Planet Coaster: 2 neue Download-Erweiterungen für die Konsolen-Edition

Kommentare (4)

Ab Donnerstag stehen euch für "Planet Coaster: Console Edition" zwei neue Download-Erweiterungen zur Verfügung, die PC-Spieler bereits kennen werden. Während ihr mit dem Ghostbusters-Paket thematisch passende Attraktionen erhaltet, lassen sich durch das Studios-Pack filmreife Stuntshows kreieren.

Planet Coaster: 2 neue Download-Erweiterungen für die Konsolen-Edition
Die Konsolen-Edition von "Planet Coaster" erhält am Donnerstag zwei altbekannte DLCs.

Die Freizeitpark-Simulation „Planet Coaster: Console Edition“ wird bereits in wenigen Tagen um zwei Download-Erweiterungen ergänzt. Ab Donnerstag könnt ihr euch die „Ghostbusters“- und die „Studios Pack“-Pakete kaufen. Die erste Erweiterung wird zu einem Preis von 14,99 Euro, während die zweite euch 9,99 Euro kostet.

Die PC-Erweiterungen erscheinen für die Konsolen

Die beiden DLCs stellen keine Neuheit dar, sondern wurden in den vergangenen Jahren bereits für den PC veröffentlicht. Nun finden die Erweiterungen den Weg auf die Konsolen.

Wie der Name schon vermuten lässt, dient das erstgenannte DLC als Hommage an den Kultfilm „Ghostbusters“. Euch erwarten mehrere neue Kulissen und Soundeffekte, die an die Science-Fiction-Komödie angelehnt wurde. Damit könnt ihr euren Besuchern ein gespenstisches Erlebnis bieten.

Das Studios-Pack hingegen lässt euch mitreißende Stuntshows inszenieren. Backlot-Touren erstellen und filmreife Thrill-Rides ins Leben rufen. Insgesamt erhaltet ihr über 90 Entwürfe, mehrere hundert Kulissen und drei neue Attraktionen. Darunter befindet sich eine simulationslastige Schienenbahn, bei der die Fahrer in alle Richtungen gekippt werden, ein unheimlicher Drop Tower und eine cineastische Bus-Reise.

Das letzte DLC-Bundle wurde im Dezember veröffentlicht. Wie die oben genannten Pakete erhaltet ihr dadurch zahlreiche neue Inhalte, über die ihr euch hier informieren könnt:

Related Posts

„Planet Coaster: Console Edition“ ist im November 2020 für PS5, Xbox Series X/S, PS4 und Xbox One erschienen. Die dazu veröffentlichten Trailer könnt ihr euch hier ansehen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. borchy sagt:

    Hätte wahrscheinlich schon lange zugeschlagen, aber die Anzahl der kostenpflichtigen DLCs, und die Sache das es keine Version gibt in der alles enthalten ist, haben mich abgeschreckt. So wird es dann irgendwann eine günstige Complete Edition.

  2. Red Hawk sagt:

    Same here

  3. Hideo Kojima sagt:

    Jap bei mir genau das Gleiche

  4. samonuske sagt:

    warte auch auf eine Goty version 🙂