Subnautica Below Zero: Termin des Survival-Titels für PS5, XSX und weitere Plattformen bestätigt

Kommentare (1)

Der Survival-Titel "Subnautica: Below Zero" hat einen offiziellen Erscheinungstermin für die Konsolen und den PC erhalten. Demnach wird man nur noch wenige Monate warten müssen.

Subnautica Below Zero: Termin des Survival-Titels für PS5, XSX und weitere Plattformen bestätigt

Die Verantwortlichen von Unknown Worlds Entertainment haben einen offiziellen Erscheinungstermin für den Survival-Titel „Subnautica: Below Zero“ angekündigt. Demnach wird das Abenteuer ab dem 14. Mai 2021 für die PlayStation 5, die PlayStation 4, die Xbox Series X/S, die Xbox One, die Nintendo Switch und den PC erhältlich sein. Die Konsolenversionen werden sowohl in einer digitalen als auch einer physischen Fassung auf den Markt kommen.

Willkommen in der eisigen Kälte von 4546B

In „Subnautica: Below Zero“ erlebt man die eisige Welt von 4546B und taucht in die gefrorene Unterwasserwelt ab, in der zahlreiche neue Gefahren auf die Spieler warten. Das Abenteuer ist ein Jahr nach den Geschehnissen des originalen „Subnautica“ angesiedelt und man wird die Herausforderungen dieses eisigen Bioms sowohl ober- als auch unterhalb der Oberfläche überstehen müssen. Demnach sollte man Werkzeuge herstellen, Vorräte sammeln und das nächste Kapitel der Geschichte aufdecken.

Mehr zum Thema: Subnautica & Below Zero – Inklusive Gratis-Upgrades für die PS5 angekündigt

Selbstverständlich wird man sich gewaltigen Gefahren stellen müssen, während man die neuen Umgebungen erkundet. In einem neuen Trailer kann man auch bereits zahlreiche der Neuigkeiten erkennen. Wenn man nicht zu viel erfahren möchte, ehe man in „Subnautica: Below Zero“ abtaucht, sollte man sich den Trailer zumindest nicht anschauen.

Weitere Nachrichten zum Spiel kann man bei Interesse in unserer Themenübersicht entdecken.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. BigB_-_BloXBerg sagt:

    Sehr schön. 🙂