Ghost of Tsushima: PS5 mit 60 FPS vs PS4 Pro in der Performance-Analyse

Kommentare (44)

"Ghost of Tsushima" macht auf der PS5 eine gute Figur. Wie Digital Foundry in einem aktuellen Video demonstriert, werden auf der neuen Konsole stabile 60 FPS geboten.

Ghost of Tsushima: PS5 mit 60 FPS vs PS4 Pro in der Performance-Analyse
"Ghost of Tsushima" zählt zu den letzten großen Spiele der PS4.

Digital Foundry hat sich im neuen Jahr einem weiteren PS4-Spiel gewidmet, das auf der PS5 gewisse Vorteile bietet. Es handelt sich um den Sucker-Punch-Hit „Ghost of Tsushima“. In der Analyse stellte sich heraus, dass der Titel auf der neuen Hardware mit geschmeidigen 60 FPS läuft, was eine flüssigere Spielerfahrung ermöglicht.

Nur 30 FPS auf der PS4

Zum Vergleich: Beim Spielen auf PS4 und PS4 Pro wird der Samurai-Titel von Sucker Punch Productions auf 30 FPS gedeckelt. Die Verbesserung der Framerate wird mit der zusätzlichen Leistung der PS5 ermöglicht.

Eine eigenständige New-Gen-Version von „Ghost of Tsushima“ gibt es bislang nicht, was sich in den kommenden Wochen und Monaten vielleicht noch ändern wird. Auch ein New-Gen-Update wurde nicht zur Verfügung gestellt. Daher halten sich die Verbesserungen auf der PS5 in Grenzen. Abgesehen von den 60 FPS und den schnelleren Ladezeiten hat sich nichts geändert.

Dennoch ist es natürlich gut zu wissen, dass „Ghost of Tsushima“ auf der PS5 hervorragend läuft. Veröffentlicht wurde das Abenteuer im Juli 2020 für die PS4. Neben „The Last of Us Part 2“ zählt der Titel zu den letzten großen Spielen der vergangenen Generation.

Zum Thema

Im November des vergangenen Jahres gab Sony Interactive Entertainment gegenüber der New York Times aktuelle Verkaufszahlen zu „Ghost of Tsushima“ bekannt. Damals hieß es, dass sich das PlayStation 4-exklusive Samurai-Abenteuer mittlerweile mehr als fünf Millionen Mal verkaufen konnte. Damit gehört das Spiel zu den erfolgreichsten neuen Marken der letzten Jahre.

Nachfolgend seht ihr das Analyse-Video von Digital Foundry:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. mariomeister sagt:

    Wünschte mehr Spiele würden auf der PS5 in 60fps laufen, scheint ja auch nicht der größte Aufwand zu sein

    Aber wahrscheinlich wollen sie einfach manche Titel wie TLoU2, HZD etc remastern, ähnlich wie Spider-Man, und damit die Leute nochmal zu Kasse bieten

  2. mariomeister sagt:

    *bitten

  3. proevoirer sagt:

    Perfekt!

  4. worstcase sagt:

    Och Menno, ich will endlich meine PS5. Hab voll bock den Ghost nochmal zu Spielen!

  5. LDK-Boy sagt:

    Spiele es grad auf der PS5 weiter. Es sieht wirklich Fantastisch aus fast wie ein Nextgen Titel.

  6. TemerischerWolf sagt:

    @Ldk Finde es sogar hübscher als zB AC Valhalla. 🙂

  7. DarkSashMan92 sagt:

    Schade.. habe es auf der PS4 leider schon platiniert und verkauft 🙁

  8. TemerischerWolf sagt:

    Habs gestern auf PS5 beendet. Kann nur jedem empfehlen Ghost of Tsushima durchzuzocken. Ist echt ein Hammer Game! <3

  9. keepitcool sagt:

    @mariomeister
    Die Spiele laufen doch auch ohne große Anpassung in 60fps oder?

  10. keepitcool sagt:

    @TemerischerWolf
    Überragendes Game, habe gestern den 2. Akt abgeschlossen, gibt aber noch sehr viel zu tun..Mach extrem viel Spaß, die Welt und die Atmosphäre sind einfach Wahnsinn

  11. TemerischerWolf sagt:

    @keepitcool Das hängt auf den NG Konsolen immer vom Spiel ab. Dark Souls 3 läuft zB ohne Anpassung auch mit 60fps auf der PS5.

