Borderlands 3: Mini-Event „Show Me The Eridium“ gestartet – Termine & Details

Kommentare (0)

Unter dem Namen "Show Me The Eridium" startete heute ein neues Mini-Event in der Welt von "Borderlands 3". Wir verraten euch, was es mit dem Ganzen im Detail auf sich hat.

Borderlands 3: Mini-Event „Show Me The Eridium“ gestartet – Termine & Details
"Borderlands 3" ist für die Konsolen und den PC erhältlich.

Wie die Entwickler von Gearbox Software bekannt gaben, startet in der Welt des Loot-Shooters „Borderlands 3“ heute ein neues Mini-Event.

Dieses trägt den Namen „Show Me The Eridium“ und wird auf allen Plattformen bis zum 8. April 2021 zur Verfügung stehen und euch die Möglichkeit bieten, auf die Jagd nach Eridium zu gehen. So lassen normale Gegner nicht nur mehr Eridium fallen, gleichzeitig wird der Eridium-Einsatz in Moxxis Kammerlinie-Spielautomat reduziert, während Crazy Earl in der Cargo Bay der Sanctuary III Rabatte auf seine Waren gewährt.

Die perfekte Gelegenheit, auf Eridium-Jagd zu gehen

Laut Gearbox Software stellt das „Show Me The Eridium“-Event die perfekte Gelegenheit dar, euren Eridium-Vorrat aufzufüllen und euch auf den neuen Raidboss vorzubereiten, der mit dem „Director’s Cut“ am 8. April 2021 den Weg in „Borderlands 3“ finden und auch erfahrene Kammerjäger gehörig fordern wird.

Zum Thema: Borderlands 3 Director’s Cut: Neue Ingame-Ressource „Diamantschlüssel“ vorgestellt

„Wenn du deine Eridium-Vorräte auffüllst, bevor der Director’s Cut startet, bist du bereit, den Raidboss sofort zu konfrontieren, oder du kannst kosmetische Objekte für Eridium kaufen, um Hemovorous mit Stil zu bekämpfen. Das ‚Show Me The Eridium‘-Mini-Event läuft vom 1. April (kein Scherz!) um 18:00 Uhr MESZ bis 8. April um 17:59 Uhr MESZ, unmittelbar vor Start des Director’s Cut“, heißt es weiter.

„Borderlands 3“ ist für die Konsolen und den PC erhältlich.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.