Oddworld Soulstorm: Der offizielle Launch-Trailer zum neuen Abenteuer von Abe

Kommentare (13)

Im Laufe des heutigen Tages wird "Oddworld: Soulstorm" für die PlayStation-Konsolen sowie den PC veröffentlicht. Der offizielle Launch-Trailer stimmt euch auf das neue Abenteuer von Abe ein.

Oddworld Soulstorm: Der offizielle Launch-Trailer zum neuen Abenteuer von Abe
"Oddworld: Soulstorm" erscheint für die PlayStation-Systeme und den PC.

Am heutigen Dienstag, den 6. April 2021 wird der cineastische Plattformer „Oddworld: Soulstorm“ für die PlayStation 4, die PlayStation 5 sowie den PC veröffentlicht.

Passend dazu stellten die verantwortlichen Entwickler von Oddworld Inhabitants den offiziellen Launch-Trailer bereit, in dem nicht nur ausgewählte Spielszenen aus dem neuen Abenteuer von Abe auf euch warten. Darüber hinaus wird im Rahmen des Trailers etwas näher auf die Geschichte von „Oddworld: Soulstorm“ und die verschiedenen Charaktere, die euch auf eurer Reise erwarten, eingegangen.

PS5-Version kostenlos über PlayStation Plus

„Oddworld: Soulstorm“ erscheint heute in einer digitalen Version für die eingangs erwähnten Plattformen. Wer eine PlayStation 5 sowie eine gültige PlayStation Plus-Mitgliedschaft sein Eigen nennen sollte, darf sich über die Möglichkeit freuen, die PS5-Fassung ohne weitere Kosten herunterzuladen und zu spielen. Wer sich die Konsolen-Version gerne ins heimische Regal stellen möchte, wird sich noch ein wenig gedulden müssen. So erscheint die Retail-Version von „Oddworld: Soulstorm“ erst am 6. Juni 2021 für die PS4 und die PS5.

Zum Thema: Oddworld Soulstorm: Im ausführlichen kommentierten Gameplay-Video vorgestellt

Technisch wie spielerisch möchten die Entwickler von Oddworld Inhabitants mit „Oddworld: Soulstorm“ den nächsten großen Schritt machen und versprechen eine spannende Geschichte über Abes schrecklichen Konflikt mit einer furchterregenden neuen Machenschaft.

„Mit intelligenten neuen Mechaniken und tückischen neuen Apparaturen, die Gelegenheit zu hochexplosiver Hinterhältigkeit bieten. Dieses Spiel ist eine düstere Parabel und erzählt eine epische Geschichte von einer unbeständigen Gesellschaft, die an ihre Grenzen getrieben wird“, heißt es von offizieller Seite weiter.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Banane sagt:

    Warum hat das so ein komisches 2D gameplay? Ist das das ganze Spiel so?

  2. newG84 sagt:

    Ist das jetzt Ironie? Natürlich ist das ganze Spiel 2,5 D

  3. Banane sagt:

    Dann ists crap.

  4. Raine sagt:

    @Banane
    Du hast überhaupt keine Ahnung.

  5. Banane sagt:

    Warum?

    Nur weil ich 2 oder 2,5 D nicht mag und auch nicht für zeitgemäß halte?

  6. klüngelkönig sagt:

    Nicht zeitgemäß? Selbst das alte Oddworld ist besser als einige aaa spiele die heute erscheinen... Oddworld hat Herz und ein Spielprinzip dass einfach funktioniert, würde Abe jederzeit einem AC oder Days Gone vorziehen...

  7. Banane sagt:

    @klüngelkönig

    Stell dir mal AC oder Days Gone in 2D vor. Würde doch keiner kaufen.

    Selbst Super Mario und Sonic wurden irgendwann 3D.
    Man muss auch mal wegkommen, von dieser altmodischen Ansicht.

    Ansonsten könnte man auch GTA 6 wieder in Vogelperspektive bringen.^^

  8. Upsidedown sagt:

    Ich sag nur Rayman Legends, ein 2D Spiel das vor Kreativität übersprudelt und beweist das 2D Zeitgemäß sein kann, oder Inside, ein Meisterwerk in 2D...
    Lasst euch nicht alle immer so schnell Triggern

  9. Raine sagt:

    Ich bin nicht sicher, ob du einfach nur trollst oder eine seichte Denkweise hast.

  10. triererassi sagt:

    Kennt nicht die Vorgänger und betitelt das Game als crap.
    Ist auf jeden Fall ein Troll 🙂

  11. Bumboclaat sagt:

    Ist halt schwierig wenn man noch zu jung ist die Spiele von früher nicht kennt, kann man damit scheinbar nichts anfangen. Ich freu mich total auf Oddworld und bin schon am laden. Krass dass das sonst 50 Euro kostet.

  12. RikuValentine sagt:

    Was ist an 50 denn viel? Oddworld Games haben eine nicht gerade kurze Spielzeit oder wenig Inhalt.

  13. kmoral sagt:

    die Kiddies kennen die Spiele von früher halt nicht