Haunted Space: Düsterer Space-Shooter für die PS5 angekündigt

Kommentare (3)

Mit "Space Haunt" kündigten Merge Games und Italian Games Factory einen Space-Shooter für den PC und die neuen Konsolen an. Versprochen werden hitzige Gefechte in den dunklen Weiten des Weltalls.

Haunted Space: Düsterer Space-Shooter für die PS5 angekündigt
"Haunted Space" verspricht düstere Action in den Weiten des Alls.

In der gestrigen Frühjahres-Ausgabe der „Future Games Show“ wurden die Spieler nicht nur mit Updates zu bereits bekannten Titeln bedacht, auch die eine oder andere Neuankündigung wurde vorgenommen.

So nutzten der Publisher Merge Games und die Entwickler von Italian Games Factory das Event, um mit „Haunted Space“ einen düsteren Weltraum-Shooter für die Konsolen und den PC anzukündigen. Offiziellen Angaben zufolge vereint „Haunted Space“ Elemente aus der Science-Fiction sowie des Horror-Genres und liefert euch so eine bedrückende und schaurige Atmosphäre.

Die nächste Generation der Weltraum-Kämpfe?

Die Geschichte von „Haunted Space“ setzt in einer fernen Zukunft ein, in der das zweite Zeitalter der menschlichen Zivilisation die ferne Neterun-Galaxie erreichte. Millionen von Siedlern reisten zu den Systemen Neteruns und eine riesige Anlage namens Metallmutter-Werk wurde gebaut, um wertvolle Ressourcen abzubauen. Schnell wird den Menschen allerdings klar, dass sie nicht alleine sind und sich mit einer düsteren Gefahr konfrontiert sehen.

Wahlweise in der First- oder der Third-Person-Perspektive erkundet ihr die dunkle Welt der Neterun-Galaxie und entdeckt Monumente und Relikte einer alten Zivilisation. Da die Galaxie von ihren Geistern heimgesucht wird, steht ihr immer wieder vor der Aufgabe, euch eurer Haut zu erwehren und euer Talent in hitzigen Weltraumgefechten oder mehrstufigen Bosskämpfen unter Beweis zu stellen.

Zum Thema: Spacebase Startopia: Der Releasetermin und ein neuer Trailer zur Management-Simulation

„Mach dir einen Namen – Verhandle und baue neue Schiffe und Schiffsausrüstung mit Hilfe von leistungsstarken und anpassbaren Schiffsmodifikations-Werkzeugen. Erstelle und kaufe neue Waffen, Schilde, Frachtcontainer, Motoren und mehr“, führen die Macher aus.

„Haunted Space“ erscheint für die Xbox Series X/S, die PlayStation 5 sowie den PC und soll nicht weniger als die nächste Generation der Weltraum-Kämpfe darstellen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. RoyceRoyal sagt:

    Düsterer Weltraumshooter klingt erstmal interessant.

  2. DynastyWarrior sagt:

    Yesss. Genau mein Ding.

  3. RoyceRoyal sagt:

    Trailer inzwischen geguckt, das sieht ja mal tatsächlich nach PS5 aus. Wenn der Rest auch passt...wird beobachtet.