Godfall: „Primal“-Update steht zum Download bereit

Kommentare (18)

Der Actiontitel "Godfall" hat ein neues Update erhalten, mit dem Counterplay Games einige neue Inhalte und weitere Verbesserungen ins Spiel gebracht hat. Das "Primal"-Update bietet unter anderem Endgame-Inhalte.

Godfall: „Primal“-Update steht zum Download bereit

Gearbox Publishing und die zuständigen Entwickler von Counterplay Games haben ein neues Update für den Actiontitel „Godfall“ veröffentlicht. Mit dem „Primal“ genannten Update bringt man neue Endgame-Inhalte sowie die neue Loot-Kategorie „Primal Items“ ins Spiel.

Erweiterung der Endgame-Inhalte

Des Weiteren kann man die Ascension Levels nutzen, um noch stärker zu werden, sobald man die Levelobergrenze erreicht hat. Dadurch erhält man neue Ascension-Kräfte und -Boni. Die Primal Items bieten einen massiven Buff und eine neue Loot-Modifizierung, die man im neuen Spielerstatistik-Bildschirm nachvollziehen kann.

Die Prüfungstürme wurden ebenfalls überarbeitet und bieten neue Aufgaben, bessere Belohnungen und größere Herausforderungen. Dafür wird man die neuen Ascension Level und Primal-Modifizierungen auf den Prüfstand stellen können. Die Dreamstones haben auch einige Änderungen erhalten, sodass man gezielt Loot suchen kann.

Mehr zum Thema: Godfall – Neues Update mit Performance- und Quality of Life-Verbesserungen steht bereit

Die vollständigen Patchnotes kann man bei Interesse auf der offiziellen Seite entdecken. „Godfall“ ist seit Mitte November für die PlayStation 5 und den PC erhältlich. Mit einem neuen Trailer stellt man die verschiedenen Änderungen noch einmal im Detail vor. Weitere Nachrichten zum Spiel kann man bei Interesse in unserer Themenübersicht entdecken.

Quelle: Gematsu

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Tag Team sagt:

    Das Spiel ist optisch geil aber spielerisch eher mau. Hab Bock es zu zocken aber mehr als 30€ will ich dafür nicht ausgeben.

  2. Doniaeh sagt:

    Das landet eher früher als später im PS Plus, dann schau ich mir das mal an.

  3. Eloy29 sagt:

    Rechne ich auch mit , kaufen auf keinen Fall.

  4. Wassillis sagt:

    Im Sale würde ich das auch noch holen.

  5. Darkbeater1122 sagt:

    Und da sieht man mal wieder die beste Grafik bringt nichts, wen das Spiel schlecht ist

  6. Smoff sagt:

    What...ein patch wird per trailer angekündigt???omg!!! Da lachen sie noch in der Cam! Sry aber viel Luft um nichts. Dieses game ist ne verarsche....ich habs 70std erst Solo gezockt.... das game wurde als coop angepriesen....selten so ein schlechtes aufgesetztes Coop erlebt wie hier. Es ist kein echtes coop irgendwie...fühlt sich halb fertig an. Auch wurde absichtlich - Elemente (Karten) einbehalten um es sicher als Contend zu verkaufen.
    Wo wir bei Contend sind....was für Contend...wo ist der. Selbst als Singleplayer noch nie so eine schlechte, unfertige und belanglose story gesehen. Es wurde komplett geschnitten und das merkt man. Die anderen 2 charaktere auf der CD Box und im Trailer tauchen nur 2 mal auf. Einmal in der Einführung und dann später als einer Stirbt...null emotion, da null Bindung. Keine Ahnubg wer das war....keine Ahnung warum und wie die Monster da überall herkommen und das sind. Das Ende - so ein kack ende hab ich noch nie erlebt! Will ja net spoilern wo es nichts zu spoilern gibt.
    Es gibt auch gute Dinge
    Das Kampfsystem ist nahezu perfekt. Die Grafik Arschglatt und es fühlt sich Butterweich an.
    Leider hätte das game noch 2 Jahre gebraucht.
    Man merkt wirklich das es nicht mal halb fertig geworden ist. Die Story ist total geschnitten und das merkt man auch.
    So ein Potenzial wegzuwerfen....unglaublich!

  7. merjeta77 sagt:

    Am besten macht ihr so wie ich, ich habe mir bei ebaykleinanzeige für 15€ Code gekauft für PC. Für PS5 war mir zuteuer

  8. merjeta77 sagt:

    War nicht meins, und so habe ich 55€ gespart.

  9. Falkner sagt:

    70 Std. zocken und dann sagen es ist verarschen.....ne is klar

  10. Ridgewalker sagt:

    Dad Content fehlt lag am Geld. Und so schlecht soll es auch nicht sein. Ich würde es gerne spielen, wenn ich eine Konsole hätte.

  11. DerBabbler sagt:

    @Tag Team
    " aber spielerisch eher mau. Hab Bock es zu zocken aber mehr als 30€ will ich dafür nicht ausgeben."
    wie geht das? nicht gezockt aber beurteilen?

  12. AloytheHunter sagt:

    @Falkner

    Wollte ich auch schon sagen! xD

  13. DanteAlexDMC84 sagt:

    Darkbeater1122: Dem stimme ich zu.. Kannst du mal einem Kollegen von mir sagen, der mein nähmlich Grafik ist wichtigste...

    Falkner: Das sind eh die besten die auf ein spiel rum bashen, aber am meisten daran spaß haben. Hier sind einige User drin die gerne spiele schlecht machen...

  14. proevoirer sagt:

    Ist es playstation exklusiv?
    Weil es nicht so schlecht sein soll, und manche sogar bezahlen würden um godfall zu spielen 🙂

    Habt doch wenigstens Respekt vor eurer Zeit

  15. Buzz1991 sagt:

    @proevoirer:

    PC- und PS5-exklusiv bis Mitte Mai. Danach folgt meines Wissens noch eine Series S/X-Version.

  16. Falkner sagt:

    Ich finde einfach wenn ein Spiel mich mehrere Stunden (bei mir so um die 30 Stunden) beschäftigt war es sein Geld wert. Bestes Beispiel ist Anthem. Nach der Story leider nicht mehr so interessant. Trotzdem habe ich ca. 30 Std. gespielt und Spass gehabt. Darum für mich kein fehlkauf.

  17. fall0ut sagt:

    "Contend" wird aber mit T am Ende geschrieben....Content! Nur weil es ein englisches Wort ist muss nicht direkt nen D dran

  18. SpongeBOZZ sagt:

    @Smoff
    Auf Steam werden jeden Tag Updates bei Trailer angekündigt.
    Bisschen hängen geblieben der kleine wa