Chivalry 2: Offene Crossplay-Beta startet heute – Video stimmt auf den Launch ein

Kommentare (7)

Am heutigen Donnerstag startet die offene Crossplay-Beta zum mittelalterlichen Action-Scharmützel "Chivalry 2". Ein offizielles Community-Video stimmt auf den Start der Beta ein.

Chivalry 2: Offene Crossplay-Beta startet heute – Video stimmt auf den Launch ein
"Chivalry 2": Die Crossplay-Beta startet heute.

In einer aktuellen Mitteilung erinnerten die Entwickler der Torn Banner Studios noch einmal daran, dass die Crossplay-Beta des Multiplayer-Titels „Chivalry 2“ am heutigen Donnerstag an den Start gebracht wird.

Los geht es ab 17 Uhr unserer Zeit, während der Schlusspfiff am 1. Juni 2021 ebenfalls um 17 Uhr ertönt. Teilnehmen dürfen Spieler auf dem PC, der Xbox One, der Xbox Series X/S, der PlayStation 4 sowie der PlayStation 5, wobei der benötigte Client kostenlos heruntergeladen werden kann. Zur Einstimmung auf den heutigen Start der Crossplay-Beta steht ein neues Video bereit, das verschiedene Streamer und Spielszenen zeigt.

Diese Inhalte werden in der Crossplay-Beta geboten

Unterstützt werden Schlachten mit bis zu 64 Spielern, in denen die Teams um die Vorherrschaft auf dem Schlachtfeld kämpfen. Zu den neuen Features der offenen Beta gehören die zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten, mit denen ihr eurem Recken auf dem Schlachtfeld einen eigenen Look verpassen könnt. Ebenfalls neu ist der „Free-For-All“-Modus.

Zum Thema: Chivalry 2: Termin und Details zur offenen Cross-Play-Beta

Zu diesem heißt es von offizieller Seite: „In diesem chaotischen Free-for-All-Gemetzel, das zum ersten Mal in der Cross-Play-Open-Beta auftritt, treten Spieler gegen alle anderen an.“ Anbei eine Übersicht über die in der offenen Beta enthaltenen Karten.

  • Das Massaker von Coxwell (Team-Objective-Karte)
  • Die Schlacht von Darkforest (Team-Objective-Karte)
  • Die Belagerung von Rudhelm (Team-Objective-Karte)
  • Die Schlacht von Wardenglade (Team-Deathmatch/FFA-Karte)
  • Turniergelände (Team-Deathmatch/FFA-Karte)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Hideo Kojima sagt:

    Haben es gestern schon auf dem PC getestet.

    Grafik ganz gut
    Animationen sehr steif
    Nur PvP anstrengend auf Dauer
    Die Steuerung ist sehr überladen, man muss sich schon extrem rein Füchsen, nicht jedermanns Sache

    Insgesamt nix für mich

  2. Der Coon sagt:

    Das sieht ja schlimm aus...

  3. Smoff sagt:

    Wie die Geschmäcker so verschieden sind. Die Steuerung ist Top. Die Animationen auch gut....das Feedback ist top genauso wie die Grafik. Es macht irre Spaß. Gekauft!

  4. Bumboclaat sagt:

    Ich fand Teil 1 damals genial, wird auf jeden Fall am Wochenende getestet. Sieht laut Videos schon sehr spaßig und blutig aus 😀

  5. Seven Eleven sagt:

    Der erste Teil war Hammer. Beta läd gerade.

  6. Imanuel Cunt sagt:

    Leider findet man kein Spiel. Server überlastet. Bin ein großer Fan vom Ersten.

  7. Doniaeh sagt:

    Ich finds auch geil. Das ist Battlefield im Mittelalter 🙂