Limbic Entertainment: Bandai Namco erwirbt Minderheitsbeteiligung an den Tropico 6-Machern

Kommentare (0)

Wie Bandai Namco Entertainment bekannt gab, erwarb das Unternehmen eine Minderheitsbeteiligung am deutschen Entwicklerstudio Limbic Entertainment. Limbic Entertainment machte zuletzt vor allem mit "Tropico 6" auf sich aufmerksam.

Limbic Entertainment: Bandai Namco erwirbt Minderheitsbeteiligung an den Tropico 6-Machern

Im Rahmen einer aktuellen Pressemitteilung kündigte Bandai Namco Entertainment eine Minderheitsbeteiligung am im hessischen Langen ansässigen Entwicklerstudio Limbic Entertainment an.

Darüber hinaus wurde Aurore Briere zum 1. Januar 2021 zur stellvertretenden COO von Bandai Namco Entertainment Europe ernannt. In der neuen Position wird sie alle Back-Office-Funktionen wie Finanzen, HR, Operations, IT und Recht führen und sich auf die Studio- und Geschäftsintegration konzentrieren. Dabei berichtet Briere direkt an Arnaud Muller, COO von Bandai Namco Entertainment Europe.

Studios streben eine engere Zusammenarbeit an

„Von dem Moment an, als wir das Team von BNEE zum ersten Mal getroffen haben, hat es auf natürliche Weise gepasst. Diese Zusammenarbeit gibt uns die Unterstützung, die Fähigkeiten und die Ressourcen, um unser Studio weiter zu entwickeln und wachsen zu lassen“, kommentiert Stephan Winter, CEO von Limbic Entertainment, die aktuelle Entwicklung. „Wir freuen uns auf das nächste Kapitel von Limbic Entertainment und könnten nicht begeisterter sein, die Reise mit BNEE zu teilen, während wir gemeinsam an zwei fantastischen neuen Projekten arbeiten.“

Zum Thema: Bandai Namco: „Tekken“-Schöpfer Katsuhiro Harada arbeitet am kostspieligsten Titel der Firmengeschichte

„Wir freuen uns, unsere Partnerschaft und den Erwerb einer Minderheitsbeteiligung an Limbic Entertainment bekannt zu geben. Die erfahrenen Teams haben in der Vergangenheit ihre Talente bei den verschiedenen Titeln, an denen sie gearbeitet haben, unter Beweis gestellt, wobei Tropico 6 ihr letzter Erfolg war. Sie werden an zwei neuen Franchises arbeiten“, ergänzte Arnaud Muller, Chief-Operating-Officer, Bandai Namco Entertainment Europe.

Zuletzt machten die Entwickler von Limbic Entertainment mit dem Strategie-Titel „Tropico 6“ von sich reden.

Quelle: Pressemitteilung

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.