Nintendo Switch: Kommendes 4K-Modell mit exklusiven Spielen?

Kommentare (62)

In den vergangenen Tagen verdichteten sich ein weiteres Mal die Hinweise, dass Nintendo in diesem Jahr ein 4K-Modell der Switch ankündigen wird. Insidern zufolge könnte es Titel geben, die sich lediglich auf dem neuen Modell der Konsole spielen lassen.

Nintendo Switch: Kommendes 4K-Modell mit exklusiven Spielen?
Arbeitet Nintendo an einem 4K-Modell der Switch?

Seit Monaten macht das Gerücht die Runde, dass Nintendo hinter den Kulissen an einem neuen Modell der Switch arbeitet, das im Vergleich mit den bisherigen Varianten mit einer deutlich stärkeren Hardware aufwartet.

In den vergangenen Tagen berichtete Bloomberg unter Berufung auf Projekt-nahe Quellen, dass das neue Modell der Switch bereits in diesem Jahr veröffentlicht wird. Zu den gebotenen Features gehören unter anderem eine Unterstützung der 4K-Auflösung im Docked-Modus. Auch von einem sieben Zoll großen OLED-Display war die Rede. Und während Nintendo zu den Gerüchten weiter schweigt, erreichten uns kurz vor dem Wochenende weitere Gerüchte zum vermeintlichen 4K-Modell der Switch.

Exklusive auf das 4K-Modell zugeschnittene Spiele?

Im Resetera-Forum meldete sich zunächst ein Nutzer mit dem Namen „Dark Cloud“ zu Wort, der bisher nicht als verifizierter Insider in Erscheinung trat. Wie „Dark Cloud“ berichtet, soll es vereinzelte Titel geben, die nur noch für das neue Modell der Switch erscheinen, während die alten Systeme leer ausgehen. Untermauert werden seine Aussagen vom für gewöhnlich gut informierten Insider „NateDrake“.

Zum Thema: Nintendo Switch: 4K-Modell wird laut Bloomberg 2021 angekündigt

„NateDrake“ äußerte sich diesbezüglich wie folgt: „Es wird einige ausgewählte Exklusivprodukte geben, insbesondere von Drittpartnern. Vielleicht wird es keine große Anzahl von ihnen geben, aber ich kenne mindestens eines.“ Neu wäre diese Vorgehensweise übrigens nicht. Beispielsweise gehörte „Xenoblade Chronicles 3D“ zu den Titeln, die für den New Nintendo 3DS, jedoch nicht für die vorherigen Modelle des Handhelds veröffentlicht wurde.

So lange Nintendo zu den Gerüchten um das vermeintliche Pro-Modell der Switch weiter schweigt, sollten die Angaben der Insider natürlich mit der nötigen Vorsicht genossen werden.

Quelle: Resetera

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. Lando_ sagt:

    Viel Spaß bei Kinder-Spielen, dynamischen 720p und 25 FPS. Ich bleibe bei der besseren Wahl: Sony.

  2. Nebu-Cat Nezar sagt:

    Wenn BotW für dich ein Meisterwerk ist: Schön. Für mich persönlich ist das Spiel eine der größten Enttäuschungen im Gaming. Selbst als Fan der alten Spiele wie Ocarina of Time, Wind Walter und Twilight Princess. Jeder Geschmack ist anders.

    Zum Thema: Kommt drauf an, wie sehr die neue Switch verbessert wurde. Bei einem deutlichen Sprung in Sachen Performance würde ich sie mir auch holen. Viele Ports kränkeln ja leider mit Rucklern.

  3. Nebu-Cat Nezar sagt:

    Äh, Wind Waker sollte es oben heißen. Da hat der Walter nichts verloren. ^^

  4. Sakai sagt:

    BotW ist für mich ein Meisterwerk. Die beste Open-World die es je gegeben hat. Horizon fand ich hingegen langweilig und hab es immer noch nicht durch.

  5. TheEagle sagt:

    BotW ist definitiv gameplay technisch ein Meisterwerk, völlig egal ob man es mag oder net, es gibt auch Menschen die GTA als langweilig bezeichnen und jetzt ? BotW hat was magisches, es ist übelst abwechslungsreich und man wird immer wieder mit überraschungen gebombt, sei es kämpfe die immer andere taktik verlangt, klettern, surfen mit dem schild, sachen verbrennen, wind als vorteil nutzen, rezepte ausprobieren ich könnte hier stunden lang schreiben, das spiel steckt voller gameplay überraschungen und purer abwechslung. auch die dungeons sind voller abwechslung, mein gott seit ihr blind oder was ? denke ihr habt es nie gespielt und labert hier einfach nur rum sorry,horizon und viele andere open world können nur mit story punkten, denn bei denen wird es gameplay mässig einfach eintönig ( FAKT ) aber bei zelda ist es genau anders, wenig story aber dafür massig abwechslung im gamplay. Ich mag die Firmenpolitik von Nintendo nicht, aber respekt was die mit BotW erschaffen haben. Ich als Hardcore PCler : BotW ist ein MEISTERWERK, HUT AB NINTENDO, denn was die hier geschaffen haben ist wirklich nur EINZIGARTIG. Ihr seit ja total grafik und sequenzen geil was mit gameplay nichts zutun hat

