The Division 2: Resident Evil-Crossover und Next-Gen-Upgrade stehen bereit

Ab sofort steht nicht nur das kürzlich angekündigte Next-Gen-Upgrade zu "The Division 2" zur Verfügung. Darüber hinaus können sich Besitzer des Action-Rollenspiels in das "The Division 2 x Resident Evil 25th Anniversary Event" genannte Crossover stürzen.

The Division 2: Resident Evil-Crossover und Next-Gen-Upgrade stehen bereit

"The Division 2" wurde für die neue Konsolen-Generation aufpoliert.

Wie vor wenigen Tagen bestätigt, veröffentlichten die Entwickler von Ubisoft Massive am heutigen Dienstag das Next-Gen-Upgrade zum hauseigenen Action-Rollenspiel „The Division 2“.

Mit dem besagten Patch wird der langlebige Titel auf die Hardware der neuen Konsolen-Generation zugeschnitten. Sowohl auf der PlayStation 5 als auch der Xbox Series X wird „The Division 2“ nach der Installation des Next-Gen-Upgrades in der 4K-Auflösung und 60 Bildern die Sekunde dargestellt. Hinzukommen kürzere Ladezeiten. Ein weiteres Update, dass die Performance von „The Division 2“ auf den neuen Konsolen weiter optimieren soll, befindet sich bereits in Arbeit und folgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Resident Evil-Crossover gestartet

Ergänzend zur Veröffentlichung des Next-Gen-Upgrades wurde heute das „The Division 2 x Resident Evil 25th Anniversary Event“ genannte Crossover gestartet. Dieses bietet Spielern von „The Division 2“ die Möglichkeit, thematisch passende Inhalte und Belohnungen freizuschalten.

Zum Thema: The Division 2: 4K und mehr – Das Next-Gen-Update 12.1 hat einen Termin & Changelog

Solltet ihr euch im Rahmen des Crossover-Events in die Welt von „The Divison 2“ einloggen, wartet beispielsweise die Uniform des Raccoon City Police Departments, die von Leon S. Kennedy in „Resident Evil 2“ getragen wurde. Auch das klassische Jill Valentine-Outfit und ein alter Bekannter werden im Zuge des Events ein Comeback feiern.

Anbei noch einmal der offizielle Trailer zum Crossover-Event.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

PlayStation

Hälfte der neuen Titel sollen bis 2025 für PC und Mobile erscheinen

PS Plus Extra und Premium

Rückforderung der Rabatte war ein "technischer Fehler"

PS5 Pro

TCL erwartet Markteinführung 2023 oder 2024

Fortnite, GTA 5, Minecraft und Co

Service-Spiele verdrängen klassische Games

Resident Evil 3

PS5-Version kurz vor dem Launch? Möglicher Twitter-Hinweis

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

questmaster

questmaster

02. Februar 2021 um 20:02 Uhr
Schwanewedi

Schwanewedi

02. Februar 2021 um 21:14 Uhr
MerowingerXD

MerowingerXD

02. Februar 2021 um 22:51 Uhr
MerowingerXD

MerowingerXD

02. Februar 2021 um 22:53 Uhr
JinofTsushima

JinofTsushima

02. Februar 2021 um 23:13 Uhr
questmaster

questmaster

03. Februar 2021 um 02:16 Uhr
James T. Kirk

James T. Kirk

03. Februar 2021 um 03:27 Uhr
Shorty_Marzel

Shorty_Marzel

03. Februar 2021 um 09:18 Uhr
AloytheHunter

AloytheHunter

03. Februar 2021 um 10:04 Uhr