The Elder Scrolls Online Console Enhanced: Native Version für PS5 & Xbox Series X/S

Unter dem Namen "Console Enhanced" wurde ein kostenloses Upgrade angekündigt, mit dem dafür gesorgt wird, dass das Online-Rollenspiel "The Elder Scrolls Online" nativ auf der PlayStation 5 und der Xbox Series X/S läuft. Wir verraten euch, welche technischen Verbesserungen geboten werden.

The Elder Scrolls Online Console Enhanced: Native Version für PS5 & Xbox Series X/S

"The Elder Scrolls Online" wird für die neuen Konsolen aufpoliert.

Dank der Unterstützung der Abwärtskompatibilität kann das Online-Rollenspiel „The Elder Scrolls Online“ bereits auf der Xbox Series X/S und der PlayStation 5 gespielt werden.

Wie Bethesda Softworks bekannt gab, befindet sich unter dem Namen „Console Enhanced“ ein umfangreiches technisches Upgrade in Arbeit, mit dem dafür gesorgt wird, dass das Fantasy-Abenteuer nativ auf der neuen Konsolen-Generation läuft. Im Zuge des Ganzen werden natürlich diverse technische Verbesserungen geboten. Zum ersten Mal dürfen sich Konsolen-Spieler beispielsweise über die Möglichkeit freuen, „The Elder Scrolls Online“ in 60 Bildern die Sekunde zu erleben beziehungsweise zu spielen.

Weitere technische Verbesserungen in der Übersicht

Des Weiteren profitiert eure Spielerfahrung von kürzeren Ladezeiten, während die grafische Umsetzung durch zusätzliche Verbesserungen aufpoliert wird. Zu den technischen Optimierungen gehören eine verbesserte Sichtweite, optimierte Texturen sowie ein verbessertes Anti-Aliasing, das für ein noch ruhigeres und schärferes Bild sorgen wird.

Zum Thema: The Elder Scrolls V Skyrim: Rollenspiel in neuer Steelbook-Edition veröffentlicht

Verbesserte Reflexionen, bessere Schatten sowie eine optimierte Tiefenunschärfe gehören ebenfalls zu den grafischen Verbesserungen, die „The Elder Scrolls Online“ auf der PlayStation 5 und der Xbox Series X/S spendiert bekommt. Einen ersten Eindruck von der Next-Gen-Fassung des Online-Rollenspiels liefert euch das angehängte Video.

Das „Console Enhanced“-Upgrade erscheint zusammen mit dem Kapitel „Blackwood“ sowie dem Update 30 am 8. Juni 2021 und kann von Besitzern des Spiels ohne zusätzliche Kosten heruntergeladen werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Activision Blizzard

Vorläufiger Bericht liegt vor - CMA empfiehlt, Call of Duty vom Deal auszunehmen

PSN Sale

Rabatte für zahlreiche PS4- und PS5-Spiele freigeschaltet

Hogwarts Legacy

Twitch-Streams sorgen am ersten Early Access-Tag für einen Rekord

The Last of Us Part 3

Mit der PS6 im Hinterkopf für die PS5 in Arbeit?

PlayStation VR2

Bessere Performance als PCVR mit 3090Ti?

PS Plus Februar 2023

Essential-Spiele stehen zum Download bereit

Hogwarts Legacy im Test

Ein wahrhaft magisches Abenteuer

Gran Turismo 7

Wurde von Anfang an mit PlayStation VR2 im Hinterkopf entwickelt

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Christian1_9_7_8

Christian1_9_7_8

01. April 2021 um 10:23 Uhr
Christian1_9_7_8

Christian1_9_7_8

01. April 2021 um 14:53 Uhr