Battlefield 2042: Details und Preise zu den Sonder-Editionen

Wie ergänzend zur offiziellen Ankündigung des Shooters bestätigt wurde, wird "Battlefield 2042" in Form von verschiedenen Sonder-Editionen erscheinen. Auch konkrete Preise zu den unterschiedlichen Versionen wurden genannt.

Battlefield 2042: Details und Preise zu den Sonder-Editionen

"Battlefield 2042" erscheint im Oktober 2021.

Am heutigen Mittwoch kündigten DICE und Electronic Arts den Shooter „Battlefield 2042“ offiziell für die Konsolen und den PC an.

Wie ergänzend dazu bestätigt wurde, werden die Ableger für die Xbox One und die PlayStation 4 für 59,99 US-Dollar angeboten, während die PlayStation 5- und Xbox Series X/S-Versionen mit 69,99 US-Dollar zu Buche schlagen. Hierzulande liegen die Preise laut Electronic Arts bei 59,99 Euro beziehungsweise 69,99 Euro. Ergänzend zu den Preisen der unterschiedlichen Versionen wurden zudem verschiedene Sonder-Editionen angekündigt.

Die Inhalte der Sonder-Editionen im Detail

Den Anfang macht die Gold-Edition, die auf den Konsolen für 99,99 Euro angeboten wird und neben dem Hauptspiel das „Year 1 Pack“ umfasst. Das „Year 1 Pack“ bietet verschiedene exklusive Inhalte wie vier neue Spezialisten, vier Battle-Pässe sowie die „Blistered Earth“, „Tempest“ und „Cold Blood“ genannten Epic-Skin-Pakete.

Zum Thema: Battlefield 2042: Langfristige Unterstützung geplant – Allerdings ohne Kampagne & Battle-Royal

Die auf den Konsolen 119,99 Euro teure Ultimate-Edition enthält alle Inhalte der Gold-Edition sowie das „Midnight Ultimate“-Bundle, das wiederum das legendäre „Shadow Stalker“-Outfit, den legendären Obsidian-Waffen-Skin und den legendären Onyx-Fahrzeug-Skin mit sich bringt. Ebenfalls enthalten sind ein offizielles Artbook und ein exklusiver digitaler Soundtrack.

Unabhängig von der gewählten Edition erhalten alle Vorbesteller von „Battlefield 2042“ zudem das sogenannte Pre-Order-Pack. Dieses umfasst einen Early-Access-Zugang zur kommenden Beta des Shooters, das „Baku ACB-90 Nahkampf-Takedown-Messer“, den „Mr. Chompy Epic“-Waffen-Charm, den Landfall-Spielerkartenhintergrund und das Old Guard-Tag.

Den Schlusspunkt unter die heutigen Ankündigungen setzt die Möglichkeit für EA Play-Mitglieder, ab dem 15. Oktober 2021 eine zehnstündige Testversion des Shooters zu spielen.

Quelle: Gamingbolt

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Ubisoft

Spieler kapieren nicht, welche Vorteile NFTs bringen

Microsoft

Strengere behördliche Prüfungen durch Activision Blizzard-Deal erwartet

Uncharted Legacy of Thieves Collection im Test

Die beste Version der zwei Action-Adventure-Hits

Resident Evil Village

Capcom nennt beeindruckende Verkaufszahl

Horizon Forbidden West

Die Hauptgeschichte soll in etwa so lang wie im Vorgänger sein

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Pitbull Monster

Pitbull Monster

09. Juni 2021 um 19:36 Uhr
Plastik Gitarre

Plastik Gitarre

09. Juni 2021 um 19:45 Uhr
Pitbull Monster

Pitbull Monster

09. Juni 2021 um 20:12 Uhr
L.A. Noire

L.A. Noire

09. Juni 2021 um 20:15 Uhr
ResidentDiebels

ResidentDiebels

09. Juni 2021 um 20:54 Uhr
DrSchmerzinator

DrSchmerzinator

09. Juni 2021 um 21:47 Uhr
Blackmill_x3

Blackmill_x3

10. Juni 2021 um 01:30 Uhr
Knoblauch1985

Knoblauch1985

10. Juni 2021 um 02:18 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

10. Juni 2021 um 08:00 Uhr
VirtualSlayer

VirtualSlayer

10. Juni 2021 um 08:15 Uhr
Seven Eleven

Seven Eleven

10. Juni 2021 um 08:54 Uhr