Apex Legends: Der BR-Shooter wird offenbar auf andere Genres ausgeweitet

Kommentare (5)

"Apex Legends" wird im Laufe dieses Jahres um neue Spielmodi erweitert. Eine Aussage des Design-Directors lässt darauf hindeuten, dass diese Modi nichts mit Battle Royale zu tun haben werden.

Apex Legends: Der BR-Shooter wird offenbar auf andere Genres ausgeweitet
"Apex Legends" erhält im Laufe des Jahres gänzlich neue Spielmodi.

Der Battle Royale-Shooter „Apex Legends“ wird fortwährend mit neuen Inhalten und Verbesserungen unterstützt. Jason McCord, der Design-Director des Spiels, deutete jetzt in einer Frage-Antwort-Runde weitere Spielmodi an.

Neue Möglichkeiten sollen erschaffen werden

Dabei könnte sich das Entwicklerteam an anderen Genres orientieren, was wir folgender Aussage entnehmen: „Derzeit ist Apex ein reines Battle-Royale-Spiel. Aber wir haben diese Welt erschaffen, von denen ich glaube, dass die Spieler auch in ihr sein wollen, wenn sie keine Battle Royales lieben. Ich würde also sagen, dass das etwas ist, auf das wir uns in diesem Jahr konzentrieren wollen – andere Möglichkeiten, das Spiel zu spielen.“

Jedenfalls soll bis zum Ende dieses Jahres die elfte Season an den Start gehen. Aktuell befindet sich das Spiel in Season 8. Die nächste Season wird voraussichtlich Anfang Mai ausgerollt, in der zahlreiche Inhalte aus dem „Titanfall“-Universum eingeführt werden sollen. Die Titanen selbst werden allerdings nicht spielbar sein.

Related Posts

Anfang Februar beantworteten die Verantwortlichen von Respawn Entertainment Fragen aus der Community. Dort haben wir erfahren, dass es keinen Solo-Modus geben wird. Als Grund dafür wurden die zahlreichen Team-Elemente angegeben, die zu einem ungleichmäßigen Spielerlebnis führen würden.

„Apex Legends“ ist für die PS4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC erhältlich. Im Moment wird übrigens an technischen Verbesserungen auf den New-Gen-Konsolen gearbeitet. Dadurch soll der Titel in naher Zukunft eine Framerate von 120 Bildern pro Sekunde erhalten.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. SuperC17X sagt:

    Apex ist für mich im Moment DAS Spiel.
    Ich suchte es genauso wie damals zu Destiny 1 Zeiten, als das Spiel noch neu war.

    Nur Apex Spiele ich auf Allen mir verfügbaren Hardware Einheiten,
    Xbox Sieres X, PC oder sogar auf der Nindento Switch.

    Aber hauptsächlich natürlich auf der PS4 Pro : )

    Apex macht einfach immer Bock,
    und mir geht die Motivation nicht pflöten : )

  2. MarchEry sagt:

    Apex ist super. Allerdings Respekt dass du die Switchversion ertragen kannst. Finde es grausam...

  3. SuperC17X sagt:

    ja die Switch Version hab ich auch nur mal angetestet,
    da ich mir Neu eine Switch Anfang des Jahres besorgt habe (aus Langeweile und weil man darauf einfach FUN Games zocken kann (Mario, Pokemon etc.)

    Am meisten bockt Apex auf PS4 Pro (habe keine PS5, warte auf die 2te oder 3te Revision)
    und der Series X : )

  4. DarkSashMan92 sagt:

    576p 30fps Master Race

  5. TeamBravo sagt:

    Was Nachts für heftige Leute bei Apex unterwegs sind. Die haben ein Aim, da kann ich nicht mithalten, wenn bei meinen Fingern die Arthrose wieder kickt.