E3 2021: Awards Show angekündigt – Termin & Informationen

Kommentare (39)

Am letzten Tag der diesjährigen E3 wird die Awards Show stattfinden. Die Redakteure von bekannten Videospielportalen wie IGN oder GameRadar werden dort die meisterwarteten E3-Spiele verkünden.

E3 2021: Awards Show angekündigt – Termin & Informationen
In elf Tagen ist es so weit.

Die Veranstalter der E3 kündigten heute die Awards Show an. Dort werden mehrere Auszeichnungen an Spiele verliehen, die während der viertägigen Messe zu sehen waren. Die Show ist für den 15. Juni und damit den letzten Veranstaltungstag geplant.

Die ausgezeichneten Spiele werden von mehreren Redakteuren bestimmt, die bei IGN, GameSpot, PC Gamer und GamesRadar tätig sind. Im Mittelpunkt des Events stehen die meisterwarteten E3-Spiele. Zusätzlich werden die meisterwarteten Spiele der teilnehmenden Entwickler und Publisher beschlossen. Auch ein Overall-Gewinner wird festgelegt.

Der Präsident und Geschäftsführer von ESA teilte zu dieser Ankündigung Folgendes mit: „Für die diesjährige Veranstaltung arbeiten wir mit Redakteuren einiger der weltweit führenden Videospiel-Medien zusammen, um die offizielle E3 2021 Awards Show zu kreieren, die die am meisten erwarteten Spiele der Messe auszeichnet. Die Sendung wird vollgepackt sein mit spannenden Ankündigungen und Enthüllungen, und die Ehrung innovativer Publisher und Entwickler ist ein idealer Weg, die E3 2021 abzuschließen.“

Allgemeine Details zur E3

Die E3 findet zwischen dem 12. und dem 15. Juni in digitaler Form statt. Die Moderation der E3 übernehmen Greg Miller, Jacki Jing und Alex „Goldenboy“ Mendez. Zu den Teilnehmern zählen unter anderem Bandai Namco Entertainment, Square Enix und Sega. Momentan wird viel darüber spekuliert, welche Spiele wir auf der weltbekannten Messe zu sehen bekommen. Mit einer Enthüllung von „Final Fantasy VII-2“ oder „Elden Ring“ solltet ihr aber nicht unbedingt rechnen.

Related Posts

Die Veranstaltung werdet ihr unter anderem auf YouTube und Twitch mitverfolgen können. Sobald die Gewinner ausgezeichnet wurden, werdet ihr es bei uns schnellstmöglich erfahren.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Squall Leonhart sagt:

    Ohne Sony ist die E3 langweilig. Werde mir einzig allein wegen Nintendo und SQE ansehen. Von der Xbox erwarte ich nichts, da wird sicher Phil S. auf dem Podium davon schwärmen wie er Bethesda um den Finger gewickelt hat xD

  2. ShotNerd sagt:

    Wird Sony nicht auf der E3 (Wenn man es überhaupt E3 nennen kann) dabei sein ?
    Die Luschen von Microsoft werden da sein.

  3. daywalker2609 sagt:

    Bis jetzt ist nichts bekannt, wahrscheinlich ist es aber nicht. Eventuell wird man eine größere State of Play bekommen ,aber die kündigt Sony ja auch relativ kurzfristig an.

  4. consoleplayer sagt:

    Für mich immer noch das interessanteste Gamingevent des Jahres. Wird, wie jedes Jahr, sehr spannend. Freu mich sehr darauf. 🙂

  5. TemerischerWolf sagt:

    Hmm...also ohne Sony auf der E3 finde ich die VGA-Show eigentlich noch etwas interessanter.

    Auf jeden Fall muss MS auf der E3 jetzt endlich mal richtig was hinlegen (vielleicht sogar Shadow Drop vom Flugsimulator auf den Konsolen). Das letzte Mal als ich so hoffnungsvoll war, war vor der Halo Präsi...vielleicht sollte ich lieber doch nichts erwarten. ^^

  6. consoleplayer sagt:

    Wolf
    "vielleicht sollte ich lieber doch nichts erwarten."
    Nichts erwarten und positiv überrascht werden, ist immer besser. 😀

  7. TemerischerWolf sagt:

    Console
    Jepp!

