Cyberpunk 2077: Ein neues Update befindet sich im Test

Kommentare (33)

Bringt CD Projekt RED noch in diesem Monat ein neues Update für "Cyberpunk 2077"? Laut der aktuellen Roadmap soll der Patch 1.2 im Februar 2021 veröffentlicht werden. Ein neues Update befindet sich aktuell in der Testphase.

Cyberpunk 2077: Ein neues Update befindet sich im Test

In den vergangenen Monaten wurde bereits eine Menge über die technischen Probleme des Action-Rollenspiels „Cyberpunk 2077“ berichtet, woraufhin CD Projekt REDs Blockbuster sogar aus dem PlayStation Store entfernt wurde. Die Entwickler hatten versprochen, dass sie im Februar 2021 ein erstes umfangreiches Update veröffentlichen werden, das bereits viele Probleme aus der Welt schaffen soll.

Doch noch im Februar?

Da sich der Februar allmählich dem Ende nähert, stellt sich die Frage, ob in dieser Woche noch ein Update für „Cyberpunk 2077“ erscheinen wird. Laut aktuellen Informationen befindet sich ein neues Update in der Testphase. Dabei könnte es sich um das umfangreiche Update 1.2 handeln. Allerdings sind noch keine konkreten Details bekannt.

Der Reddit-Nutzer „Arsenic_Touch“ hat in einem internen Steam-Bereich entdeckt, dass der neue Patch vor wenigen Stunden in die Testschleife geschickt wurde. Somit könnte ein Update in den nächsten Tagen veröffentlicht werden. Sobald offizielle Informationen zu dem Patch enthüllt werden, bringen wir euch auf den aktuellen Stand.

Mehr zum Thema: Cyberpunk 2077 – Verbesserte Framerate – Das Update 1.10 im Performance-Check

Bisher hatte CD Projekt RED meistens die neuen Update für „Cyberpunk 2077“ an Freitagabenden veröffentlicht, weswegen dies durchaus auch dieses Mal der Fall sein könnte.

„Cyberpunk 2077“ erschien am 10. Dezember 2020 für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC. Über die Abwärtskompatibilität kann man das Action-Rollenspiel auch auf PlayStation 5 und Xbox Series X/S spielen. Es befinden sich auch dedizierte Next-Gen-Umsetzungen in Entwicklung, die laut dem aktuellen Plan in der zweiten Jahreshälfte veröffentlicht werden sollen. Einen konkreten Termin wollte CD Projekt RED bisher nicht nennen, da man sich erst einmal auf die Updates der bisherigen Versionen konzentriert, die weiterhin mit enormen Performance-Problemen zu kämpfen haben.

Weitere Nachrichten zum Spiel kann man bei Interesse in unserer Themenübersicht entdecken.

Quelle: WCCFtech

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. AloytheHunter sagt:

    Dass Spiel lebt noch? O:

  2. Cult_Society sagt:

    Na hoffentlich das Ps5 Update !

  3. AlgeraZF sagt:

    @Cult_Society

    Das PS5 Upgrade kommt leider erst im Herbst oder Winter.

  4. AloytheHunter sagt:

    Jepp leider. :/

  5. Knoblauch1985 sagt:

    Habs für 35€ verkauft.
    In 2 Jahren wenn es ausgereift ist hole ich es für 10€ gebraucht für den multilayer part.

  6. DANIEL1 sagt:

    Kann das Spiel auch nicht mehr retten.

  7. Evermore sagt:

    Ist das Spiel jetzt endlich mal in der Beta Phase angekommen?

  8. Horst sagt:

    Ende des Jahres, dann, wenn ich wohl endlich ne PS5 mein Eigen nennen darf, wird das Spiel hoffentlich fertig gepatcht sein und eine vollständige PS5-Version erhältlich... Dann endlich wird dieses Spielchen nachgeholt ^^

  9. 7ZERO7 sagt:

    #Knoblauch1985 will dich ja nicht enttäuchen aber Multiplayer kommt nicht als update XD

    Es wird als Stand-Alone Game kommen also kannst du da leider noch länger warten.

  10. Nanashi sagt:

    Fixt das Update diesmal auch mal was, statt neue Probleme und Bugs zu bringen, wie das letzte?

  11. Banane sagt:

    @DANIEL1

    So ist es.

  12. bausi sagt:

    Ich hab mein Spaß mit cyberpunk (auf ps5) läuft butterweich seit dem letzten Patch hab ich auch keine abstürze mehr. Geniales spiel von der Story auch von den sidequest her. Leider grafisch nicht der oberkracher wobei es stellenweise sehr schön aussieht

  13. xjohndoex86 sagt:

    Es hat sage und schreibe einen neuen Bug gebracht und der war bedauerlicherweise in 'ner Mainquest. Auf der anderen Seite wurde leider zu wenig gefixt. Die Performance auf der Pro war aber noch ein ganzes Stück besser. Kaum Slowdowns und zumindest bei mir keine Abstürze in den finalen 15 Stunden. Bis zum PS5 Upgrade wird das Ding so poliert sein, wie es dieses Juwel verdient. Denke das auch die Last Gen Base Konsolen dann zumindest einen akzeptablen Zustand vorweisen können.

