Maneater: Entwickler bestätigen Arbeiten an einem DLC

Kommentare (24)

Das Haiabenteuer "Maneater" wird in Zukunft auch neue Inhalte erhalten. Dies haben die verantwortlichen Entwickler von Tripwire Interactive in einem Reddit-AMA bestätigt.

Maneater: Entwickler bestätigen Arbeiten an einem DLC

Die Verantwortlichen von Tripwire Interactive haben eine gute Nachricht für alle Fans des Haiabenteuers „Maneater“. Demnach kann man sich auf eine Zusatzinhalte freuen, die zu einem noch unbekannten Zeitpunkt erscheinen sollen.

Erste Details folgen in Kürze

In einem AMA auf Reddit hat der Art Director Sean McBride einige Worte verloren. So schrieb er: „DLC wurde bestätigt! Das Team arbeitet bereits seit einiger Zeit daran. Hoffen, dass wir sehr bald weitere Informationen teilen können.“

Dementsprechend ist noch nicht bekannt, was sich hinter dem DLC versteckt und wie umfangreich er ausfallen wird. Handelt es sich nur um neue Upgrades für den Hai? Werden neue Gebiete eingeführt? Kommt eine erweiterte Geschichte? Fragen über Fragen, die zu gegebener Zeit beantwortet werden sollten. Sobald Tripwire Interactive entsprechende Informationen teilt, lassen wir euch davon wissen.

Mehr zum Thema: Maneater – Wegen PS Plus – Käufer der PS5-Version bekommen ihr Geld zurück

„Maneater“ erschien im Mai 2020 für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC. Es folgten auch eine PlayStation 5- sowie eine Xbox Series X/S-Version, die eine bessere Auflösung, eine bessere Bildrate, eine Raytracing-Unterstützung, eine DualSense-Unterstützung und mehr mit sich brachten. Aktuell ist „Maneater“ für die PlayStation 5 im PlayStation Plus-Sortiment enthalten. Somit kann man sich die New-Gen-Fassung ohne Zusatzkosten in die Bibliothek packen.

Quelle: Push Square (via DualShockers)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Cult_Society sagt:

    Die sollten eher an der Performance arbeiten. Auf der Ps5 in 11h 10 mal abgeschmiert der Mist.

  2. Gönnjamin sagt:

    Bei mir ist es nicht einmal abgestürzt.

  3. MarchEry sagt:

    Müll

  4. WingChun sagt:

    Echt Müll das Game

  5. Hiro0815 sagt:

    Also für ne kleine Schwimmrunde zwischendurch find ich das Game als Plus-Titel echt okay... Geld würde ich dafür allerdings auch nicht ausgeben.
    Und ich hab noch kein einziges PS5 Spiel das nicht schon mehrmals abgeschmiert wäre...

  6. MightyWings sagt:

    Jaws Story als DLC bitte

  7. Heiko sagt:

    Wisst Ihr, ob es schon den PS5-Patch dafür gab? Beste Grüße.

  8. MobiClip sagt:

    Kein Wunder das Dass Spiel In PS+ ist, so ein Müll habe ich nicht mehr gespielt als . . . . Cyberpunk raus kam XD

  9. Mr. Riös sagt:

    Habs auf Platin, aber es war ne Qual. An sich ist die Idee ganz cool, aber die Umsetzung ist ne Schande. Hatte mit den Handygames mehr Spaß und die sind Jahre alt.

  10. AlgeraZF sagt:

    Mir hat das Spiel echt gut gefallen. Hätte ich nicht erwartet. Grafisch ist es auf der PS5 auch sehr gut. Die sollen als nächstes mal was in Richtung Diver‘s Dream machen. Also als Taucher versunkene Schätze suchen.

  11. redeye4 sagt:

    @Mr. Riös
    Und wieso quälst du dich durch ein Spiel wenn es dir absolut keinen Spaß macht?

  12. MarchEry sagt:

    "Grafisch ist es auf der PS5 auch SEHR GUT"

    Da stapelt aber Jemand tief. Holy.

  13. dieselstorm sagt:

    @Heiko

    Ja, PS5 Upgrade ist dabei. Ist trotzdem kein grafisches Wunderwerk

  14. Dr.med.den.Rasen sagt:

    Also anfangs dachte ich ebenso, dass es absoluter Müll ist... Steuerung sehr gewöhnungsbedürftig, Umsetzung fraglich.
    Aber nach einer Stunde war es gar nicht mehr so schlimm. Freude und Spielspass kam erst auf, als man die erste Map hinter sich gelassen hatte und in "offene Gewässer" gelassen wurde.
    Erst alle Sammelobjekte gesucht, aufgelevelt und dann war der Rest ein Kinderspiel.
    Im Laufe wurde das Spiel stets besser. Aber ein 35€-Game ist es dennoch nicht.
    Mal was für Zwischendurch oder für eine recht schnelle Platin.

  15. Asinned sagt:

    Habs angezockt, fand das Gameplay aber ziemlich monoton und hat mir insgesamt echt keinen Spaß gemacht such wenn die Idee ganz cool ist und ich Games gerne für kreative Ansätze honoriere

  16. ChrisM sagt:

    Ich finde es grafisch eigentlich ziemlich geil.
    Außerdem steckt echt voll mit Details.
    Klar ist das gameplay platt wie ne Wiese, aber das ist die Story von mad max auch und Streifen ist trotzdem geil.
    Ich finde das man dem Spiel anmerkt das es mit Liebe zum Detail gemacht wurde.
    Das ist mehr als ich über jedes letzte ubisoft oder ea Spiel sagen kann.
    Abgestürzt ist es bei mir kein einziges Mal.

    Den einzigen Wunsch den ICH hätte wäre eine richtige Unterstützung der adaptiven trigger.
    Ich will das zerkauen spüren!

  17. Seven Eleven sagt:

    Ist das gleiche wie Hungry Shark aufm Handy

  18. Mr. Riös sagt:

    @redeye

    Weil es zu Beginn ganz witzig ist, im gesamten Spiel aber keine Neuerungen bzw Herausforderungen kommen. Es gibt pro Gebiet Fressaufgaben "Friss 10 Menschen, Friss 10 Schildkröten " und danach kommt man ins nächste Gebiet. Und als ich das dann nach ungefähr der Hälfte gemerkt habe, habe ich den Rest einfach kurz abgearbeitet und fertig.

  19. Badewanne sagt:

    T

  20. AloytheHunter sagt:

    @Mr. Riös

    Nichts für ungut aber was hast du bei dem Spiel sonst erwartet? xD
    Man spielt ein Hai, was kann man sonst mit einem Hai machen ausser fressen? xD

  21. AloytheHunter sagt:

    @Mr. Riös

    Nichts für ungut aber was hast du bei dem Spiel sonst erwartet? xD
    Man spielt ein Hai, was kann man sonst mit einem Hai machen ausser essen? xD

  22. Hiro0815 sagt:

    Mich hat das Game an Tony Hawks Pro Skater erinnert, da macht man ja auch nix anderes als auf verschiedenen Stages immer wieder dieselben Aufgaben abzuackern, nur wird Tony Hawks seit Jahren gefeiert

  23. Mr. Riös sagt:

    @aloy

    Storybedingt irgendwelche Sachen erkunden die auch interessant sind und keine sinnlosen Nummernschilder finden, irgendwelche "durch Ringe in Bestzeit schwimmen" Minispiele oder so, andere Haiarten freischalten, mehr Mutationsmöglichkeiten die dann auch mal n Nutzen haben und und und.

  24. VerrückterZocker sagt:

    @redeye4
    Wahrscheinlich wegen der Platin