  8. consoleplayer sagt:

    Wenn es nur so leicht wäre, wenn man sich auf etwas freut. ^^

  9. Pro27 sagt:

    Wär ein fieser Zug wenn Sony zeitgleich mit ms e3 Konferenz eine state of play abhält.
    Mit gt7, gow und ein paar neuankündigungen macht.

  10. proevoirer sagt:

    Kundenfreundlich wäre es nicht.
    Ich freue mich immer auf Spiele Events

  11. DangerZone3.0 sagt:

    Ohne Sony ist die E3 nichts.

    Lohnt sich nicht.
    Alle anderen machen eh nur Schrott spiele

  12. Pro27 sagt:

    Aber der Streamer Einbruch wär naja zumindest lustig. Trotzdem wär es fies... böser Gedanke.

  13. Pro27 sagt:

    Ja das wird richtig heftig werden... Schlimm was da passieren wird.

  14. Pro27 sagt:

    Es wird die Grundfesten der gaming Branche erschüttern.
    Es wird datenberge dem erdboden gleich machen.

  15. consoleplayer sagt:

    Eternal Gamer
    Du erwartest sicher zu viel. Halo, Starfield und das gerüchteweise immer wieder auftauchende Forza Horizon 5 dürften die einzigen großen Titel mit Gameplay sein.

  16. TemerischerWolf sagt:

    @console Ich will aber einen Shadow Drop des hoffentlich umwerfend aussehenden Flugsimulators. 🙂
    FH5 und Halo können mich glaub ich nicht mehr locken. Bezüglich Starfield fände ich es gut, wenn sie mehr Richtung altes Bioware gehen, also faszinierende Charaktere etc.

  17. Mr.x1987 sagt:

    Sony und MS haben jeweils sicher ihre Insider und wissen genug über einander..Und da Sony nicht auf der E3 vertreten ist, können Sie schön gepflegt danach noch richtig einen auf MS's PK drauflegen;-) Was sie auch mit großer Wahrscheinlichkeit tun werden.Und dann redet wieder kein Schwein mehr über Xbox..

  18. consoleplayer sagt:

    Den Flugsimulator wirds sicher auch zu sehen geben im Gameplay. Wäre geil, wenn man direkt nach der Show downloaden könnte. 🙂

  19. TemerischerWolf sagt:

    Ja, zumindest als Preview Version. 🙂

  20. Gaia81 sagt:

    Ist ja rührend euer fanboy Fanatismus kennt auch keine Grenzen mehr oder alles was sony exlusiv an Land zieht wird gefeiert und andere werden dafür verteufelt. Und jetzt ist schon die e3 nichts mehr wert ohne sony ?mal im ernst was ist nur los mit euch . Habt ihr auch einen sony alter daheim den ihr jeden Tag anbetet oder warum dieses nur pro sony gerede ständig

  21. TemerischerWolf sagt:

    LOL
    Zum Glück wirkst du gerade nicht wie ein grüner Fanboy.^^
    Sony hat nunmal in der Vergangenheit mehr als einmal die beste E3 Show geliefert. Komisch, dass dich das schmerzt...oder auch nicht.

  22. TemerischerWolf sagt:

    @Eternal Echt, das ist ein vernünftiger Kommentar für dich. Dann musst du zu XD, da wirst glücklich mit der Propaganda und niemand darf was anderes sagen.^^

  23. Pro27 sagt:

    Hab meiner ps5 eine one geopfert...
    War billiger als eine wiiu.
    Hoffe der Gott der fps wurde besänftigen...

  24. Pro27 sagt:

    Er sprach... Huldige nicht dem X den das is für nix...

  25. Argonar sagt:

    Die MS Konferenz kann man sich schon anschauen, weil da oft third Parties unterwegs sind, die dann auch für die PS rauskommen. Wie z.B DMC 5 damas.

    Gerade wenn Sony nicht anwesend ist, sollte man dort reinschauen, 80% der von Sony gezeigten Sachen waren sowieso auch immer third Party...

  26. TemerischerWolf sagt:

    2016 die God of War Präsentation war episch...

