Outriders: Crossplay-Update für PlayStation 4 und PC veröffentlicht

Der Actiontitel "Outriders" hat ein neues Update erhalten, mit dem die verantwortlichen Entwickler von People Can Fly die Crossplay-Funktionen auf PC und PlayStation 4 freigeschaltet haben.

Outriders: Crossplay-Update für PlayStation 4 und PC veröffentlicht

Square Enix und die zuständigen Entwickler von People Can Fly hatten bereits zum Launch des Actionspiels „Outriders“ eine Crossplay-Unterstützung geplant. Allerdings entschied man sich dazu, dass man die Funktion entfernt, da man massive Serverprobleme zu meistern hatte. Zwar laufen die Server selbst nach eineinhalb Wochen noch nicht perfekt, jedoch hat man an der Front bereits Fortschritte gemacht.

PS5 und Xbox-Plattformen folgen in Kürze

Inzwischen haben die Entwickler auch das erste Crossplay-Update veröffentlicht, mit dem bisher lediglich PlayStation 4- und PC-Spieler zusammenspielen können. Die PlayStation 5-Unterstützung soll noch im Laufe des Wochenendes folgen, während Xbox-Spieler noch etwas länger auf das Update warten müssen. Einen konkreten Termin nannte man diesbezüglich noch nicht.

In der kommenden Woche soll ein weiteres Update für „Outriders“ erscheinen, mit dem die Entwickler auch weitere Anpassungen an den Klassen vornehmen und verschiedene Fehler beheben wollen. Entsprechende Details hatten wir bereits hier für euch zusammengefasst. Zudem plant man die Spieler mit einem Dankeschön-Paket für die Serverausfälle zu entschädigen.

Mehr zum Thema: Outriders – Entwickler planen nach Serverproblemen ein Dankeschön-Paket für die Spieler

„Outriders“ ist seit dem 1. April 2021 für die PlayStation 5, die PlayStation 4, die Xbox Series X/S, die Xbox One und den PC (via Epic Games Store) erhältlich. Bei Interesse kann man weitere Nachrichten zum Spiel auch in unserer Themenübersicht entdecken.

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Battlefield

Vernetztes Universum geplant - Vince Zampella ab sofort für die Marke verantwortlich

Cyberpunk 2077

440 Euro teure Uhr angekündigt

Godfall

Challenger Edition vorgestellt – das steckt (nicht) drin

PS Plus Dezember 2021

"Gratis-Spiele" für PS5 und PS4 angekündigt

Marvel

Ein Superhelden-MMO befindet sich in Entwicklung

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

AnthemMassEffect

AnthemMassEffect

10. April 2021 um 12:27 Uhr
Ruffneck1981

Ruffneck1981

10. April 2021 um 14:05 Uhr
Christian1_9_7_8

Christian1_9_7_8

10. April 2021 um 14:41 Uhr
Halfcast91

Halfcast91

10. April 2021 um 17:26 Uhr