Final Fantasy XVI: Release des Rollenspiels frühestens im Geschäftsjahr 2022/2023?

Kommentare (66)

Aktuellen Berichten zufolge könnte das Rollenspiel "Final Fantasy XVI" frühestens im Fiskaljahr 2022/2023 erscheinen. Den entscheidenden Hinweis soll der aktuelle Geschäftsbericht von Square Enix geliefert haben.

Final Fantasy XVI: Release des Rollenspiels frühestens im Geschäftsjahr 2022/2023?
"Final Fantasy XVI" erscheint zeitexklusiv für die PS5.

Zu den ersten großen Third-Party-Titeln, die im vergangenen Jahr für die PlayStation 5 angekündigt wurden, gehörte das Rollenspiel „Final Fantasy XVI“ aus dem Hause Square Enix.

Da abgesehen vom offiziellen Ankündigungs-Trailer bisher nicht viel von „Final Fantasy XVI“ zu sehen war, dürften die meisten bereits davon ausgegangen sein, dass wir in diesem Jahr nicht mehr mit dem Release des ambitionierten Titels rechnen sollten. Für endgültige Klarheit könnte nun der aktuelle Geschäftsbericht von Square Enix gesorgt haben, in dem das Unternehmen ein wenig näher über die Zukunft sprach.

Fokus liegt erst einmal auf neuen Marken

Wie es heißt, liegt der Fokus von Square Enix im laufenden Geschäftsjahr 2021/2022 (1. April 2021 – 31. März 2022) auf neuen Marken. Damit dürften Titel wie People Can Flys „Outriders“ oder auch „Forspoken“ gemeint sein. Weiter wies das japanische Unternehmen darauf hin, dass neue Titel auf Basis von bekannten Marken zu einem späteren Zeitpunkt folgen werden.

Zum Thema: Final Fantasy XVI: Eine Geschichte über die harte Realität des Lebens

Daher wird spekuliert, dass wir frühestens im Fiskaljahr 2022/2023 (1. April 2022 – 31. März 2023) mit dem Release von „Final Fantasy XVI“ rechnen sollten, während das zunächst unter dem Namen „Project Athia“ angekündigte „Forspoken“ bereits im Geschäftsjahr 2021/2022 veröffentlicht wird.

Offiziell bestätigt wurde das Ganze bisher allerdings nicht.

Quelle: Gamerevolution

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. Squall Leonhart sagt:

    @ Umberto
    „ Deine Intelligenz ist wirklich sehr beschränkt“
    Du brauchst nicht von Intelligenz gar nicht sprechen, habe im kleinen Finger mehr wie du in deinem gesamten Hirn, falls du eins hast und nicht bereits hirntot bist wie deine Freunde auf XD. Jedenfalls seit ihr es grünen Trolle die immer wieder sticheln seit die OneX kam und wie toll eure TF sind.

    Und ja du hast einen Account auf XboxDynastie, habe dich schon ordentlich kommentieren sehen.

    „ Von Beleidigungen bis hinzu Unterstellungen“
    Andere zuerst beleidigen, ja auch jemanden als dumm bezeichnen nennt man Beschimpfung und sich dann wundern wenn zurück gefeuert wird. Ich bin ja grundsätzlich jemand der nicht zuerst Schimpfwörter in den Mund nimmt, aber bei jemanden wie dir funktioniert eine andere Sprache nicht.Du bist ja urkomisch, andere verteufeln dass sie beleidigend werden aber damit zuerst anfangen du geistig verminderter Trottel.

  2. ras sagt:

    Also mir gefällt Squalls Avatarbild viel besser als Umbertos.

  3. Raine sagt:

    Sieht so aus als würde ihm die Luft ausgehen.

  4. Cry More sagt:

    Das ist Selena, liegt bestimmt an der schlechten Optimierung von Sony 😉

  5. Squall Leonhart sagt:

    @Raine
    Würde ich auch mal sagen.
    Man sieht es ja an seiner Reaktion :p

  6. Mr.x1987 sagt:

    Das Umberto ein Troll ist sollte wohl schon jeder hier bemerkt haben...bezweifle auch das er eine Ps5 sein eigen nennt!

  7. Enova sagt:

    lol Während ihr euch hier streitet gratulierte Xbox bei ihrem offiziellen Weibo Konto Sony zum erfolgreichen Start in China: „Herzlichen Glückwunsch zum offiziellen Start. Du gehst zuerst und wir werden danach kommen.“ PS5 wird heute auf dem chinesischen Festland veröffentlicht und Xbox wird am 10. Juni veröffentlicht.
    Sind schon Bilder raus. Vor Sonys Geschäften haben sich lange Schlangen gebildet. Konsole scheint in China also doch kein totes Pferd zu sein.

  8. Enova sagt:

    Bilder dazu kann man sich auf Twitter bei Charles Young Chefredakteur von IGN China & Game Bonfire ansehen.

  9. Enova sagt:

    Bei Daniel Ahmad gibt es auch Bilder und kleine Video Schnipsel. Sony hängt sich ja richtig rein für den China Markt. Man hat Spieler zu einem PS5 Lunch eingeladen, wo man mit der PS5 Spider-Man, Sackboy, Returnel, Fifa und andere Sportspiele Spielen konnte. Es gab sogar eine PS5 Torte. Die Veranstaltung hatte fast E3 Mini Charakter. Jeder der eine PS5 kaufte bekam einen Anstecker in Form einer Platin-Trophäe. Astro Bot bekam sogar eine riesen Statur aus Stein und einen eigenen Tunnel, der ziemlich cool ausschaut.

  10. Enova sagt:

    *Launch

  11. signature88 sagt:

    Lol .. ich hab es ja von Anfang an gesagt xD

  12. signature88 sagt:

    Lol .. ich hab es ja von Anfang an gesagt xD
    Es kommt sicher 2024 und FF7 Remake Part 2 dann 2026 :_D

  13. ras sagt:

    So ein Unsinn

  14. RikuValentine sagt:

    @signature

    Was hast du denn gesagt? Das es Ende 2022 kommt? Weil das ist in dem Zeitraum möglich.

  15. AgentJamie sagt:

    @signature88

    2026 kommt FFVII Remake part 3 raus. Und 2028 das lang erwartete FFVI Remake raus.

  16. signature88 sagt:

    Ich lass euch mal eure Träume 😀

1 2