Destiny 2: Crossplay versehentlich aktiviert - Statement von Bungie

Im Zuge der "Saison des Spleissers" wurde die Crossplay-Unterstützung von "Destiny 2" aktiviert. Wie Bungie in einem kurzen Statement bestätigte, haben wir es hier mit einem Versehen zu tun, das in Kürze rückgängig gemacht wird.

Destiny 2: Crossplay versehentlich aktiviert – Statement von Bungie

"Destiny 2" ist für die Konsolen und den PC erhältlich.

Am gestrigen Dienstag startete mit der sogenannten „Saison des Spleissers“ die neueste Season des Online-Multiplayer-Shooters „Destiny 2“.

Neben diversen kleinen Fehlern registrierten die Spieler zudem die Tatsache, dass die vor ein paar Monaten angekündigte Crossplay-Unterstützung ohne vorherige Ankündigung durch Bungie aktiviert wurde. In der Zwischenzeit waren auch die Entwickler von Bungie selbst für eine Stellungnahme zu haben und wiesen darauf hin, dass wir es hier mit einem simplen Versehen zu tun haben.

Crossplay-Feature wird in Kürze wieder deaktiviert

Auch wenn die Spieler in den kommenden Tagen die Möglichkeit erhalten, das Crossplay-Feature von „Destiny 2“ in Augenschein zu nehmen, wird die Funktion in Kürze wieder deaktiviert. Des Weiteren merkten die Verantwortlichen von Bungie an, dass die aktuelle Version der Crossplay-Funktion nicht der finalen Erfahrung entspricht und noch die eine oder andere Verbesserung spendiert bekommt.

Zum Thema: Destiny 2: Saison des Spleissers gestartet – Trailer & Details

Bungies Community-Manager „Cozmo“ äußerte sich dahingehend wie folgt: „Wir sehen Berichte, dass einige Spieler einen kleinen Einblick in das Crossplay bekommen können. Dieses sollte noch nicht live sein und ist nicht repräsentativ für die komplette Erfahrung. Wir werden später in dieser Woche einen Fix implementieren, um den öffentlichen Zugang zu entfernen, aber in der Zwischenzeit können Sie gerne daran teilnehmen.“

„Destiny 2“ ist für den PC, Stadia, die Xbox One, die Xbox Series X/S, die PlayStation 4 und die PlayStation 5 erhältlich.

Quelle: VG247

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PS5

Cover in den Farben Midnight Black und Cosmic Red ab sofort erhältlich

PS4 & PS5

Bereits veröffentlichte Activision Blizzard-Titel bleiben den Plattformen erhalten

Sony

Aktienkurs des PS5-Herstellers sinkt nach Ankündigung des Activision Blizzard-Deals

Microsoft

Übernimmt mit Activision Blizzard den nächsten großen Publisher

GTA 5 für PS5 & Xbox Series X/S

Droht eine weitere Verschiebung?

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

clunkymcgee

clunkymcgee

12. Mai 2021 um 19:46 Uhr
Hideo Kojima

Hideo Kojima

13. Mai 2021 um 06:06 Uhr
naughtydog

naughtydog

14. Mai 2021 um 09:16 Uhr