Pumpkin Jack: Plattformer für die PS4 veröffentlicht – Der Trailer zum Launch

Kommentare (5)

Ab sofort ist der Plattformer "Pumpkin Jack" auch für die PlayStation 4 erhältlich. Begleitet wurde der PS4-Release von einem passenden Launch-Trailer.

Pumpkin Jack: Plattformer für die PS4 veröffentlicht – Der Trailer zum Launch
"Pumpkin Jack" ist ab sofort für die PS4 erhältlich.

Bereits Anfang des vergangenen Jahres kündigte der deutsche Publisher den etwas anderen Plattformer „Pumpkin Jack“ für die Konsolen und den PC an.

Während die anderen Plattformen bereits vor ein paar Monaten mit „Pumpkin Jack“ bedacht wurden, ließ die Umsetzung für die PlayStation 4 bis zum heutigen Mittwoch auf sich warten. Ab sofort ist der Plattformer auch für Sonys Konsole erhältlich und zeigt sich passend dazu im offiziellen Launch-Trailer, den wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Übernehmt die Kontrolle über den Kürbislord

In den Mittelpunkt des Geschehens rückt Jack, der Kürbislord. Dieser nimmt den Kampf gegen den Killjoy-Zauberer und seine durchtriebenen Armeen auf. „An jeder Ecke lauern herausfordernde Bestien und du musst die Kunst der Combo-Angriffe, des Ausweichens und des Timings beherrschen, um dynamische Echtzeitkämpfe zu überleben! Schalte Waffen frei und setze sie klug ein, um alle deine Gegner zu vernichten“, heißt es von offizieller Seite weiter.

Zum Thema: Pumpkin Jack: Spielt als Kürbislord – Headup kündigt neuen 3D-Plattformer an

Neben der Action wartet auch das eine oder andere Rätsel auf euch, die sich um Themen wie Physik, Schwerkraft und Reflexion drehen. Auf seiner Reise wird Jack durch seine treuen Gefährten unterstützt, darunter eine hochmütige Eule, die ihm den Weg weist, sowie eine scharfzüngige Krähe, die ihm bei Fernangriffen zur Seite steht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Squall Leonhart sagt:

    Das sieht nach Fun aus xD

  2. Tulpe sagt:

    Cooles Game, ähnlich wie Medievil, aber bei einer Spielzeit von 5 bis 6 Stunden eher mager

  3. VincentV sagt:

    Kost aber auch nur 30€ und is ein Indie Titel. Da sind 6 Stunden doch voll ok. Solang die 6 Stunden natürlich durchgängig Spaß machen.

  4. Squall Leonhart sagt:

    @ Vincent
    Schon gespielt?
    Kannst du es empfehlen was denn Spaßfaktor betrifft?

  5. VincentV sagt:

    Wollts mal für PC holen. Hab aber auf die PS4 Version lieber gewartet. Soll aber was ich gehört hab spaßig sein.