Knockout City: Die ersten 10 Tage nach dem Release dürft ihr kostenlos spielen

Kommentare (5)

Zum Release von "Knockout City" startet eine Block Party, bei der nicht nur Käufer des Spiels eingeladen sind. Zehn Tage nach der Veröffentlichung dürfen sich alle Interessenten an den actionreichen Völkerball-Schlachten beteiligen.

Knockout City: Die ersten 10 Tage nach dem Release dürft ihr kostenlos spielen
"Knockout City" erscheint am 21. Mai.

Über Twitter teilten die Verantwortlichen von „Knockout City“ mit, dass der Titel genau zehn Tage nach dem Release kostenlos gespielt werden kann – und zwar auf allen verfügbaren Plattformen. Die Völkerball-Action erscheint in genau einer Woche für alle Konsolen und den PC.

Damit laden euch die Entwickler dazu ein, die Vollversion des Spiels gründlich zu testen. Wenn euch „Knockout City“ überzeugen kann und ihr euch für den Kauf entscheidet, werden 20 Euro fällig. Zusätzlich erhaltet ihr einige kostenlose Boni.

Diese Boni erhaltet ihr beim Kauf dazu

  • Ein seltenes Outfit
  • mehrere Frisuren
  • Schicke Brillen
  • Ein weiterer Gleiter
  • Eine Intro-Pose und ein KO-Effekt
  • 500 Holobux (die Ingame-Währung)

In der zeitlich begrenzten Testphase wird es mehrere Playlists und täglich neue Events geben. Auch die Inhalte der ersten Season stehen allen Spielern zur Verfügung. Der Starttermin von Season 1 ist am 25. Mai und bringt einen Ranked-Modus und neue Arenen mit sich.

Die Beta-Phase fand Anfang April statt, mit der Electronic Arts eine große Anzahl von interessierten Spielern anlocken konnte. Der Titel wurde mehr als eine Million Mal heruntergeladen. Die offiziellen Zahlen könnt ihr euch hier anschauen:

Related Posts

„Knockout City“ ist ein Multiplayer-Titel, in dem ihr an spaßigen Völkerball-Schlachten teilnehmen dürft. Beim Gameplay kommt es vor allem auf das richtige Timing an. Dank Auto-Aim spielen eure Zielkünste keine Rolle.

Im besagten Twitter-Beitrag wurde zusätzlich ein Clip eingebaut, in dem eine neue Karte präsentiert wird.

https://twitter.com/knockoutcity/status/1392509971431047173?s=20

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. newG84 sagt:

    Weil dieses Spiel stinkend langweilig ist. Und wirklich niemand spielen will

  2. DarkSashMan92 sagt:

    Wer spielt denn denn einen Mist

  3. Red_One sagt:

    ich finde es sieht interessant aus und ist mal eine abwechslung zu multiplayer shooter x, y und z.

  4. Umeyr sagt:

    Hat es ein Splitscreen Modus? Dann würde ich es spielen.

  5. RoyceRoyal sagt:

    Da ich keine 6jährige Tochter habe lese ich wohl zum ersten und letzten Mal von dem Spiel. Für die Kleinen sicher nett.