Crysis Remastered Trilogy: Mit Trailer für PS4, Switch und Xbox One angekündigt

Kommentare (34)

Crytek hat soeben die "Crysis Remastered Trilogy" angekündigt. Der Launch erfolgt für Konsolen und PC, wobei die Kompatibilität mit der PS5 und Xbox Series X/S über die Abwärtskompatibilität hergestellt wird.

Crysis Remastered Trilogy: Mit Trailer für PS4, Switch und Xbox One angekündigt
Auch auf den neuen Konsolen könnt ihr die Remaster-Versionen spielen.

Nach mehreren Andeutungen und Teasern hält sich die Überraschung in Grenzen, doch nun ist es offiziell: Crytek hat die „Crysis Remastered Trilogy“ angekündigt. Sie soll im Herbst für PC und Konsolen auf den Markt gebracht werden.

Das Paket umfasst die Singleplayer-Remaster-Versionen von „Crysis“, „Crysis 2“ und „Crysis 3“, die in Zusammenarbeit mit Saber Interactive „für Current-Gen Konsolen und PCs optimiert“ wurden.

Das Bundle wird „für PlayStation, Xbox, Nintendo Switch und PC verfügbar“ gemacht. Besonders flüssig sollen die Spiele auf der PS5 und Xbox Series X/S laufen, so das Unternehmen in der heutigen Pressemeldung.

Auf New-Gen-Konsolen via Abwärtskompatibilität

Die recht schwammige Formulierung der Ankündigung lässt es bereits vermuten: Dem offiziellen Trailer zum Bundle lässt sich entnehmen, dass der Launch der „Crysis Remastered Trilogy“ neben der Switch und dem PC für die Konsolen PS4 und Xbox One erfolgen wird. Auf den neuen Konsolen PS5 und Xbox Series X/S laufen die Spiele über die Abwärtskompatibilität.

„Cryis Remastered“, das mit einem Metascore von 59 nicht punkten konnte,  ist schon seit dem vergangenen Jahr erhältlich. Auch die Remaster-Versionen von „Crysis 2“ und „Crysis 3“ sollen in Zukunft einzeln den Handel erreichen.

„Mit der Neuauflage der Franchise soll vor allem denjenigen Spielern, die noch nicht mit der Geschichte von Crysis vertraut sind, die Möglichkeit gegeben werden, das gesamte Epos neu zu erleben“, so Crytek.

Als Spieler reist ihr in der Trilogie von den Inseln Nordkoreas bis nach New York, wo ihr die Menschheit vor einem tödlichen Virus bewahren sollt. Im Finale geht es auf eine Rachemission, um die ganze Wahrheit über C.E.L.L. zu erfahren.

Weitere Meldungen zu Crysis Remastered: 

„Wir freuen uns sehr, die Rückkehr der ikonischen Crysis-Spiele in einem einzigen Bundle ankündigen zu können, aufbereitet für eine neue Hardware-Generation“, so Steffen Halbig, der Projektleiter. „Jedes Spiel wurde verbessert, um nicht nur schön auszusehen, sondern sich auch so zu spielen – und das auf den Plattformen von heute.“

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Banane sagt:

    Können die gerne behalten.

  2. Shinizzlex sagt:

    Brauch halt wirklich kein Mensch

  3. Red Hawk sagt:

    Die Leute die den ersten Teil gekauft haben müssen sich echt verarscht vorkommen 😀 „Remastered“ aber es läuft einfach schlechter als die Original Teile

  4. Banane sagt:

    @Red Hawk

    Da gehöre ich leider dazu. Und ich bin mir mehr als verarscht vorgekommen. 30 Euro hat das Ding gekostet, die ich in den Wind geschossen habe.

    Crytek kann mich mal. Nie wieder kauf ich von denen was.

  5. MrWoody sagt:

    Epos?:eine story hatte keines der spiele

  6. Banane sagt:

    Ich lade gerade Virtua Fighter 5 runter.

    Da kannste wenigstens nix falsch machen. Das kostet nämlich nix. 😀

  7. Saleen sagt:

    Heftig....
    Die bringen das auf die Switch O.o
    Da bin ich gespannt wie das Endprodukt abschneiden wird

  8. _Hellrider_ sagt:

    Leider hat das Remaster von Teil 1 ja mal voll reingesch... Damit haben sie ihre Chance verspielt. Schade, denn ich hätte richtig Bock gehabt, wenn es technisch einwandfrei gewesen wäre

  9. Sturmreiter sagt:

    Crysis 1 war früher sehr gut.
    Die Remastered Fassung kann man allerdings getrost ignorieren, das war ein Reinfall.

