder Versorgungsabwurf enthält (abhängig von der Runde) eine voll ausgestattete Waffe verschiedener Stufen. Während in der ersten Runde beispielsweise Waffen der Stufe 2 abgeworfen werden, sind in den Abwürfen von Runde 4 rote Rüstungen und Kistenwaffen enthalten. Wie alle voll ausgestatteten Waffen könnt ihr auch diese nicht zerlegen oder ihre Aufsätze mit anderen Waffen verwenden. Und natürlich gibt es normale Waffen und Waffen auch weiterhin als Bodenbeute“, heißt es von offizieller Seite zur „Abwurfeskalation-Übernahme“.

Zum Thema: Apex Legends: Das Kampfnacht-Sammlung-Event startet am Mittwoch

Ebenfalls geboten wird die „Pathfinder-Stadtübernahme“, in der die Spieler die Fäuste schwingen und ihre Widersacher ausschließlich im Nahkampf in die Schranken weisen. Darüber hinaus ist es nicht möglich, das Energiefeld des Ringes zu durchdringen.

Im Rahmen des neuen Events können sich „Apex Legends“-Spieler 24 thematisch passende und zeitlich begrenzte kosmetische Belohnungen sichern.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.