DayZ: Update 1.12 erhöht den Schwierigkeitsgrad

Kommentare (8)

Update 1.12 steht seit kurzem zum Download Bereit. Dadurch werden zahlreiche Änderungen vorgenommen, die sich hauptsächlich auf die Kämpfe auswirken. Zombies lassen sich nun nicht mehr so leicht überwältigen und die Waffen wurden angepasst, wodurch das Gameplay vielfältiger wird.

DayZ: Update 1.12 erhöht den Schwierigkeitsgrad
Durch das Update sind die Kämpfe anspruchsvoller geworden.

Seit gestern ist im Survival-Spiel „DayZ“ ein umfangreiches Update mit der Bezeichnung 1.12 verfügbar. Dadurch werden hauptsächlich Änderungen am Kampfsystem vorgenommen, durch die sich völlig neue Strategien ergeben.

Genauer beschrieben wurde an einigen Faktoren bei der Ausrüstung geschraubt. Zudem wurden ein paar Waffen hinzugefügt. Zombies verhalten sich nun etwas anders, was sich im Nahkampf bemerkbar machen wird. Ihr werdet es jedenfalls schwerer haben, sie zu eliminieren. Im Gegenzug dafür werden sie nicht mehr so schnell auf eure Geräusche reagieren. Somit könnt ihr ihnen leichter aus dem Weg gehen, was den Survival-Aspekt noch einmal verstärkt.

Ab sofort solltet ihr euch also genau überlegen, ob ihr den Kampf mit den Zombies sucht oder euch lieber an ihnen vorbeischleicht. Falls ihr euch für letzteres entscheidet, könnt ihr von Schalldämpfern Gebrauch machen. Bewusstlose Spieler werden übrigens nicht mehr angegriffen.

Das Waffen-Balancing wurde angepasst

Die Schusswaffen wurden vielfältiger gestaltet, in dem die Balance angepasst wurde. Zum Beispiel verfügen Halbautomatische Gewehre ab sofort über eine höhere Feuerkraft und verbesserte Präzision, als es bei automatischen Gewehren der Fall ist. Waffen, die kleineres Kaliber verwenden, sind durch das Update aus weiter Distanz schwerer zu hören.

Auch die verschiedenen Munitionsarten und gewisse Schutzausrüstungen wurden überarbeitet. Dadurch sollen weniger Schießereien im Tod enden, sondern in der Bewusstlosigkeit.

Landminen wurden ebenfalls überarbeitet. Falls ihr einen gesunden Charakter spielt, werdet ihr das Auslösen einer Mine überleben. Allerdings müsst ihr mit schweren Verletzungen rechnen, weshalb ihr trotzdem aufmerksam bleiben solltet. Außerdem könnt ihr jetzt in einem Gewächshaus eure eigenen Nahrungsmittel anbauen.

Related Posts

„DayZ“ wurde ursprünglich im Jahr 2013 für den PC veröffentlicht. In den darauffolgenden Jahren ist der Titel auch für die PS4 und die Xbox One erschienen. Die ausführlichen Patch-Notes findet ihr im DayZ-Forum.

https://twitter.com/DayZ/status/1384502002022031362?s=20

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Zentrakonn sagt:

    Der Support ist schon geil bei denen. Würde mich trotzdem über ein "DayZ2" freuen

  2. Imanuel Cunt sagt:

    Ich finde das Spiel eigentlich super, aber das Kampfsystem mit dem miesen Hitboxen und die quälende verschachtelte Steuerung, benötigt schon eine extrem hohe Frusttoleranz. Auf PS5 lässt es sich DEUTLICH besser spielen.

  3. Falkner sagt:

    Zu schwer und kompliziert für mich. Das Looten und basteln finde ich schlecht gelöst.

  4. Rushfanatic sagt:

    Also die Atmo is nach wie vor top.
    Auf der PS5 läuft es wirklich grandios, schade, dass es so wenige zocken

  5. kuw sagt:

    Naja das Ding ist gefühlt 10 Jahre alt

  6. Natchios sagt:

    grafik ist bissl altbacken, macht durch die natürliche farbgebung trotzdem was her.
    steuerung könnte runder sein, aber wenn man sich da ein wenig eingearbeitet hat geht das schon klar. schon schlimmeres erlebt.

    das spiel macht einfach laune und bietet eine riesige map.
    verstehe bis heute nicht warum sowas nie von einem großen entwickler gekommen ist oder warum rockstar das nicht als extra modus in gta online gebracht hat.
    naja.
    dayz2 wäre interessant, aber die entwickler sind einfach nicht die schnellsten. ^^

  7. DerDax sagt:

    @kuw
    Acht jahre ist es alt. Nur weil etwas alt ist muss es nicht unbedingt schlecht sein, wie auch immer Counter Strike is auch schon 22 jahre alt und wird immer noch gespielt.

  8. ps3hero sagt:

    Der Titel bringt es auf den Punkt, bin gestern als Freshy 5 verreckt (verhungert, von Zombies verkloppt, erschossen worden als ich ohnmächtig war) (high pop Server). Alter Schwede da kommt was auf uns zu.

    Trotzdem ein Hammer Game. Ich + Kollege (eher so die erwachsenen Typen) suchen übrigens noch Mitspeiler (PS4/5) auf 2200 (Offi).