EA Play: Star Wars Squadrons und weitere Titel bestätigt

Kommentare (4)

In den nächsten Wochen dürfen sich Abonnenten von EA Play über weitere Titel freuen, die ohne zusätzliche Kosten gespielt werden können. Darunter die Multiplayer-Flug-Action "Star Wars Squadrons".

EA Play: Star Wars Squadrons und weitere Titel bestätigt
Abonnenten von EA Play bekommen neue Spiele spendiert.

Mit EA Play (ehemals: EA Access) unterhält auch der US-Publisher Electronic Arts seit einer ganzen Weile einen eigenen Abo-Service.

Zu den exklusiven Vorzügen von EA Play gehört unter anderem die Möglichkeit, ausgewählte Spiele ohne zusätzliche Kosten herunterladen und spielen zu können. In einer aktuellen Mitteilung stellte Electronic Arts kürzlich die nächsten Titel vor, die Kurs auf EA Play nehmen und im Rahmen des Abos gespielt werden können. Freuen dürfen sich vor allem Freunde von Sport-Titeln.

Football, Action und Eishockey

Den Anfang macht nämlich bereits am morgigen Dienstag, den 2. März 2021 die American Football-Simulation „Madden NFL 21“. Weiter geht es im Laufe des Monats mit der Multiplayer-Flug-Action „Star Wars Squadrons“, die zu einem bisher nicht näher genannten Termin im März folgen wird. Im April hingegen werden Abonnenten von EA Play mit dem Eishockey-Spektakel „NHL 21“ bedacht.

Zum Thema: EA Play: Mitgliedschaft für 99 Cent testen

Abonnenten von EA Play Pro auf dem PC kommen am 26. März 2021 und somit pünktlich zum Launch des Coop-Abenteuers zudem in den Genuss von „It Takes Two“. EA Play kann auf den Konsolen in zwei verschiedenen Versionen erworben werden. Während ein Monats-Abo mit 3,99 Euro zu Buche schlägt, kann ein Jahres-Abo für 24,99 Euro erworben werden.

Wer den Xbox Game Pass Ultimate auf den Xbox-Plattformen abonniert haben sollte, bekommt EA Play übrigens kostenlos obendrauf.

Quelle: PSU

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Lookiss sagt:

    Squadrons war echt Kacke!

  2. Awaken sagt:

    anthem my ass

  3. Lox1982 sagt:

    Squadrons in VR war echt klasse in Flat fand ich es nicht so gut.

  4. martgore sagt:

    Squadrons hab ich mir für die PS5 geholt, leider war das gar nicht meins.
    Schade eigentlich, die alten Star Wars Simulationen haben mir sehr gut gefallen.