Far Cry 6: Die größte offene Spielwelt der Reihe wird erstmals ein ganzes Land umfassen

Der Open-World-Shooter "Far Cry 6" wird die Spieler einmal mehr in eine massive offene Spielwelt schicken. Wie die Entwickler von Ubisoft Montreal mittlerweile verrieten, wird man die bisher größte Spielwelt der gesamten Reihe bieten.

Far Cry 6: Die größte offene Spielwelt der Reihe wird erstmals ein ganzes Land umfassen

Am gestrigen Abend gewährten Ubisoft und Ubisoft Montreal einen ersten ausführlicheren Blick in den kommenden Open-World-Shooter „Far Cry 6“, der die Spieler in den karibischen Inselstaat Yara schicken wird. In einem ausführlichen Interview mit VGC sprach Lead Gameplay Designer David Grivel über verschiedene Aspekte des kommenden Blockbusters.

Entwickler versprechen eine Menge Abwechslung

Unter anderem kam Grivel auf die offene Spielwelt zu sprechen, die in der Reihe stets für einige exotischere Settings bekannt war. Demnach können die Spieler die größte Spielwelt der gesamten Reihe erwarten, auch wenn bereits die Vorgänger alles andere als klein war. So sagte Grivel:

„Die größte Sache für uns war es, dass es das erste Mal war, dass wir ein komplettes Land gebaut haben. Was das bedeutet, ist, dass wir neue Biome und Umgebungen benötigten, die wir nie zuvor hatten. Das beste Beispiel ist die Hauptstadt Esperanza: es ist das erste Mal, dass wir solch eine große urbane Umgebung i ein Far Cry-Spiel brachten. Deshalb war es interessant in der Hinsicht, wie wir das Gameplay an diese Art an Umgebung anpassen?

Die Insel selbst ist größer als jede Karte, die wir jemals zuvor gemacht haben, was für sich stehend nicht viel bedeutet, da es bedeutungslos ist, wenn sie leer ist. Deshalb war es wichtig für uns sicherzustellen, dass man eine Menge Inhalt und auch den richtigen Inhalt hat. Das bedeutet verschiedene Arten an Aktivitäten, Missionen und manchmal sogar Minispiele, wie man im Video gesehen hat. Zum Beispiel kann man in den Guerilla-Lagern Domino spielen.“

Mehr zum Thema: Far Cry 6 – Das erste Gameplay, Trailer und der offizielle Releasetermin zum Shooter

Durch die Abwechslung gibt man den Spielern eine Menge Möglichkeiten abseits des Guerrilla-Kriegs, der die Handlung von „Far Cry 6“ bestimmen wird. Somit kann man selbst bestimmen, ob man zwischendurch angeln und jagen geht. Wenn es um die Spielwelt an sich geht, wollte man interessante Orte auf der Karte verteilen. Somit kann man weitere Städte, Flughäfen und vieles mehr erwarten, wobei man auch auf Außenposten stoßen kann, die sich nicht gleichen sollen, sondern stets um ein Thema aufgebaut wurden.

„Far Cry 6“ erscheint am 7. Oktober 2021 für die PlayStation 5, die PlayStation 4, die Xbox Series X/S, die Xbox One, den PC und Google Stadia.

Quelle: VGC

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

GTA Online

Spielt als Franklin und Lamar – Koop-Erfahrung eingeführt

DualSense kaufen

PS5-Controller in Starlight Blue und Nova Pink erhältlich

Elden Ring

Gameplay-Video zeigt den halb-menschlichen NPC Boc

Yu-Gi-Oh! Master Duel in der Vorschau

Zeit für ein Free-2-Play-Duell!

Uncharted Collection

Gratis-Kinoticket als Belohnung für den Kauf

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

TemerischerWolf

TemerischerWolf

29. Mai 2021 um 09:54 Uhr
Gönnjamin

Gönnjamin

29. Mai 2021 um 10:07 Uhr
_Hellrider_

_Hellrider_

29. Mai 2021 um 12:29 Uhr
Cat_McAllister

Cat_McAllister

29. Mai 2021 um 14:42 Uhr
Chadder88

Chadder88

30. Mai 2021 um 01:11 Uhr