Black Ops Cold War & Warzone: Battle Pass-Trailer zur zweiten Season veröffentlicht

Kommentare (1)

Mit einem offiziellen Trailer stimmen Activision, Treyarch und Raven Software auf den bevorstehenden Start der zweiten Season von "Call of Duty: Black Ops Cold War" und "Call of Duty: Warzone" ein.

Black Ops Cold War & Warzone: Battle Pass-Trailer zur zweiten Season veröffentlicht

Am morgigen Donnerstag, den 25. Februar 2021 werden Activision, Treyarch und Raven Software die zweite Season in „Call of Duty: Black Ops Cold War“ und „Call of Duty: Warzone“ starten. Damit man noch einmal einen Eindruck von den neuen Inhalten erhält, haben die Verantwortlichen auch einen offiziellen Trailer zum Battle Pass  bereitgestellt.

Neue Karten, Modi und mehr

In Season 2 werden die Spieler unter anderem die neue Multiplayer-Karte „Apocalypse“ für 6v6-Spielmodi geboten bekommen. Mit „Golova“ soll auch eine Multi-Team-Karte im Laufe der Season erscheinen, während „Mansion“ für 2v2- und 3v3-Gefechte gedacht sein wird. Mit „Miami Strike“ ist auch eine weitere 6v6-Karte für die Season geplant. Als neue Spielmodi werden auch „Gun Game“ und „Stockpile“ ins Spiel kommen.

Darüber hinaus werden in Season 2 vier weitere Operator und sechs neue Waffen erscheinen. Im Rahmen des neuen Battle Passes, der zahlreiche neue Outfits, Embleme, Calling Cards und mehr mit sich bringen wird, werden das FARA 83-Sturmgewehr auf Stufe 15 und die LC10-Maschinenpistole auf Stufe 31 kostenlos freischaltbar sein.

Mehr zum Thema: Black Ops Cold War & Warzone – Die Inhalte der zweiten Season wurden enthüllt – Neuer Gameplay-Trailer

Für die Warzone sind wiederum auch neue Schauplätze geplant. Unter anderem wurde die Ankunft eines Frachtschiffs angedeutet, das vor der Küste von Verdansk auftauchen dürfte. Für „Zombies“-Spieler werden ebenfalls neue Inhalte geboten, sodass der neue Spielmodus „Outbreak“ ins Spiel kommen wird. Diesen werden die Spieler auf den größten Multiplayer-Karten erleben.

Weitere Informationen zu Season 2 von „Call of Duty: Black Ops Cold War“ sowie „Call of Duty: Warzone“ kann man bei Interesse in unserer Themenübersicht entdecken.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. BK493 sagt:

    Hat noch jemand nach dem Update heut Ruckler etc. im Multiplayer?