Doom Eternal: Arbeitet id Software an einer VR-Umsetzung des Shooters?

Kommentare (5)

Laut einer Alterseinstufung in Australien arbeiten die Entwickler von id Software aktuell an einem neuen Virtual-Reality-Projekt. Könnte es sich dabei um eine VR-Version von "Doom Eternal" handeln?

Doom Eternal: Arbeitet id Software an einer VR-Umsetzung des Shooters?
Arbeitet id Software an einer VR-Umsetzung von "Doom Eternal"?

In der Vergangenheit beförderten Alterseinstufungen immer wieder Projekte an das Tageslicht, die bisher nicht offiziell angekündigt wurden.

Dieses Mal war das australische Rating-Board an der Reihe. Wie sich einer aktuellen Alterseinstufung entnehmen lässt, sollen die Entwickler von id Software an einem neuen Virtual-Reality-Projekt arbeiten, das sich derzeit unter dem Arbeitstitel „Project 2021A“ in Entwicklung befindet und mit einem „R18+“-Rating versehen wurde.

Eine offizielle Ankündigung steht noch aus

Weiter geht es aus dem am 22. Januar 2021 vorgenommenen Eintrag hervor, dass das besagte Projekt über eine explizite Gewaltdarstellung sowie eine Online-Interaktivität verfügt. Dies lässt natürlich den Gedankengang zu, dass wir es hier mit einer VR-Umsetzung des im März 2020 veröffentlichten First-Person-Shooters „Doom Eternal“ zu tun haben.

Zum Thema: Doom Eternal: Kommt ein Nachfolger? ID Software sammelt Ideen

Neu wäre diese Vorgehensweise übrigens nicht. Schließlich bekam bereits „Doom“ aus dem Jahr 2016 eine VR-Umsetzung spendiert, die Ende 2017 unter dem Namen „Doom VFR“ für die PlayStation 4 und den PC veröffentlicht wurde. Gut denkbar also, dass auf kurz oder lang auch „Doom Eternal“ den Weg in die virtuelle Realität finden wird.

Eine offizielle Stellungnahme oder gar Bestätigung seitens id Software beziehungsweise Bethesda Softworks steht derzeit allerdings noch aus.

Quelle: DSO Gaming

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. MartinDrake sagt:

    Doom war nie meine Serie, (hab trotzdem Doom 2016 und Eternal hier) aber Doom VFR hab ich richtig toll in Erinnerung, die Grafik war gut, Gameplay schnell und Unterstützung des Aim-Controllers! Eternal in VR würe ich kaufen.

  2. Mr.x1987 sagt:

    Doom VFR war mit dem Aimcontroller richtig gut!War erstaunt wie schnell das Gameplay war.Sah auch echt gut aus...also bitte Eternal noch mit nem kleinen Ps5 VR Update!(Man wird jawohl noch träumen dürfen)

  3. ScorpioN sagt:

    An alle die PSVR schon an der PS5 getestet haben: gibt es denn merkliche Unterschiede zur PS4 Pro?

  4. MrVR sagt:

    Denke mal für die PSVR 2 😉

  5. Toni_111 sagt:

    Was bedeutet denn eig VFR? Virtual F***ing Reality? 😀

    Ich hab mir letztens den aim Controller geholt, vllt sollte ich doom ma günstig schießen und das Teil endlich ma ausprobieren