Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown: Grafikvergleich und Eröffnungssequenz im Video

Kommentare (5)

"Virtua Fighter 5" kommt in Kürze als "Ultimate Showdown"-Edition auf den Markt. Zuvor zeigen mehrere Videos, was euch mit der aktualisierten Version erwartet.

Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown: Grafikvergleich und Eröffnungssequenz im Video
Ab dem 1. Juni 2021 können PS Plus-Kunden "gratis" zuschlagen.

Sega hat eine Reihe neuer Trailer und das Eröffnungsvideo zu „Virtua Fighter 5: Ultimate Showdown“ veröffentlicht. Der Prügler wird am 1. Juni 2021 weltweit als PlayStation Plus-Titel für PlayStation 4 und einen Tag später in japanischen Spielhallen erscheinen.

Die ersten Details zu „Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown“ wurden vor einigen Tagen im Zuge der Ankündigung enthüllt. Das Spiel erhielt aktualisierte Grafiken und neue Online-Features, wobei die Entwicklung von einem „All-Star-Team“ bei Sega AM2 und Ryu Ga Gotoku Studio geleitet wurde.

Das klassische Gameplay blieb erhalten

Die Entwickler versichern, dass das grundlegende Gameplay und die Kämpfe aus „Virtua Fighter 5“ bestehen blieben. Doch die Grafik wurde mit der Dragon Engine-Technologie von RGG neu aufgebaut. Darüber hinaus wird der aufgepimpte Prügler neue Hintergrundmusik für jede Stage, eine neue Benutzeroberfläche, eine neue Eröffnungssequenz sowie neue Beleuchtung und Shader mit sich bringen.

In den Online-Modi werden die Spieler von „Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown“ die Möglichkeit erhalten, Matches in Echtzeit zu beobachten. Hinzu gesellt sich die Möglichkeit, Online-Turniere zu erstellen. Das private und öffentliche Lobby-System unterstützt bis zu 16 Spieler. Neue Kommunikations-Tools runden dieses Feature ab.

+++ Virtua Fighter 5 Ultimate Showdown: PS4-Ankündigung, Termin und Trailer +++

Nachfolgend seht ihr die anfangs erwähnten Videos. Darunter befindet sich die Eröffnungssequenz, ein Vergleich der Grafiken und ein für den japanischen Markt zugeschnittener Clip:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Horst sagt:

    Akira sieht mal überhaupt nicht mehr wie Akira aus Oo
    Aber egal, sieht ansonsten gut aus. Bin sehr gespannt darauf ^^

  2. Banane sagt:

    Lade ich mir auf jeden Fall.
    Alleine schon weils nichts kostet.

  3. Doppeldenker86 sagt:

    Ach ja, da bekommt man nostalgische Gefühle von den späten 90ern 🙂

    Bin auch dabei.

  4. KingTimon23 sagt:

    Hab erstaunlich viel Bock drauf, hoffe auf einen guten Netcode

  5. tayfun098 sagt:

    Wird als Übergang gespielt , bis die Woche darauf Guilty Gear Strive draußen ist.