State of Play: Neue Episode mit Ratchet & Clank und mehr angekündigt

Kommentare (32)

Wie Sony Interactive Entertainment bekannt gab, findet schon in dieser Woche eine neue Episode von "State of Play" statt. Freuen dürft ihr euch unter anderem über reichlich neues Gameplay-Material zum kommenden Action-Plattformer "Ratchet & Clank: Rift Apart".

State of Play: Neue Episode mit Ratchet & Clank und mehr angekündigt
"Ratchet & Clank: Rift Apart" gehört zu den Themen der nächsten "State of Play"-Ausgabe.

In mehr oder weniger regelmäßigen Abständen stellt Sony Interactive Entertainment neue Episoden des „State of Play“-Formats bereit, in denen kommende Titel präsentiert werden.

Wie das Unternehmen heute bekannt gab, dürfen sich die Spieler bereits in dieser Woche auf eine weitere Ausgabe von „State of Play“ freuen. Diese wird am Donnerstag, den 29. April 2021 um 23 Uhr unserer Zeit zur Verfügung gestellt. Zu sehen sind zum einen zwei neue Indie-Titel, mit denen die PlayStation-Community zu gegebener Zeit bedacht werden soll.

Reichlich neue Gameplay-Szenen zu Rift Apart

In den Mittelpunkt der nächsten Episode rückt allerdings der in Kürze erscheinende Action-Plattformer „Ratchet & Clank: Rift Apart“, der sich im Rahmen der neuen „State of Play“-Angabe in einem 15 Minuten langen Gameplay-Video zeigt. Stellt euch also auf ausreichend neue Eindrücke aus dem nächsten großen Titel von Insomniac Games ein.

Zum Thema: Ratchet & Clank Rift Apart: Neuer Gameplay-Trailer stellt Rivet vor

„Ratchet & Clank: Rift Apart“ wird am 11. Juni 2021 exklusiv für die PlayStation 5 veröffentlicht und eine ganz neue Geschichte rund um das sympathische Duo erzählen. Dr. Nefarious sorgt wieder einmal für Chaos, indem er in die Vergangenheit reist und dort eine alternative Vergangenheit aufsucht, in der seine Pläne nicht von Ratchet und Clank durchkreuzt werden.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Saowart-Chan sagt:

    Wieder einmal ist bekannt um was es in der State of Play gehen wird und ich möchte jetzt schon darauf wetten das sich dennoch wieder unzählige Leute darüber echauffieren werden, das es nichts zu HZD2, God of War 2 oder sonst einem neuen Blockbustertitel zu sehen gibt. ^^;

  2. Dracus242 sagt:

    Meistens echauffieren sich doch Leute die nicht mal eine PS5 haben. Hauptsache sie können meckern.

  3. sliske93 sagt:

    Warten wir mal ab was auser Ratchet noch gezeigt wird geil wäre schon was über Horizon oder Stray

  4. Zischrot sagt:

    Ist mMn eh klar, dass die wirklich spannenden Sachen für dieses Jahr erst zur E3, bzw. wohl schätzungsweise 2 oder 3 Wochen davor oder danach, von Sony präsentiert werden.

  5. RikuValentine sagt:

    Ratchet and Clank ist AAA. Und nur weils "Kindgerecht" ist ist es nicht nur was für Kinder.

  6. AlgeraZF sagt:

    Hoffentlich ist wenigstens einer der beiden Indies vielversprechend.

  7. RikuValentine sagt:

    Angeblich ist eines davon Hades

  8. Electrotaufe sagt:

    Mein Sohn wird sich über R&C freuen, aber sonst nix für mich. Ich bin dann aber eh erstmal mit Returnal beschäftigt.
    Hades kann es nicht sein, da es zuerst für Xbox erscheint und MS wohl auch die Marketing Rechte für Konsolen hat.

  9. consoleplayer sagt:

    "Wieder einmal ist bekannt um was es in der State of Play gehen wird und ich möchte jetzt schon darauf wetten das sich dennoch wieder unzählige Leute darüber echauffieren werden, das es nichts zu HZD2, God of War 2 oder sonst einem neuen Blockbustertitel zu sehen gibt. ^^;"

    Da könntest du recht haben Klaus 😉

  10. Sunwolf sagt:

    Animationsfilme wie Shrek, Die Monster AG oder sonst so andere Filme von Pixel sind auch für Kinder gedacht. Trotzdem gucken es viele Erwachsene weil der Humor auch für beide Zielgruppen umgeschrieben ist.

  11. Squall Leonhart sagt:

    Ich würde mir keine Hoffnungen machen auf neue Ankündigungen. Die großen Enthüllungen kommen wie üblich im Sommer oder Herbst. Vielleicht sehen wir ja auch ein Comeback von Sony auf der E3. Gibt viele Devs die dann im Nachhinein doch zugesagt haben. So nach dem Motto: „Wir müssen Microsoft die Show stellen“ ^^

  12. AlgeraZF sagt:

    @RikuValentine

    Dann sinken die Chancen. Roguelike ist nicht so meines. Außerdem dachte ich zwei komplett neue Indies die noch nicht vorgestellt wurden. Na mal schauen.

