The Division 2: Crossover mit Resident Evil angekündigt – Trailer & Details

Kommentare (7)

Im Rahmen des gestrigen Livestreams kündigte Capcom unter anderem das "The Division 2 x Resident Evil 25th Anniversary Event" genannte Event an. Dieses startet im kommenden Monat und bringt exklusive Inhalte mit sich.

The Division 2: Crossover mit Resident Evil angekündigt – Trailer & Details
"The Division 2": Crossover mit "Resident Evil" startet im Februar.

Im Rahmen des gestrigen Livestreams nahm der japanische Publisher Capcom gleich mehrere Ankündigungen zum kommenden Horror-Titel „Resident Evil Village“ vor.

Unter anderem wurden der finale Releasetermin, spielbare Demos, der Multiplayer-Modus „Resident Evil: Re:Verse“ und frische Spielszenen aus dem Horror-Abenteuer enthüllt. Darüber hinaus wurde bekannt gegeben, dass sich die Spieler von „The Division 2“ über ein exklusives Crossover freuen dürfen. Dieses trägt den Namen „The Division 2 x Resident Evil 25th Anniversary Event“ und wird im kommenden Monat an den Start gebracht.

Thematisch passende Inhalte warten auf euch

Das Crossover-Event wird vom 2. bis zum 15. Februar 2021 auf allen Plattformen stattfinden, für die „The Division 2“ erhältlich ist. Wer am „The Division 2 x Resident Evil 25th Anniversary Event“ teilnimmt, darf sich über die Möglichkeit freuen, thematisch passende Gegenstände und Outfits freizuschalten.

Zum Thema: The Division 2: Vierte Season „Wachdienstende“ gestartet – Trailer & Details

Diese stammen aus der originalen Trilogie von „Resident Evil“. Wer sich im Zuge des Crossover-Events einloggt, wird beispielsweise mit der Uniform des Raccoon City Police Departments belohnt, die von Leon S. Kennedy in „Resident Evil 2“ getragen wurde. Auch das klassische Jill Valentine-Outfit und ein alter Bekannter feiern demnach ein Comeback.

Anbei der Trailer, der anlässlich der Ankündigung des „The Division 2 x Resident Evil 25th Anniversary Events“ veröffentlicht wurde.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. BigB_-_BloXBerg sagt:

    Und ich dachte gerade es kommen endlich ZOMBIEHORDEN nach New York oder Washington, leider wird das wahrscheinlich nicht passieren.

  2. SuperC17X sagt:

    extrem Guter Einfall @BigB
    Aber es wird sich wohl leider lediglich auf Skins runtergrenzen ~
    Glaub es wird nicht einmal anpassbare Waffen
    wie einen Granat Werfer mit Säure oder Gift geben . .

    Das wollte ich als RE Fan auch nicht sehr . . Cross mit Division 2.

    Sondern ein RE 4 Remake!

  3. Barlow sagt:

    Würde mir den RE MP eher in die Richtung wünschen.

  4. usp0nly sagt:

    The Division mit zombies war auch mein erster Gedanke, so einen zombie dlc hatte ich mir für den ersten Teil schon gewünscht, aber irgendwie wollen die Entwickler das nicht..

  5. xjohndoex86 sagt:

    Ging auch davon aus, dass man hier einen Zombie/Horde Modus liefert. Chance leider verpasst.

  6. JigsawAUT sagt:

    War auch mein Gedanke... Zombies, Lickers, Tyrant usw in Washington. Da bemühen sie sich in Ghost Recon bei solchen Events viel mehr.

    Das Terminator Event in GR war ganz gut mit den Extra Missionen.
    Und das Rainbow Six Event mit den 9 Missionen was seit gestern läuft ist auch fein. Vor allem mit Ash, Thatcher und Finka als KI-Teammitglieder die ihre Fähigkeiten von Rainbow einsetzten wo zB Finka dich wie in Rainbow mit dem selben Effekt heilt wenn man kurz vorm abkuppeln ist.

    Ich würde mich ja über ein Walking Dead freuen was sich spielen lässt wie GR

  7. usp0nly sagt:

    Wer es noch nicht weiss, am 2.Februar kommt auch das PS5 Update für Division 2.