  12. TemerischerWolf sagt:

    Ja und das <3 Kampfsystem <3.

  13. redeye4 sagt:

    Wenn ein PS4 Spiel keine fixen FPS hat, dann kann man es auf der PS5 mit fixen 60 FPS spielen.

  14. consoleplayer sagt:

    Ich dachte die PS5 ist für neue Spiele und die Xbox Series X/S für die "alten Schinken". Kenn mich jetzt nicht mehr aus.

  15. keepitcool sagt:

    Stimmt, der Wechsel zwischen den Kampfrichtungen, die Items, Giftpfeile, Bomben etc...Macht einfach Spaß..Story, Grafik sind ebenso geil..Für mich bisher klar GotY, auch vor TLoU 2:-)....

  16. mariomeister sagt:

    @keepitcool nein, kommt drauf an wie das Spiel programmiert ist, wenn das Spiel auf der PS4 (Pro) auf 30fps gecappt ist, wird es auch auf der PS5 nur in 30fps laufen. Wenn das Spiel hingegen auf der PS4 (Pro) uncapped ist, wird es auf der PS5 mit nahezu konstanten 60fps laufen. Gibt aber auch Spiele wie eben Ghost of Tsushima, Days Gone oder Cyberpunk, welche speziell für die PS5 ein Update erhalten haben, wodurch sie in 60fps laufen (Cyberpunk nur mehr oder weniger)
    Dazu müssen die Entwickler aber halt auch extra ein Update dafür raushauen

  17. TemerischerWolf sagt:

    @console Na, trollst du wieder. 😉

  18. Seven Eleven sagt:

    Minimaler Unterschied. Verrückt.

  19. VincentV sagt:

    @console

    Die PS5 hat die alten Schinken zusätzlich zu den neuen Schinken. 😀

  20. redeye4 sagt:

    @consoleplayer
    Scheinst öfter verwirrt zu sein. PS kann beides. 😉

  21. Horst sagt:

    Eins der Spiele, die erst geholt werden, wenn die PS5 im Wohnzimmer steht ^^

  22. BamBam sagt:

    Sehr schön! Die große Frage ist allerdings, ob SP tatsächlich doch irgendwann nochmal eine richtige PS5-Version (mit höherer Auflösung, Details, etc.) rausbringt...

  23. bausi sagt:

    Habs auch auf der ps5 beendet war hammer auf der next gen läuft super und schaut auch nochmal ein tacken hübscher aus als auf der pro

  24. LDK-Boy sagt:

    Temerischer wolf
    Das Thema hatten wir ja gestern schon -))))

  25. consoleplayer sagt:

    TemerischerWolf
    Du wirst meine Verwunderung über das Interesse an einem alten Spiel sicher verstehen, da hier oft geschrieben wurde, das sei etwas für die Xbox Konsolen 😉

    Ich bin mir auch sicher gelesen zu haben, dass Sticheln einfach dazu gehört. Vielleicht ist das aber nur in eine Richtung OK, wie gestern bei der Controller News 😉

    Aber keine Sorge. Die PS5 halte ich insgesamt weiterhin für ein Topgerät 🙂

    PS: Ich habe letztens herausgefunden, dass auch die Xbox beides kann^^

  26. redeye4 sagt:

    @consoleplayer
    Mit dem Unterschied das es MS als einen entscheidendes Feature präsentiert. 😉

  27. hgwonline sagt:

    Mir wird auf der PS5 immer so ein Upgrade für 10 Euro angeboten, dass hat aber nichts mit besserer Performance oder so zu tun, oder?

  28. Yaku sagt:

    @hgwonline
    nein

  29. consoleplayer sagt:

    Ich habe eingesehen, dass es nichts bringt Leute darauf hinzuweisen, dass es sachlich netter wäre zu komunizieren. Daher wird von mir womöglich zukünftig manchmal ein Kommentar dabei sein, der unter die Kategorie "sticheln" einzustufen ist 😉

  30. m2e sagt:

    GoT ist wirklich ein super Spiel. Echt Wahnsinn was SuckerPunch hier geliefert hat. Es stimmt beinahe alles. Ich habe nur die Befürchtung es wird mir zu lang. Ich habe schon alles gelevelt und bis erst am Anfang der zweiten Insel.

