Landwirtschafts-Simulator 22: Mit Trailer und neuen Features angekündigt

Der "Landwirtschafts-Simulator 22" wird im vierten Quartal den Markt erobern und neue Features mit sich bringen, darunter Schnee.

Landwirtschafts-Simulator 22: Mit Trailer und neuen Features angekündigt

Einen präzisen Release-Termin gibt es noch nicht.

Giants Software hat den „Landwirtschafts-Simulator 22“ angekündigt. Der Titel wird im 4. Quartal 2021 für PC, PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4, Xbox One, Mac und Stadia auf den Markt gebracht. Bei der Veröffentlichung gibt es eine Neuerung. Erstmals wird das Schweizer Unternehmen das Spiel als Entwickler und Publisher selbst veröffentlichen.

Neue Fruchtsorten und Maps

Giants Software verspricht neue Features und Verbesserungen, mit denen ihr „auf kreative Weise einen eigenen Hof erschaffen“ könnt. Dabei soll es keine Rolle spielen, welches Alter die Hobby-Landwirte haben. Wahlweise kann die Landwirtschaft allein oder mit einer Gruppe aus bis zu acht Spielern auf Konsolen und 16 auf PC, Mac und Stadia betrieben werden.

Zur Ausstattung vom „Landwirtschafts-Simulator 22“ zählen neue Fruchtsorten, neue Maps, neue Maschinen und neue Marken. Darüber hinaus wird Schnee erwartet: So könnt ihr euch laut Hersteller auf den Einbruch der vier Jahreszeiten einstellen – ebenso auf weitere Features, die Giants Software in Kürze enthüllen möchte.

„Landwirtschafts-Simulator 22 bietet dank einer Vielzahl von Neuerungen mehr Tiefe und spielerische Freiheit als je zuvor. Zwei neue Maps sowie eine aktualisierte Version der alpinen Erlengrat-Karte bieten viel Platz für unterschiedliche landwirtschaftliche Betriebe“, so der Hersteller.

Mehr zum Thema: 

Versprochen werden letztendlich mehr als 400 Maschinen und Geräte von über 100 realen landwirtschaftlichen Herstellern, darunter neue Kategorien. Sie sollen für eine verbesserte und realistischere Simulation sorgen. Nachfolgend seht ihr einen ersten CGI-Trailer zum „Landwirtschafts-Simulator 22“:

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Resident Evil - Welcome to Raccoon City

Pressestimmen und Fan-Meinungen zum Kinostart

Fanatec

Gran Turismo DD PRO vorgestellt - Rennlenkrad für GT7

PS Plus Dezember 2021

Liste mit Spielen für PS5 und PS4 geleakt

Mass Effect

Deal kurz vor dem Abschluss? Offenbar Serie für Amazon Prime geplant

Resident Evil Welcome to Raccoon City

Besser als die alten Kinofilme? - Filmkritik

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

BasSsFreAK

BasSsFreAK

22. April 2021 um 12:44 Uhr