GTA 5: PS5- und XSX-Versionen könnten aktualisierte RAGE-Engine nutzen

Werden die PS5- und XSX-Versionen von "GTA 5" auch eine aktualisierte Engine nutzen? Neue Hinweise deuten zumindest eine Nutzung der 2018er RAGE-Engine an.

GTA 5: PS5- und XSX-Versionen könnten aktualisierte RAGE-Engine nutzen

Vor einigen Monaten kündigte Rockstar Games an, dass man eine verbesserte Version des Blockbusters „GTA 5“ für die PlayStation 5 und die Xbox Series X/S veröffentlichen wird. Dafür hatte man bereits einige technische Verbesserungen versprochen, sodass sowohl die Grafik und die Performance einen Schritt nach vorne machen sollen.

Wie stark fallen die grafischen Verbesserungen aus?

Nun hat der Rockstar-Insider „Tez2“, der in Vergangenheit bereits korrekte Informationen zu kommenden Rockstar-Inhalten verraten hatte, einige mögliche Änderungen für die Enhanced-Version von „GTA 5“ genannt. Demnach könnten die PS5- und die XSX-Versionen des Open-World Actionspiels auf der aktuellsten Version der RAGE-Engine laufen, die zuletzt 2018 bei „Red Dead Redemption 2“ genutzt wurde.

In den GTA-Foren schrieb Tez2, dass er neue Spieldaten im Quellcode von „GTA 5“ entdeckt hat. Diese neuen Strukturen erwähnen die 2018er RAGE-Version, anstatt der überarbeiten Fassung von 2014. Demnach würden ein physikalisch basiertes Rendering, Nebenwerte, eine vorberechnete globale Illumination und volumetrische Wolken unterstützt werden.

Mehr zum Thema: GTA 5 Online – Next-Gen-Versionen erscheinen 2021 – Verbesserungen und neue Inhalte versprochen

Allerdings könnte es sein, dass lediglich die Benutzeroberfläche die neue Engine nutzen wird, während der Rest des Spiels weiterhin mit der alten Version umgesetzt wird. Dementsprechend bleibt abzuwarten, was sich tatsächlich an „GTA 5“ verändern wird, wenn es für die neuesten Konsolen auf den Markt kommt. Sobald entsprechende Informationen mitgeteilt werden, bringen wir euch auf den aktuellen Stand.

Rockstar Games hat bisher noch keinen offiziellen Erscheinungstermin für die Enhanced Version bekanntgegeben. Es ist lediglich bekannt, dass sie im Laufe dieses Jahres veröffentlicht werden soll. Ob Besitzer der PS4- und Xbox One-Versionen auch ein kostenloses Upgrade erhalten werden, ist weiterhin unbekannt. Etwaige Hinweise hatten man zuletzt kommentarlos von den offiziellen Seiten entfernt.

Quelle: WCCFtech

Weitere Meldungen zu , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Sony

Aktienkurs des PS5-Herstellers sinkt nach Ankündigung des Activision Blizzard-Deals

Microsoft

Übernimmt mit Activision Blizzard den nächsten großen Publisher

GTA 5 für PS5 & Xbox Series X/S

Droht eine weitere Verschiebung?

GTA Online

Spielt als Franklin und Lamar – Koop-Erfahrung eingeführt

DualSense kaufen

PS5-Controller in Starlight Blue und Nova Pink erhältlich

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Christian1_9_7_8

Christian1_9_7_8

11. Januar 2021 um 09:21 Uhr
Christian1_9_7_8

Christian1_9_7_8

11. Januar 2021 um 09:35 Uhr
Spritzenkarli

Spritzenkarli

11. Januar 2021 um 10:02 Uhr
JinofTsushima

JinofTsushima

11. Januar 2021 um 10:30 Uhr
Blackmill_x3

Blackmill_x3

12. Januar 2021 um 09:19 Uhr