PlayStation Now: 1080p-Support bestätigt

PlayStation Now entfernt sich langsam aus dem Schattendasein. Als neues Feature wird in den kommenden Wochen der 1080p-Support ausgerollt - auch in Europa.

PlayStation Now: 1080p-Support bestätigt

PlayStation Now umfasst zahlreiche Spiele.

Sony hat auf Twitter angekündigt, dass PlayStation Now in den nächsten Wochen um das 1080p-Streaming kompatibler Spiele erweitert wird. Das entsprechende Update des Dienstes wird über mehrere Wochen hinweg ausgerollt, wobei Europa, die USA, Kanada und Japan, wo PlayStation Now verfügbar ist, abgedeckt werden.

Im besagten Tweet heißt es kurz und knapp: „PlayStation Now beginnt diese Woche mit dem Rollout der Unterstützung für das Streaming von 1080p-fähigen Spielen. Der Rollout wird in den nächsten Wochen in Europa, den USA, Kanada und Japan erscheinen, wo PlayStation Now verfügbar ist.“

Für Abonnenten ist es in der Tat eine positive Nachricht. Denn das 1080p-Streaming ist etwas, das sich Fans schon lange gewünscht haben. In den kommenden Wochen dürften erste Tests folgen, die das hochauflösendere Erlebnis unter die Lupe nehmen.

PlayStation Now wird monatlich um neue Spiele erweitert. Im April kamen „Marvel’s Avengers“, „Borderlands 3“ und „The Long Dark“ hinzu. Unsere Meldung dazu findet ihr hier.

Weitere Meldungen zu PlayStation Now: 

Laut Sony warten Hunderte von PS4-, PS3- und PS2-Spielen auf euch, die ihr auf Abruf streamen könnt. Die PS Now-Mitgliedschaft kostet abhängig von der Laufzeit zwischen zehn und 60 Euro. Nachfolgend die Übersicht über die Standardpreise:

Solltet ihr außerdem eine PS Plus-Mitgliedschaft besitzen, könnt ihr weitere Games in eure Instant Game Collection packen. Die neuen PS Plus-Spiele des laufenden Monats stehen seit zwei Wochen als „Gratis-Download“ zur Verfügung gestellt.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top-Artikel

Crunchyroll

10 Anime-Tipps mit Attack on Titan, One Piece & mehr

Meinung

Wieso sich Battlefield und Call of Duty neu erfinden müssen!

PlayStation Plus Premium

Ausgewählte Klassiker offenbar mit Trophäen-Unterstützung

MultiVersus angespielt

Können Shaggy und Bugs Bunny gegen Superman bestehen?

The Witcher 3

Current-Gen-Version kommt im vierten Quartal 2022

Mehr Top-Artikel

Hotlist

Kommentare

Zentrakonn

Zentrakonn

22. April 2021 um 17:40 Uhr
MartinDrake

MartinDrake

22. April 2021 um 17:42 Uhr
RoyceRoyal

RoyceRoyal

22. April 2021 um 17:51 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

22. April 2021 um 18:05 Uhr
proevoirer

proevoirer

22. April 2021 um 18:09 Uhr
proevoirer

proevoirer

22. April 2021 um 18:15 Uhr
proevoirer

proevoirer

22. April 2021 um 18:19 Uhr
Zentrakonn

Zentrakonn

22. April 2021 um 18:29 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

22. April 2021 um 18:51 Uhr
RoyceRoyal

RoyceRoyal

22. April 2021 um 19:05 Uhr
DarkSashMan92

DarkSashMan92

22. April 2021 um 23:11 Uhr
Konsolenheini

Konsolenheini

22. April 2021 um 23:18 Uhr
xXDer_KritikerXx

xXDer_KritikerXx

23. April 2021 um 08:52 Uhr
DerGärtner

DerGärtner

23. April 2021 um 09:08 Uhr