  13. RikuValentine sagt:

    @Electrotaufe

    Wo steht das Hades dort zuerst kommt?
    Für Switch ist es längst erhältlich. Also kann MS die ersten Rechte nicht haben. 😀

    Und es wird klar gesagt was kommt. Ratchet und 2 Indies. Wer mehr erwartet kann eben nicht lesen.

  14. Squall Leonhart sagt:

    @ RikuValentine
    Die Taufe könnte eventuell richtig liegen, bei Octopath Traveler hat Microsoft anscheinend die gleiche Nummer abgezogen. Octopath Traveler wird erst auf unbestimmte Zeit auf der Playstation erscheinen.

  15. Electrotaufe sagt:

    @RikuValentine mag sein, für mich ist die Switch aber nur Schall und Rauch. Hab sie hier stehen zum staubansätzen. Das einzige was ich bis jetzt von Hades gehört habe, war von MS. Von daher kann man auch davon ausgehen, dass sie die Marketing Rechte haben. Mir aber auch wurscht, selbst wenn es zuerst auf der 5 kommen würde, warte ich natürlich trotzdem bis es im GP ist.

  16. RikuValentine sagt:

    Ich habe halt nichtmal gesehen das MS überhaupt Werbung für Hades gemacht hat. Daher die Frage wo das steht.

    Aktuell gibts eben das Gerücht das Hades bald für Playstation kommt.

  17. proevoirer sagt:

    Ich würde gerne mal wieder was über little devil inside hören, denn das dürfte auch nicht mehr lange hin sein.

  18. Nathan Drake sagt:

    Ich hoffe das bald wieder mal ein Event wie die Legendären PlayStation Pressekonferenz E3 2016 kommt.
    Ein grosses 1 - 1.5 Stündiges Event (live Publikum wäre toll), das alles hinter sich lässt und einfach nur bombastisch ist.

  19. Eloy29 sagt:

    Ich habe Hades auf der Switch und so ganz verstehe ich den Hype nicht mit Returnal kommt ein PS5 Spiel heraus was Hades pulverisiert und zurück dahin schießt wo der Name Hades herkommt.

  20. Plastik Gitarre sagt:

    ratchet rockt doch alleine schon alles weg. die ms seifenblasen sowieso.
    das wird awesome!!!

  21. Raine sagt:

    Plastik Gitarre
    Absolut.

  22. Stardust140 sagt:

    Ratched and Clark sieht so geil aus. @ RikuValentine, das wäre geil fand Transistor schon richtig gut, bin richtig heiß auf hades.

  23. PixelNerd sagt:

    Kinderspiele? Ist das nicht eher sowas wie Call of Duty, und diese ganzen BR Games? Das ist doch was mehr Kinder interessiert als R&C. 😀
    Sony rockt dieses wieder alles weg. Davon bin ich überzeugt.

  24. 3DG sagt:

    R&C mal wieder. Will was neues sehen, von dem Spiel höre ich schon gefühlt seit 2 Jahren . Bringts raus und gut ist es.

  25. RikuValentine sagt:

    @3DG

    Wurde letztes Jahr angekündigt. Ka was daran lang ist.

  26. Crysis sagt:

    Auf der einen Seite freut man sich auf die neue State of Play, finde das Fomat sehr spannend und gut gemacht. Aber auf der anderen Seite ist es auch langweilig, wenn Sony schon vorab verrät was gezeigt wird. Bin aber sehr gespannt, ob Sony erneut die Möglichkeit nutzen wird, ein Spiel für PS+ anzukündigen.

  27. Dunderklumpen sagt:

    Mein alter Herr zockt voller Begeisterung seit Jahren die Lego-Spiele am PC....
    Aber naja, die Engstirnigkeit einiger hier ist ja hinlänglich bekannt 😀

  28. RikuValentine sagt:

    So kann halt keiner heulen wenn es vorher bekannt ist das man mehr erwartet hatte. :p

  29. Nathan_90 sagt:

    So langsam fehlen mir die Spiele auf der PS5. Es war auf der PS4 etwas mehr Vielfalt find ich...

  30. RikuValentine sagt:

    @nathan

    Es ist das erste Jahr der PS5. Was erwartest du denn? 10 Games aufeinmal oder wie? 😀

  31. Squall Leonhart sagt:

    @Riku
    Genau genommen ist die PS5 noch gar nicht mal ein Jahr auf dem Markt^^
    Ich glaube er hat einfach keinen Pile of Shame (was eigentlich positiv ist) wie wir und eilt von Titel zu Titel :p

  32. RikuValentine sagt:

    Wir sind IM ersten Jahr halt :p