Jak & Daxter für PS5: Naughty Dog äußert sich zu den Gerüchten

Kommentare (9)

Während Naughty Dog Gerüchten zufolge an einem Remake von "The Last of Us" arbeitet, stehen die Chancen für ein neues "Jak and Daxter" zumindest kurzfristig betrachtet sehr schlecht.

Jak & Daxter für PS5: Naughty Dog äußert sich zu den Gerüchten
Gänzlich ausgeschlossen wird ein neues "Jak & Daxter" nicht.

Befindet sich bei Naughty Dog ein neues „Jak & Daxter“ in der Mache? Offenbar nicht. In einem Chat-Gespräch mit dem Co-Präsidenten Ted Price von Insomniac Games stellte Naughty Dogs Even Wells klar, dass das Studio derzeit nicht an einem solchen Projekt arbeitet. Dennoch zeigte er ein großes Interesse.

Fananfragen ungebrochen

Die Aussage erfolgte, nachdem Wells die Frage gestellt bekam, ob im Studio weiterhin Fananfragen zum Thema eingehen würden. „Wir hatten ein paar Twitter-Kampagnen, bei denen uns die Leute jeden einzelnen Tag getwittert haben [und sagten] ‚Ich will ein neues Jak & Daxter, ich will ein neues Jak & Daxter‘. Und das sind nicht nur einfache 280-Zeichen-Tweets, sie haben Photoshopped-Memes und alles, was sie täglich einfügen. Und der Aufwand muss erheblich sein“, so seine Worte.

Doch die Antwort von Naughty Dog ist offenbar nicht dabei behilflich, diese Fans glücklich zu stimmen: „Ich hasse es, es ihnen zu sagen, [aber] wir haben Jak & Daxter im Moment nicht in Entwicklung“, so Wells weiter.

Unabhängig davon möchten sich die Entwickler offenbar nicht von der Reihe verabschieden. „Wir lieben die Charaktere noch immer und ich sehe, was ihr  Leute [bei Insomniac] mit Ratchet macht. Und das lässt mich wünschen, dass wir eines in der Entwicklung hätten, weil es immer noch eine Menge Liebe für Jak & Daxter im Studio gibt.“

Weitere Meldungen zu Naughty Dog: 

In den frühen 2000er-Jahren wurden drei „Jak & Daxter“-Hauptspiele veröffentlicht, gefolgt von einem Racing-Spin-Off und einigen Handheld-Abenteuern. Trotz einer HD-Collection für PS3 und PS Vita ab 2012 und einem ähnlichen Re-Release-Bundle auf der PS4 im Jahr 2017 gab es seit zwölf Jahren kein neues Spiel der Serie mehr. Das heißt, für einen neuen Teil wäre die Zeit reif.

Was haltet ihr von der Vorstellung, auf der PS5 einen neuen Teil der „Jak & Daxter“-Reihe spielen zu können?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Obito sagt:

    Die geschichte von jak & daxter war schon immer ne million mal besser als die von ratchet. Spiele ratchet gerne, aber werde nie verstehen, wieso es von ratchet so viel und von jak so wenig. Genau das selbe mit sly. War auch 10 mal besser als ratchet

  2. Upsidedown sagt:

    Ja bitte, habe wirklich Lust auf ein Abenteuer mit dem chilligen Duo, also reißt euch zusammen Naughty Dog und hört auf die Fans die es fordern:-D

  3. Konsolenheini sagt:

    Also ich bin leider nie über Teil 1 von Jak und Dexter hinaus gekommen, hab Teil 1 nie zu Ende gespielt... Auch wenn ich den Humor mochte so hat es mich nicht abgeholt.. keine Ahnung warum. Erst vor kurzem einen neuen Versuch auf meiner Vita gestartet...

    Ratchet and Clank hingegen hab ich gesuchtet 🙂

    Eine echte Neuauflage von TLOU1 ? Muss nicht sein, das Remaster war doch gut

  4. RikuValentine sagt:

    @Obito

    Weil ND und Sucker Punch eben andere Dinge machen wollten und Insomniac anscheinend an Ratchet mehr hing.

  5. Squall Leonhart sagt:

    Wells: „... weil es immer noch eine Menge Liebe für Jak & Daxter im Studio gibt.“

    Das gibt mir als großen Fan der Reihe ein Funken Hoffnung^^

  6. Yago sagt:

    @Konsolenheini

    Wird gemunkelt mit tlou1 Remake, ich vermute das sie wirklich ein Remake machen und es mit dem Start der Serie raus bringen, damit würden sie wahrscheinlich genau ins Schwarze treffen.

  7. Crysis sagt:

    Ein Remake von Jak and Daxter 1 und Jak and Daxter 4 würde Sony jedenfalls ohne mit der Wimper zu zucken zustimmen. Hoffentlich wird es irgendwann passieren.

  8. Brkmp_ sagt:

    Verstehe garnicht warum man sich einem Remake von The Last of Us widmet was ohnehin schon nicht alt war und auf der Ps5 erst richtig funktioniert mit 60fps

  9. GeaR sagt:

    @Obito

    Ich finde man darf sowas nicht in relation sehen.
    Alle Spiele haben ihr dasein und das auch getrennt von einander. Diese Vergleiche machen meiner Meinung die Spiele schlechter, obwohl sie super sind.
    Es sind super Spiele und das Gameplay dieser drei genannten Spiele ist auch komplett anders. Bin aber dafür, dass die Reihe weitergeführt wird. Mit einem Remake kann man anfangen oder gleich einem reboot