    Aber auch Crysis 2 war zu seiner Zeit vorallem im Multiplayer sehr spaßig.!

    Crysis 3 gab es mal im PS PLUS auf ps3 und das habe ich leider nur ein paar Stunden gespielt und wieder gelöscht da es mich garnicht groß begeistert hat.

  10. Red Hawk sagt:

    Kann man gut im Sale oder eventuell aus der Grabbelkiste mitnehmen. Schade, dass die echt auch die Käufer des ersten Remasters so abziehen wollen, statt direkt die Trilogy rauszuhauen...

  11. James T. Kirk sagt:

    Alle drei Teile sind besser als die meisten PS Exklusiv Titel.

  12. Sveninho sagt:

    Wurde das Crysis Remaster mittlerweile nicht zurecht gepatcht?
    Hab nur die ersten beiden gespielt, aber kann mich kaum an etwas erinnern. Crysis 2 sah damals aber richtig stark aus, mit den Wolkenkratzern.

  13. 90ziger sagt:

    Da bin ich natürlich dabei. Ich verliere die Hoffnung nicht das es selbst wenn zwei Patches kommen müssen, ein fettes Paket wird. Hab ich Bock drauf. Schön 60fps und vielleicht 4K und dann Feuer frei.

  14. Squall Leonhart sagt:

    Sollte man Crysis nachholen wenn man es auf der PS3 Generation verpasst hat?

  15. TheEagle sagt:

    @Banane nie im leben hast du crysis gekauft, seit monaten hetzt du gegen die Serie wie schlecht Sie doch ist und hetzt gegen crytek. das spiel ist geil und die serie ist geil, völlig egal was deine meinung ist. CoD und BF als Beispiel spielen sich mehr wie Moorhuhn Shooter, dagegen ist Crysis vom Gameplay einfach der bessere Shooter, nur das die anderen mehr content bieten und im multiplayer bessere arbeit leisten als crysis damals.

  16. TheEagle sagt:

    @Squall Leonhart Definitv ein JA

  17. Elblanco36 sagt:

    Sehr schön, ich freue mich drauf. Kommt in meine Sammlung.

  18. Blackmill_x3 sagt:

    Was bringen die nicht einfach ne vernünftige Version für die PS5 und Xbox irgendwas.
    Dann können sie wenigstens mit ihrer Grafik flexen und Aufmerksamkeit bekommen. Ist auch das einzige was an den Spielen gut war (mit Ausnahme des Soundtracks von Teil 2).

  19. Banane sagt:

    @TheEagle

    Ich habe Crysis Remastered am Releasetag leider gekauft.
    Und jeder andere Käufer tut mir auch echt Leid.

    Für mich der größte Fehlkauf bisher.
    Das game ist absoluter Mist. Jeder der etwas anderes behauptet, kann es nicht gespielt haben.

  20. Banane sagt:

    Und nach so einem Fail würde ich Crytek sicher nicht nochmal unterstützen.

    Zudem ist das nicht mehr das Crytek das damals das erste Crysis erschaffen hat. Das ist ein ganz anderes Team mit scheinbar lauter Amateuren.

    Wo Crytek draufsteht ist heute kein Crytek mehr drin, leider.

    Und selbst wenn Crysis 2 und 3 nicht so verhunzt sind, so hat jeder in dieser Trilogie immer noch das verkackte Crysis 1 Remastered mit dabei.

    Crytek gehört einfach nicht mehr unterstützt, Punkt. Das ist meine Meinung.

  21. Banane sagt:

    Und nach so einem Fail würde ich Crytek sicher nicht nochmal unterstützen. Zudem ist das nicht mehr das Crytek das damals das erste Crysis erschaffen hat. Das ist ein ganz anderes Team mit scheinbar lauter Amateuren. Wo Crytek draufsteht ist heute kein Crytek mehr drin, leider. Und selbst wenn Crysis 2 und 3 nicht so verhaut sind, so hat jeder in dieser Trilogie immer noch das verkackte Crysis 1 Remastered mit dabei. Crytek gehört einfach nicht mehr unterstützt, Punkt. Das ist meine Meinung.