  27. TemerischerWolf sagt:

    @Eternal War halt genauso vernünftig wie lustig. 😉

  28. Squall Leonhart sagt:

    @ Eternal Gamer
    Fand dein Avatar mit Elijah Wood (Frodo) cooler (ㆆᴗㆆ)

  29. Squall Leonhart sagt:

    (ㆆᴗㆆ)

  30. consoleplayer sagt:

    Eternal Gamer
    Erwartest duch echt so eine bombastische Show oder ist das Spaß? 🙂

  31. MartinDrake sagt:

    Ich hoffe das Sony eine richtig grosse State of Play kurz vor oder nach der E3 ausstrahlt, waren mir immer die liebsten Präsentationen! Und bei Microsoft, kann Ich nur gewinnen, entweder man bekommt vorgängig vollmundige Versprechen, aus denen nichts wird, oder sie prügeln Ankündigungen raus, was mir als Besitzer einer Xbox ja nur Recht sein kann: Win Win für mich. Ich hoffe nicht zuviel Bethesda, mit denen hab Ichs nicht so.

  32. TemerischerWolf sagt:

    @Eternal Das stimmt schon, eigentlich müsste allein durch die Kombi mit Bethesda mehr als sonst kommen. Wenn nicht jetzt, wann dann...

    Habt ihr eigentlich mitbekommen, dass die Exklusivität von Dolby für die Xbox nur "ein Fehler eines lokalen Xbox Teams war" laut Microsoft. Da ist kein Stück Substanz dran an der Geschichte, aber 123 Kommentare...^^

  33. mps-joker sagt:

    Bei ms erwarte ich eigentlich ziemlich viel. Bei 23 Studios sollte doch was dabei sein. Ich hoffe ja, dass man endlich was von fable4 sehen wird. Freue mich auf jeden fall auf die kommende e3.

  34. Peter_Parker sagt:

    @Eternal Gamer
    Nummero 1: Pro macht sich lustig über dich und du checkst es nicht^^
    Nummero 2: Sony hat MS nicht die e3 überlassen, sie haben nämlich bislang mit der State of Play trotz Abwesenheit besseres abgeliefert oder wollen wir die Spielgemwi schaft zu dem großennDing von MS befragen welches sich Anthem schimpft? Letztes Jahr mussten sie sich ein Keanu Reeves und Cyberpunk beschaffen!
    Das Highlight kam dann sogar trotzdem von SE mit FF^^
    Nummero 3: Sony hat hat sich nicht mit Ruhm bekleckert was die Games betrifft, haben aber trotzdem immerhin einige gute! Games aufm PS5 Markt gebracht.
    Letzter Punkt: Horizon State of Play verpasst? Schon allein das zu toppen wird schwer für MS werden, obwohl es nur 1! Game war.

    Bitte beantwortet mir, wie ihr was gegen Pro Sony Kommentare auf ner PS Seite haben könnt? XD

  35. GamingFürst sagt:

    MS wird schnell ein paar Trailer von Halo (ich will Craig wiedersehen!), Starfield und Forza zeigen nur um gleich darauf 80% der Zeit auf dem Gamepass rumzureiten (mit dutzenden nichtssagenden Indiespielen die 95% der Leute eh nicht interessieren, aber Hauptsache alles dayone im Abo!).

  36. Argonar sagt:

    Bis jetzt war jede State of Play, die nicht auf ein einziges Spiel fokussiert war, eine fette Entäuschung. Mit einer richtigen E3 Show kann die nicht mithalten, daher würde da auch fast keiner zuschauen, wenn das Event parallel wäre.

    Ich hoffe mal Sony kommt auch irgendwann nach der Pandämie zur E3 zurück, weil mit Publikum und Bühne ist es trotzdem ein ganz anderes Gefühl.

    Wenn ich dran denke wie die Leute bei DMC5, FFVIIR und GoW ausgeflipped sind, eine reine digitale Trailershow ist dagegen echt lame.

  37. Peter_Parker sagt:

    Ha der Klassiker, wenn man sich blöd vorkommt da der Gegenüber Recht hatte muss man beleidigend werden^^
    Denn wenn mit Sarkasmus rumexperimentiert hättest und es stimmt, solltest wissen, dass es schriftlich schwer zu erkennen ist (ausser wenn man es so übertreibt wie Pro) 😉
    Ausserdem liest man in anderen News immer wieder schlechtes über Sony von dir...ist schwer jemanden dann noch sowas zu glauben 😉

  38. Pro27 sagt:

    Hab ich übertrieben?
    Wär mir so nicht aufgefallen.

  39. Pro27 sagt:

    LOL genau so sollten alle drauf sein...
    Du verstehst ein wenig Spaß.
    Und bei der ganzen Situation muss man es mit Humor sehen.
    Keine Ahnung was alle immer haben... Alle bekommen Geile games trotzdem alle am Jammern und nörgeln...