Balan Wonderworld: Videos stellen die Kapitel 10 bis 12 vor

Kommentare (0)

Square Enix hat drei weitere Trailer zu "Balan Wonderworld" veröffentlicht. In den Mittelpunkt der Szenen rücken die Kapitel 10 bis 12. Der Launch des Square Enix-Titels erfolgt am 26. März 2021.

Balan Wonderworld: Videos stellen die Kapitel 10 bis 12 vor
Ab Ende März könnt ihr in die zwölf Kapitel eintauchen.

Square Enix hat drei weitere Videos zu „Balan Wonderworld“ veröffentlicht. In den neuen Clips, die ihr weiter unten eingebettet vorfindet, werden weitere Kapitel des Titels vorgestellt. Dazu gehören:

  • Kapitel 10: Die Künstlerin mit Malblockade
  • Kapitel 11: Der Feuerwehrmann mit heldenhaften Zielen
  • Kapitel 12: Der Mann, den niemand sah

Die neuen Videos stellen gleichzeitig den Abschluss der Videoreihe zu den Kapiteln dar, denn in „Balan Wonderworld“ werdet ihr mit zwölf verschiedenen Erzählungen konfrontiert, die jeweils mit ihren ganz eigenen Besonderheiten aufwarten sollen. In den Geschichten erwarten euch Tricks und Fallen sowie labyrinthartigen Level, die euch dabei behilflich sind, „das Herz jeder Geschichte zu entdecken“.

Die Entwicklung von „Balan Wonderworld“ erfolgt unter der Aufsicht des „Sonic“-Schöpfers Yuji Naka. Der Titel versetzt euch in eine Welt, in der 80 Outfits auf euch warten. Die mit den Kostümen verbundenen Fähigkeiten reichen von der Möglichkeit, sich hoch in die Luft zu schwingen, bis hin zu Attacken, mit denen schwere Hindernisse aus der Welt geschafft werden können.

Weitere Meldungen zu Balan Wonderworld: 

Selbst Hand anlegen könnt ihr schon bald: „Balan Wonderworld“ wird am 26. März 2021 für PlayStation 5, PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One, Xbox Series X/S und PC (Steam) auf den Markt gebracht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.