  22. Banane sagt:

    Und nach so einem Fail würde ich Crytek sicher nicht nochmal unterstützen. Zudem ist das nicht mehr das Crytek das damals das erste Crysis erschaffen hat.
    Das ist ein ganz anderes Team mit scheinbar lauter Amateuren.

    Wo Crytek draufsteht ist heute kein Crytek mehr drin, leider.

    Und selbst wenn Crysis 2 und 3 nicht so schlecht sind, so hat jeder in dieser Trilogie immer noch das schlechte Crysis 1 Remastered mit dabei.

    Crytek gehört einfach nicht mehr unterstützt, Punkt. Das ist meine Meinung.

  23. Red Hawk sagt:

    Biomutant > Crysis Remastered

  24. TheEagle sagt:

    @Banane blablabla rede mit kein mist

  25. Sinthoras_96 sagt:

    @Banane nur blöd, dass der Project Manager der Remaster Steffen Halbig seit Far Cry 1 bei Crytek dabei ist 😉
    Also ist deine Aussage schon mal Quatsch.

    Und ja, das Remaster war bei Release vielleicht nicht optimal. Aber es wurde mittlerweile echt viel gepatched und außerdem ist das der erste Release von Crytek überhaupt, der nicht so ganz rund lief. Ansonsten war bei denen alles von Far Cry 1 bis Hunt top. Also mach dich nicht lächerlich mit deinem sinnlosen Gehate.

    Andere Remaster sind da auch nicht besser. Mass Effect 1 bei der gebotenen Grafik nur 30 FPS auf PS4 zb ist jetzt auch keine Meisterleistung. Da hatet aber irgendwie niemand.

  26. TrexXa sagt:

    Crytek gibt es noch? Dachte, die wären längst Pleite.

  27. MerowingerXD sagt:

    Können sie behalten den Mist. Die Spiele waren damals schon nicht gut. Ale Remaster sicher auch nicht. Die machen sich ja nicht mal die Mühe eine Series X bzw. eine PS5 optimierte Version zu veröffentlichen. So etwas sollte nicht unterstützt werden.

  28. DerMongole sagt:

    Es zwingt euch niemand das Spiel zu kaufen.

    Da es euch anscheinend nicht passt, investiert ihr aber dennoch Zeit alles schlecht zu reden....

    Was würde Nusret jetzt sagen? WOW !

    Ps. Crysis 2 auf Next Gen bitte her damit !

    Pps. Seit wann hat Crysis KEINE Story? Also die Trilogie die ich gespielt habe hatte ein solides...

  29. Mursik sagt:

    Also ich werde es mir kaufen, sollte der Preis stimmen. Bin bereit so 20-30€ zu zahlen. Falls was warte ich etwas.

  30. Banane sagt:

    @Sinthoras_96

    Und der Projekt Manager macht für dich das ganze Team?

    Crysis 1 Remastered ist selbst nach den Patches noch übelst schlecht.
    Guck dir doch einfach mal Videos dazu an.

    Selbst PC Spielern wird geraten bei der Original Version von damals zu bleiben, da das Remastered auch am PC viel schlechter ist.

    Da gibts genug Videos mit Berichten wo du dir das genau reinziehen kannst.

    Da spricht man nicht mehr von "nicht optimal" wie du schreibst, sondern von einer Vollkatastrophe.

    Aber man sieht sehr schön wie auch hier einige gamer ähnlich wie bei Cyberpunk den Entwicklern auch noch helfen, anstatt mal strikt zu sagen - NEIN, so nicht!

  31. sonderschuhle sagt:

    Uninteressant! Mir wäre Resistance Trilogy Remastered lieber.

  32. Dunderklumpen sagt:

    @Banana
    "...Crysis 1 Remastered ist selbst nach den Patches noch übelst schlecht.
    Guck dir doch einfach mal Videos dazu an..."
    Wieso schaut man eigentlich Videos zur Qualität eines Spiels, das man doch selbst hat (und auch noch sch... findet)??......
    😀

  33. SebbiX sagt:

    Wem Teil 1 schon nicht gefällt, sollte die Finger von 2 und 3 lassen. Die Serie wurde mit jedem Teil schlechter. Teil 1 fand ich persönlich super, habe aber das PS4 Remaster nicht gespielt

  34. Jin Kazama sagt:

    Maria
    Tu mal was gegen deine scheiß Rechtschreibschwäche, bevor du andere als "Deginirierte" bezeichnest