  31. consoleplayer sagt:

    Ich mag Play3 sehr gern. Interessante News. Auch mal zur Xbox. Im Kommentarbereich kann ich oft lachen. Da die PS5 als Zweitkonsole folgen wird, passt das schon 🙂

  32. consoleplayer sagt:

    So traurig xD

  33. consoleplayer sagt:

    Ich schnall die ganzen Emojizeichen von dir nicht^^ 😉

  34. consoleplayer sagt:

    Du verwendest sie, weil nicht alle Emojis hier fubktionieren hast du geschrieben. Aber ich weiß weiterhin nicht was sie bedeuten. 😀

    >-> ist mir zum Beispiel ein Rätsel^^

  35. Finger_im_Po_Mexiko sagt:

    Der hat zuviele anime und vtuber geschaut deswegen die ganzen zappelfratzen und das in seinen alter ne ne ne

  36. keepitcool sagt:

    @consoleplayer
    So richtig wohl fühlst du dich aber dennoch dann eher bei XD...Wenn die PS5 irgendwann als Zweitkonsole Einzug hält, bist du halt einfach XBOX-Spieler, präferierst somit MS und deren Exkluisves...Hier sind eher oder hauptsächlich PSler unterwegs die die XBOX als Konkurrenz ansehen, MS nicht wirklich mögen und somit auch gerne mal gegen die XBOX sticheln/haten...Hier wirst du also nicht wirklich (wenn überhaupt) auf Gleichgesinnte treffen;-)...Ich lese ja auch ganz gerne mal bei XD die News, aber wenns um Sony oder die PS geht wird im Kommentarbereich einfach pausenlos rumngehatet, das wäre nichts für mich;-)...
    Aber gut, wenns dir Spaß macht als Schalke-Fan im BVB-Block rumzuhängen (oder umgekehert, jenachdem), tu dir keinen Zwang an^^

  37. mic46 sagt:

    Man kennt doch die Pappenheimer, die bevorzugen gar nichts, sind nur hier um Kommentare zu schreiben um Stress zu machen, weil viele darauf eingehen und die Ihren Spass damit haben.

    Solange viele auf diesem Zug springen, solange braucht es auch um die Endstation zu erreichen, nämlich gar nicht.

    Das Wort zu Donnerstag. Amen

  38. consoleplayer sagt:

    keepitcool
    "Hier sind eher oder hauptsächlich PSler unterwegs die die XBOX als Konkurrenz ansehen, MS nicht wirklich mögen und somit auch gerne mal gegen die XBOX sticheln/haten"
    Das ist mir aufgefallen^^ Nur habe ich derzeit noch Spaß an Play3. Wenn ich gehe, werde ich mich verabschieden. 🙂

  39. Finger_im_Po_Mexiko sagt:

    Also ich mag microsoft auch .....

    gerne mit steinen bewerfen

  40. consoleplayer sagt:

    Finger_im_Po_Mexiko
    Und noch anspucken und Beine wegtreten 😀

  41. keepitcool sagt:

    Hab ja nichts gegen MS, nutze selbst hier und da den GP, aber ich bin eben PS-Fan und freue mich dann trotzdem wenn MS von Sony diue Hucke voll bekommt wie in dieser Gen, darf also gerne so weiter gehen;-)

  42. consoleplayer sagt:

    Das ist für mich verständlich. Sony hatte in der vergangenen Gen einfach mehr zu bieten spieletechnisch. Wenn MS durch Bethesda usw. nun vielleicht die Führung übernehmen sollte, hat das für PS only Spieler natürlich einen faden Beigeschmack.

  43. Finger_im_Po_Mexiko sagt:

    Kawasaki bedeutet: Kaum auszuhalten was an schrott alles käuflich ist

  44. consoleplayer sagt:

    Das wäre eine Faust. Ihm reicht scheinbar ein Finger