Astria Ascending: Neues Rollenspiel eines früheren „Final Fantasy“-Entwicklers angekündigt

Kommentare (4)

Der Publisher 3goo hat das Rollenspiel "Astria Ascending" für die PlayStation-Konsolen und die Nintendo Switch angekündigt. Mit Kazushige Nojima und Hitoshi Sakimoto sind auch bekannte Namen an dem Projekt beteiligt.

Astria Ascending: Neues Rollenspiel eines früheren „Final Fantasy“-Entwicklers angekündigt

Einmal mehr erreichen uns Neuigkeiten aus Japan. Die Kollegen der Weekly Famitsu haben berichtet, dass sich ein neues Rollenspiel namens „Astria Ascending“ für die PlayStation 5, die PlayStation 4 und die Nintendo Switch in Entwicklung befindet, das noch in diesem Jahr zumindest auf dem japanischen Markt erscheinen soll. Mit „Astria Ascending“ werden die Geschichte und das Gameplay des 2014 veröffentlichten iOS-Spiels „Zodiac: Orcanon Odyssey“ rekonstruiert.

Namhafte Entwickler beteiligt

Allerdings dürfte es für Fans japanischer Rollenspiele vor allem interessant sein, dass Kazushige Nojima für die Handlung von „Astoria Ascending“ verantwortlich ist. Nojima ist vor allem für seine Arbeit an „Final Fantasy VII“, „Final Fantasy VII: Advent Children“, „Final Fantasy VII: Crisis Core“, „Final Fantasy VIII“, „Final Fantasy X“, „Final Fantasy X-2“ und der „Kingdom Hearts“-Reihe bekannt. Mit Hitoshi Sakimoto ist auch ein alter Bekannter für die musikalische Untermalung zuständig. Er hatte bereits „Final Fantasy XII“ und „Final Fantasy Tactics“ mit seinen Kompositionen zum Leben erweckt.

Des Weiteren wird das Spiel grafisch an ein sich bewegendes Gemälde erinnern und sowohl Fantasy- als auch Science-Fiction-Elemente zu bieten haben. Auch wenn die Spielwelt auf der Vorlage basiert, so wird die Geschichte komplett überarbeitet und deutlich ernsthafter ausfallen. Zudem werden über 100 Songs sowie japanische Stimmen enthalten sein.

Es ist noch nicht bekannt, ob das Rollenspiel auch im Westen erscheinen wird. Sollten diesbezüglich neue Informationen mitgeteilt werden, bringen wir euch auf den aktuellen Stand.

Quelle: Gematsu

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Squall Leonhart sagt:

    Yesss das freut mich das als alter JRPG Hase^^

  2. Horst sagt:

    Klingt cool. Bin gespannt ^^

  3. -KEI- sagt:

    Hitoshi ist ultra!
    FFXII ost war mit das highlight des games.

  4. CBandicoot sagt:

    Nice, klingt generell cool.
    Hoffe nur der Stil schreckt mich persöhnlich nich ab.