Final Fantasy: Arbeitet Team Ninja an einem Soulslike für die PS5?

Kommentare (52)

In der vergangenen Woche erreichte uns das Gerücht, dass an einem (zeit)exklusiven "Final Fantasy"-Abenteuer für die PlayStation 5 gearbeitet wird. Wie nun berichtet wird, sollen wir es hier mit einem Soulslike aus dem Hause Team Ninja zu tun haben.

Final Fantasy: Arbeitet Team Ninja an einem Soulslike für die PS5?
"Final Fantasy": Soulslike-Projekt bei Team Ninja in Arbeit?

Da sich die diesjährige E3, die aufgrund der COVID-19-Pandemie in einem rein digitalen Format stattfindet, mit großen Schritten nähert, dürfen entsprechende Gerüchte natürlich nicht fehlen.

Unter anderem wurde berichtet, dass sich ein bisher unangekündigter „Final Fantasy“-Titel in Arbeit befindet, der exklusiv oder zumindest zeitexklusiv für die PlayStation 5 veröffentlicht und im Rahmen der diesjährigen E3 offiziell enthüllt wird. Neue Nahrung erhält die Gerüchteküche in diesen Tagen durch den französischen Insider und Leaker „Souls Hunt“, der mit seinen Aussagen in der Vergangenheit des Öfteren richtig lag und weitere Details in Erfahrung gebracht haben möchte.

Team Ninja als verantwortliches Entwicklerteam?

Wie „Souls Hunt“ berichtet, baut das neue „Final Fantasy“ auf dem Soulslike-Konzept auf und entsteht bei den „Nioh“-Machern von Team Ninja. Wenig überraschend orientiert sich der Titel daher spielerisch an der „Dark Souls“-Reihe von From Software. Doch auch Elemente aus Spielen wie „Star Wars Jedi: Fallen Order“ sollen enthalten sein.

Zum Thema: Final Fantasy: PS5-exklusives Projekt kurz vor seiner Enthüllung?

Des Weiteren berichtet „Souls Hunt“, dass bereits im Sommer dieses Jahres eine Demo zum vermeintlichen „Final Fantasy“-Soulslike veröffentlicht werden soll, mit dem die Entwickler von Team Ninja Feedback für mögliche Verbesserungen sammeln möchten. Ähnlich ging das japanische Studio bereits bei „Nioh“ und „Nioh 2“ vor.

Laut „Souls Hunt“ sei damit zu rechnen, dass das neue „Final Fantasy“-Projekt in der Tat auf der E3 2021 (12. – 15. Juni 2021) angekündigt wird. Zur angeblichen PlayStation 5-Exklusivität führte er aus, dass durchaus die Möglichkeit besteht, dass wir es hier lediglich mit einem zeitexklusiven Titel für die PS5 zu tun haben.

Warten wir einfach die mögliche Ankündigung auf der E3 2021 ab.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. Raine sagt:

    Ich bin sehr gespannt auf dieses Projekt, sollte die Qualität am Ende stimmen, so ist es ein Grund für eine PS5.

  2. JuanLatino sagt:

    Nomura war für das Monster Design in Final Fantas V, VI, VII und VIII verantworlich.

    Man kann zwar über seine Character Designs halten was man will, aber in Sachen Monster Design gibt es kaum bessere bei Square. Wäre auch interessant zu sehen wie er bei einem Soulslike Spiel sich austoben könnte

1 2