Naughty Dog: Ein Fantasy-Titel für die PS5? Artworks sorgen für Spekulationen

Kommentare (106)

Wie Naughty Dog kürzlich noch einmal andeutete, hat das Studio hinter den Kulissen mit den Arbeiten an einem neuen Projekt für die PlayStation 5 begonnen. Für frische Spekulationen sorgen Artworks, die von Hyoung Nam, einem Senior-Concept-Artist von Naughty Dog, in Umlauf gebracht wurden.

Naughty Dog: Ein Fantasy-Titel für die PS5? Artworks sorgen für Spekulationen
Arbeitet Naughty Dog an einem Fantasy-Titel?

In den vergangenen Wochen verdichteten sich die Hinweise, dass die „Uncharted“- und „The Last of Us“-Macher von Naughty Dog mit den Arbeiten an einem neuen Projekt für die PlayStation 5 begonnen haben.

Untermauert wurden die Gerüchte kürzlich von niemand geringerem als Neil Druckmann, seines Zeichens führender Autor und Co-Director von Naughty Dog, der darauf hinwies, dass sein Studio derzeit nach neuem Personal sucht, das an einem „coolen Projekt“ arbeiten soll. Unklar ist leider weiterhin, worauf sich die Fans des Studios im Detail freuen dürfen. Könnte sich hinter dem noch unangekündigten Titel von Naughty Dog möglicherweise ein Abenteuer mit einem Fantasy-Setting befinden?

Artworks zeigen ein Fantasy-Setting

Darauf könnten zumindest Artworks hindeuten, die Hyoung Nam, ein Senior-Concept-Artist von Naughty Dog, veröffentlichte. Diese stehen in unserer Galerie zur Ansicht bereit und zeigen unter anderem ein Fantasy-Setting sowie eine weibliche Kriegerin. Die drei Artworks tragen den Namen „The Women of North“ und wurden mit der Überschrift „Inspiriert vom neuen Spiel. Du weißt wovon ich rede …“ versehen.

Zum Thema: PS5: Naughty Dog sucht Personal für ein „cooles Projekt“

Da sich Naughty Dog beziehungsweise Hyoung Nam bisher nicht zu den veröffentlichten Artworks äußern wollten, bleibt abzuwarten, was sich hinter diesen im Detail versteckt. Ein konkreter Hinweis auf das PS5-Projekt von Naughty Dog? Oder stammen die Artworks möglicherweise aus der Entwicklung eines Titels, die in der Zwischenzeit eingestellt wurde?

Auszuschließen wäre ein mögliches Fantasy-Abenteuer aus dem Hause Naughty Dog zumindest nicht. Schließlich wies das Studio bereits im vergangenen Jahr darauf hin, dass neben Nachfolgern beziehungsweise neuen Titeln zu „The Last of Us“ oder „Uncharted“ auch eine komplett neue Marke für die PlayStation 5 denkbar sei. Wann mit der offiziellen Enthüllung des nächsten Naughty Dogs-Titels zu rechnen ist, steht derzeit leider noch in den Sternen.

Quelle: Artstation

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2 3

Kommentare

  1. Yago sagt:

    @consoleplayer

    Ja aber die Melde Funktion ist schon wirklich gut.

  2. xjohndoex86 sagt:

    @Aloy
    Natürlich kann ein Mann gegen eine Frau verlieren und sie ihm überlegen sein.
    Es ist die Art und Weise, wie das Ganze dargestellt ist. Man merkt einfach, dass Druckmann sein feministisches Mütchen kühlen konnte. Und ich hab's um ehrlich zu sein ziemlich satt, dass das heute vor allem anderen steht.

  3. DerMongole sagt:

    Oh Schade, da hab ich ja ne Unterhaltung verpasst xD

    @Aloy das was du sagst , das man Diversität nicht als Haupthema sondern als Beiwerk einsetzen sollte finde ich top, so würde es vielen nicht sauer aufstoßen inkl. mir (ja ich steh dazu 😀 hasst mich :D)

  4. AloytheHunter sagt:

    @ xjohndoex86

    Wenn du meinst ^^;

  5. AloytheHunter sagt:

    @ DerMongole

    Thanks ^^

    Bist mein lieblings Mongo xDDDD

  6. DerMongole sagt:

    @Aloy Hahaha "Mongo" 😀 hallo? Hilfe ich werde diskriminiert ! Hallo? Wir Mongos brauchen auch eine Lobby.... verdammt ! 😉

1 2 3