  14. Lord Bierchen sagt:

    Mumpitz

  15. Squarestation sagt:

    Tolles Spiel. Hab auch ohne Patch viel Spaß damit.

  16. Knoblauch1985 sagt:

    @7ZERO7

    Danke für den Hinweis. ❤️

  17. Mephistopheles sagt:

    Die Gurke des Jahrhunderts, gefolgt von Anthem und Fallout 76... Leider...

  18. feabhra sagt:

    Habe das Spiel auf der Pro schon durch ohne einen einzigen Absturz und es sah super aus...

  19. Samael sagt:

    Ich warte auf die PS5 Version... Kann warten

  20. Fantastico sagt:

    cyberpunk ist der hammer. dass muss man gespielt haben.

  21. Mursik sagt:

    CD Projekt RED testet Inhalte vor der Veröffentlichung ? Interessant.

  22. Mauga sagt:

    Geniales Spiel. Wenn der PS5 Patch im Herbst rauskommt, werden nochmal 100h investiert 🙂 <3

  23. xjohndoex86 sagt:

    Ist definitiv eines der ganz wenigen Open World Games, das ich auch noch mal angehen werde. War ebenfalls bei gut 100h. Dürfen es gerne auch noch mal werden.

    @Mephistopheles
    Oh oh... CP77 hat massiv enttäuscht zum Release aber es mit solchen seelenlosen Unfällen zu vergleichen hat es wahrlich nicht verdient. ^^

  24. Nerdykent sagt:

    Ich warte bis es wirklich fertig ist
    Vielleicht Ende des Jahres über die Feiertage oder so.

  25. Noir64Bit sagt:

    Habe die erste Runde gedreht!
    Direkt einen neuen Char angefangen. Dann warte ich mal auf das Patch! 🙂

  26. VisionarY sagt:

    naja wenn man drauf steht dass die polizei direkt hinter einem spawned... oder wenn man drauf steht das die entscheidungen sogut wie keine auswirkungen haben. oder wenn man auf total dumme ki steht die einen nichtmal verfolgen können... oder wenn man auf total billige menus steht die einfach aufploppen sobald man was kaufen will, ja dann ists n super spiel...
    das wirklich einzige womit das spiel punktet ist das setting...

  27. Carnifex sagt:

    Ohne Next Gen Upgrade fass ich das Spiel nicht mehr an. Also vielleicht installiere ich es nächstes Jahr. Vielleicht gibts dann auch mal das Upgrade für Witcher 3. naja "Zukunftsmusik"

    Ich verbinde CDPR im Moment eher mit Pessimismus^^

  28. AlgeraZF sagt:

    @Mursik

    Auch Sony selbst wird sich das vorher mit Sicherheit ganz genau anschauen.

  29. xjohndoex86 sagt:

    @Visonary
    Wenn das die Gründe sind, warum du interessiert warst an CP77, dann verstehe ich den Unmut. Mir ging es vor allem um World Building, gute geschriebene Charaktere, toll verzahnte Quests(die sehr wohl auf deine Entscheidungen eingehen) und ja, das geile Setting. Obendrauf gab's noch geile Waffen und Gunplay sowie coole Modifikationen. Einzig und allein bei der Interaktion der Spielwelt gebe ich dir vollkommen Recht. Sich einfach mal (ohne Miniquest) an 'ne Bar setzen und den Blick schweifen lassen oder wie in Yakuza in 'nem richtigen Laden einkaufen, wäre definitiv ein Muss gewesen.

  30. Nero-Exodus88 sagt:

    Was ist dieses Cyberpunk?

  31. AloytheHunter sagt:

    @Fantastico

    Neeeeee, lass mal xDDD

  32. MCRN sagt:

    Mich beschleicht das Gefühl, dass das Spiel wohl niemals ein NextGen-Upgrade bekommen wird, so lange wie die mit patchen beschäftigt sind. Auf jeden Fall habe ich gelernt, mir die wieder ein Spiel zu Release zu kaufen, naja, außer bei Horizon 2 werde ich wohl noch mal eine Ausnahme machen...

  33. VisionarY sagt:

    @xjondoex ich will das ein spiel immersiv ist... da passen aufploppende gegner und total hirnlose npcs die im kreis laufen halt nicht dazu. hat mich voll rausgebracht. wären das jetzt bugs würde ich sagen ok kann ja gefixt werden. Aber das Spiel ist so Porgrammiert das es leider nicht mehr zu retten ist. Da müsste man schon den Code komplett umkrempeln und das wird nicht passieren