Sanity of Morris: Der Releasetermin und ein frischer Trailer zum Horror-Abenteuer

Kommentare (0)

Heute zeigt sich der von Alterego Games entwickelte Horror-Titel "Sanity of Morris" in einem neuen Trailer. Passend dazu wurde auch der finale Releasetermin der storygetriebenen Erfahrung bestätigt.

Sanity of Morris: Der Releasetermin und ein frischer Trailer zum Horror-Abenteuer
"Sanity of Morris" erscheint im März 2021.

Mit „Sanity of Morris“ entsteht bei den unabhängigen Entwicklern von Alterego Games derzeit ein psychologisches Horror-Adventure, das großen Wert auf seine Geschichte legt.

Um den potenziell interessierten Spielern einen Eindruck von dem zu vermitteln, was in „Sanity of Morris“ auf sie zukommt, wurde heute ein neuer Trailer zum Horror-Abenteuer veröffentlicht, der neben Eindrücken aus dem laufenden Spielgeschehen auch Details zur Handlung liefert.

Eine Taschenlampe als wichtigster Verbündeter

Ergänzend zur Veröffentlichung des neuen Trailer wurde auch der finale Releasetermin des Horror-Abenteuers bestätigt. Wie es heißt, wird „Sanity of Morris“ ab dem 23. März 2021 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erhältlich sein. Spielerisch wird „Sanity of Morris“ laut Entwicklerangaben die Elemente klassischer Horror- und Stealth-Titel miteinander verbinden. Zu den wichtigsten Hilfen des Spielers gehört dabei die Taschenlampe, die ihm ein um das andere Mal das Überleben sichern wird.

Zum Thema: In Nightmare: Der chinesische Horror-Titel erscheint im Westen – Trailer

„Nach Jahren von fast null Kontakt trifft Johnathan Morris in der isolierten Stadt Greenlake ein, um sich über den psychischen Zustand seines Vaters zu informieren. Es sind tödliche Feinde am Werk, die nicht wollen, dass John herumschnüffelt. Mit Taschenlampe und Notizbuch, liegt es an dir, als Jonathan Fakten von Fiktion zu unterscheiden“, wird zur Handlung von „Sanity of Morris“ ausgeführt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.