Lost Soul Aside: Präsentation des Rollenspiels in dieser Woche?

Kommentare (22)

In dieser Woche findet in China eine PlayStation-Pressekonferenz statt, in deren Rahmen verschiedene Projekte präsentiert werden. Allem Anschein nach befindet sich unter den vorgestellten Titeln auch das im Jahr 2018 angekündigte Rollenspiel "Lost Soul Aside".

Lost Soul Aside: Präsentation des Rollenspiels in dieser Woche?
"Lost Soul Aside" erscheint für die PlayStation 4.

Nach wie vor arbeitet das chinesische Entwicklerstudio Ultizero Games am ambitionierten Rollenspiel „Lost Soul Aside“, das sich für die PlayStation 4 in Entwicklung befindet.

Nachdem aus der geplanten Veröffentlichung im vergangenen Jahr nichts wurde, wurde es in den vergangenen Monaten recht still um das Fantasy-Abenteuer. Allem Anschein nach dürfen wir uns aber noch in dieser Woche über neue Eindrücke aus „Lost Soul Aside“ freuen, da das Rollenspiel offenbar im Rahmen der PlayStation China-Konferenz in dieser Woche präsentiert werden soll.

Teaser deutet auf baldige Präsentation hin

Darauf deutet zumindest ein entsprechender Teaser hin, der von den Entwicklern von Ultizero Games geteilt wurde. Die PlayStation China-Pressekonferenz startet am Donnerstag, den 29. April 2021 um 5 Uhr unserer Zeit. „Lost Soul Aside“ wurde bereits im Jahr 2018 angekündigt und orientiert sich laut Entwicklerangaben an bekannten Vorbildern wie „Final Fantasy XV“.

Zum Thema: PlayStation: China-Pressekonferenz mit Neuankündigungen – Termin & Livestream

Euch verschlägt es in eine Welt, in der sich zwei Königreiche in einem tödlichen Krieg gegenüberstehen. Einige Jahre nach dem Ausbruch des Krieges tauchten Monster auf und begannen, wahllos Menschen zu töten.Die Aufgabe des Spielers wird in „Lost Soul Aside“ darin bestehen, der geheimnisvollen Macht hinter den Monsterausbrüchen auf den Grund zu gehen und diese einzudämmen.

Quelle: PSU

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. RikuValentine sagt:

    Da warte ich auch schon drauf 😀

  2. Eloy29 sagt:

    Absolut das ließ Devil may Cry vom Kämpfen her verblassen.

  3. AgentJamie sagt:

    Bin noch sehr skeptisch.

  4. Roxas_XIII_13 sagt:

    So gut wie gekauft. Unabhängig davon, dass es mir gefällt — Allein die Tatsache, dass ein neuer Entwickler (Anfangs nur eine Person!) sowas auf die Beine stellt, gehört belohnt.

    Wenn ich mir andere Games heutzutage ansehe, die meist nur noch leere Hüllen ihrer Selbst sind oder nur aufs Melken der Gamer aus sind, dann könnte ich einfach nur noch kotzen. Von daher .. her mit Lost soul Aside. Es kann nicht schlechter sein, als ein Cashgrab wie Marvels Avengers oder Anthem oder sonstiges in dieser Sparte.
    Sag zwar niemals nie, aber ich bin guter Dinge bei diesem Projekt.

  5. Saleen sagt:

    Bisher weder Release noch auf welche Plattform ausser der Playstation 4 ^^

    Ein Titel dessen Endprodukt durchaus interessant sein könnte.

  6. RikuValentine sagt:

    Zuerst für Playstation halt weil Sony Geldgeber fürs Studio war. Denke da kommt dann noch PS5 dazu erstmal.

  7. Blacknitro sagt:

    Glaub nur PlayStation und pc. Wenn schon Sony dort als Geldgeber ist wieso sollte es für Xbox kommen.

  8. RikuValentine sagt:

    Weil der Deal besagt "Zuerst für Playstation". Das kann eben alles heißen. 😀

  9. 7ZERO7 sagt:

    Jetzt können wir mal sehen ob sony es besser bekommen hat oder eher schlechter, man kann sich das alte gameplay ja noch ansehen und eig hab ich gedacht das kommt garnicht mehr XD

  10. RikuValentine sagt:

    Sony hat nur Geld gegeben. Der Projektstarter hat dann selbst damit Leute eingestellt und so weiter. Also hatten die immernoch jede kreative Freiheit.

  11. Zahnfee sagt:

    Nach ein Rollenspiel sieht es für mich nicht aus, eher sowas wie DMC.

  12. RikuValentine sagt:

    Ja er hat sich eher vom Design her an FFXV orientiert. Aber vllt hats ja RPG Elemente

  13. Enova sagt:

    Ist gekauft. Allein, weil ich wissen will was für ne Story dahinter steckt und ich in Zukunft von diesem Entwickler noch mehr sehen möchte.

  14. Kirito- sagt:

    Joar könnte was werden Stylisch siehts jedenfalls aus Mukke kommt auch gut.

  15. giu_1992 sagt:

    Sah von Anfang an Top aus, bin mal gespannt auf erstes, richtiges Gameplay

  16. 90ziger sagt:

    Moin. Einmal auf YouTube gehen und auf "IGN" dort ist ein 17 minütiger Gameplay Trailer. Total das Brett!

  17. triererassi sagt:

    Ich würde erst Mal Tests abwarten. (Ob Bugs und co drin sind).
    Egal wie schön es aussieht, am Ende kann leider immer noch Mist rauskommen wie wir alle wissen.

  18. RikuValentine sagt:

    Das ist ein Herzensprojekt von dem Jungen. Der wird das nicht unfertig bringen.

  19. triererassi sagt:

    Egal wie ambitioniert ein Entwickler (oder das Team) ist, das Game kann immer noch Mist werden.
    Bin auch gespannt drauf aber ich würde abwarten.
    Hat der solo Entwickler eigtl Vorerfahrung ?

  20. RikuValentine sagt:

    Nur mit der Unreal Engine an sich. Das war vorher mehr ein Hobby Projekt neben dem Studium.

    Und klar kann es in dem Sinne Mist werden das nicht viele drauf einsteigen. Das is aber bei China/Indie Games oft so das es nicht jedermanns sache ist.
    Aber wie gesagt gehe ich nicht davon aus das se es sehr Buggy rausbringen würden.

  21. triererassi sagt:

    Wundert mich in letzter Zeit das hier Mal sachlich argumentiert wird 🙂
    (Nicht auf riku sondern auf die play3 Community bezogen) :).
    Wenn das Game bugfrei bzw spielbar ist und das Kampfsystem nicht starr ist bin ich gespannt auf das Game(verfolge es ja auch schon seit ner Ewigkeit).

  22. Argonar sagt:

    Hätte schon gedacht das kommt nicht mehr.
    Sieht deutlich besser als FFXV aus und selbst XVI muss sich da mal ranhalten