  6. martgore sagt:

    @Lando_

    Was spricht dagegen, auf einer PS5 zu spielen und trotzdem ein Switch zu haben ? Wir leben doch nicht in einer Ehe mit Sony. Wenn es was gibt, auf das ich Lust habe zum Daddeln, dann überleg ich mir, es auch zu holen. Bei der Switch war es, unterwegs spielen zu können und das in einer noch nie dagewesenen Qualität.
    Mario Kart mit den Kids wenn man unterwegs ist und man warten muss oder was für mich richtig gut war, Dark Souls Remaster. Auch M&R Kingdom Battle war richtig gut. Als alter X-Com zocker war das mal ne gute Abwechlung. X-Com gibt es ja mittlerweile auch auf der Switch. Mir hat auch die Vita sehr gut getaugt, eigentlich sogar für mich alleine besser. Leider kamen da sehr wenige Titel für mich. Ob Nintendo, Sony oder Microsoft, ich bin Gamer und wenn mir etwas gefällt spiel ich es. Andere deswegen zu beschimpfen, ist sehr erwachsen und lässt dich gut da stehen.

  7. KeksBear sagt:

    @Lando_

    Du bist der beste Beweis für FanBoys die nur eine Rosarote Brille tragen. Es gibt welche die fragten die was an Horizon so gut war. Du antwortest drauf nicht. Allein das beweist das du null Plan hast wovon du redest. Jede Community egal ob Xbox, PlayStation oder Nintendo sollte sich schämen wenn man so beschränkt ist wie du. Wenn jemand eine andere Konsole geiler findet als deine dann musst du damit Leben. Du bist wahrscheinlich ein Mensch der im Leben wenig erreicht hat und deswegen sein Hass im Internet unbedingt verbreiten muss. Lass anderen ihren Spaß und heule in deiner ecke allein für dich.

  8. Bezumcker sagt:

    Sportkippe und hier comi's lesen,beste,seit dem NES!

  9. ResidentDiebels sagt:

    Super, dann läuft sogar Bugsnax auf der Switch. Willkommen im Jahr 2014.

    Nintendo - vorsprung durch veraltete Technik

  10. Carnifex sagt:

    Play3? Ihr seid bei weitem die schlechteste Website in Sachen Gaming. Kritikfähigkeit ist ungefähr auf dem Level eines 10 jährigen wenn nicht jünger. Dürft mich löschen mehr erwarte ich von euch auch nicht. Wäre auch eine tolle Bestätigung meiner Gedanken.

    Da ihr ja witzigerweise meine Kommentare nicht durch lasst und wenn dann so das A) eh niemand mehr den Artikel liest oder B) es dann zulasst das es einfältig wirkt.

    Wahrlich meisterlich.

  11. BoC-Dread-King sagt:

    Für mich ist die Switch auch nicht relevant, nur das Xte Zelda, Mario etc. und so geht es schon seit der 1 Nintendo Konsole. Konnte damit aber noch nie was anfangen, weswegen wir schon damals den SEGA Mega Drive hatten, war irgendwie "erwachsener". Heutzutage habe ich einfach genug mit PS3, PS5 (PS4Pro durch PS5 AK nichmehr erwähnenswert) und PSVita zu tun. Somit knapp 400 Games, da müsste schon einiges mehr passieren, bis eine Switch interessant werden würde.

  12. Argonar sagt:

    Lol es gibt jetzt auf der Switch schon mehr verschiedene exklusive Sachen als in der ganzen PS4 Zeit. Und diese "xten Zelda, Mario usw." spielen sich nicht nur alle ganz anders, es handelt sich dabei meistens dabei nicht mal um die gleiche Spieleserie, oder gar Genre. Denn echte Sequels gibt es mit Ausnahmen normalerweise erst in der nächsten Gen

    Aber um das zu wissen, müsste man sich mal mehr als 3 Sekunden mit der Materie beschäftigen.

    Das Gerücht klingt wieder mal sehr fake, wie alle anderen bisherigen auch. Aber wenn lang genug das Gerücht verbreitet wird, dann muss es ja zwangsläufig irgendwann wahr werden.

1 2